Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Die niedrige Sitzbank ist spitze - Lob an BMW - Will mehr und weiter :)

Erstellt von Wasty, 15.04.2013, 13:17 Uhr · 18 Antworten · 5.328 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard Die niedrige Sitzbank ist spitze - Lob an BMW - Will mehr und weiter :)

    #1
    Bin gestern die erste "weitere" Strecke mit meiner 700er gefahren.
    Von Stuttgart über Augsburg nach Garmisch Partenkirchen, über Österreich nach Füssen dann über Lindau und Ulm und Blaubeuren wieder zurück. Insgesamt 630km von 7.45Uhr bis 16.30Uhr.

    Ein herrlicher Tag und jetzt kommt das wichtigste: Erst so gegen 16Uhr, hat mir mein Hintern ein bisschen wehgetan.
    Die niedrige Sitzbank ist straff genug und trotzdem einigermaßen weich. Das einzige, was ich geändert habe ist eine kleine Kuhle in der Mitte der Sitzbank um den Steiß zu entlasten und ein anderer Bezug.

    Das habe ich bisher bei keinem Motorrad gehabt und es war immer eine ewige Kugelfuhr bis man die richtige Sitzbank hatte... --> Großes Lob an BMW

    Grüßle, der Wasty, der sich auf eine geniale Saison mit einem genialen Motorrad freut!

    ps: Die 700er läuft echt klasse mit dem 16er Ritzel, enge Kehren im zweiten Gang wunderbar möglich und auf der Autobahn Druck bis 195km/h (Tacho ging teilweise gut über die 200 hinaus)

    pps: Heute bin ebenfalls komplett schmerzfrei und schon wieder gefahren (gut, zwar nur ins Büro, aber heut Abend wirds noch ne kleine Runde!!! (YIIHAA)

  2. Registriert seit
    06.12.2008
    Beiträge
    329

    Standard

    #2
    Ich habe auch die niedrige Sitzbank, bin sehr zufrieden damit, habe sie bei KAHEDO bearbeiten lassen, neuer Bezug, sie ist etwas härter geworden. Sie sieht nicht nur optisch besser aus, sondern ich sitze wesentlich besser und entspannter. Diese Investition hat sich wirklich für mich gelohnt.

  3. Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    163

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Annette-HA3 Beitrag anzeigen
    Sie sieht nicht nur optisch besser aus
    Also mein A.... hat keine Augen

  4. Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    183

    Standard

    #4
    Ist die niedrige Bank denn besser als die der 650er?
    Aussage vomHändler war, dass es die gleiche Bank ist.

    Der A... tut mir nicht weh, aber bei der niedrigen Bank hatte ich schon nach 1/2 h Druckstellen am Schenkel von den Kanten.
    Deshalb hab ich mich notgedrungen für die normale Bank entschieden, wobei mir die niedrigere aufgrund meiner Größe schon lieber wäre...

  5. Registriert seit
    06.12.2008
    Beiträge
    329

    Standard

    #5
    Bei der 650er und der 700er handelt es sich um die gleiche Sitzbank, da sind keine Änderungen vorgenommen worden.
    Ich hatte vorher eine 650er und da gibt es absolut keinen Unterschied. Ich hatte die 700er mit einer normalen Bank gekauft und mußte feststellen, daß ich aufgrund meiner Größe mit einer tiefen Sitzbank besser bedient bin und habe sie mir vor ein paar Wochen gekauft.
    Ich habe keine Probleme damit, kann sehr viele Kilometer darauf sitzen und ganz entspannt fahren, ohne Beeinträchtigungen und mir tut nichts weh.
    Im Durchschnitt fahre ich in etwa 13000 Kilometer im Jahr.
    Ich denke mal, daß es vom Körperbau und eventuell von der Sitzposition abhängig sein könnte.

    PS: Hi Mante, an der Stelle habe ich auch keine Augen, aber ich ich habe Augen im Kopf!!! Ich erfreue mich nicht nur am Fahren, sondern auch an der Optik!

    LG Annette

  6. Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    183

    Standard

    #6
    Ja Anette, alles eine Frage vom Körperbau etc.
    Mit meinen 163 cm wäre ich mit einer etwas niedrigeren Sitzbank sicherlich besser bedient, aber die Druckstellen bei der Probefahrt haben mich echt abgehalten. Will ja längere Strecken fahren und nicht nach 30 Min. den ersten "Autscher".

    Was hat die niedrige Bank denn gekostet?
    Bin ja am überlegen, ob ich es über die Saison jetzt mit der normalen Sitzbank probieren und sie dann im Herbst bei "Alles für den Arsch" mir anpassen lasse ODER eben die niedrige Sitzbank und wenn ich immer noch Probleme hab dann ebenfalls im Herbst zum Polsterer. Mal sehen...

    Bin sehr froh, dass Du am A. keine Augen hast - sähe ziemlich komisch aus, da hilft es auch nix, dass Du ein geiles Motorrad fährst

  7. Registriert seit
    06.12.2008
    Beiträge
    329

    Standard

    #7
    Die Bank kostet regulär 220 €, ich habe weniger bezahlt, weil ich in meiner Vertragswerkstatt immer Prozente auf den Kaufpreis bekomme.

    PS: Selbst wenn ich an dieser Stelle Augen hätte, würde sie eh keiner sehen, denn ich habe eine Hose an und sitze darauf!

  8. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Allgäuerin Beitrag anzeigen
    Mit meinen 163 cm wäre ich mit einer etwas niedrigeren Sitzbank sicherlich besser bedient, aber die Druckstellen bei der Probefahrt haben mich echt abgehalten. Will ja längere Strecken fahren und nicht nach 30 Min. den ersten "Autscher".
    Hattest Du diese "Druckstellen" beim Fahren oder beim Stehen?

    Ich bin ja auf der 800er auch mit der originalen niedrigen Sitzbank unterwegs (und sehr zufrieden damit) und wüsste jetzt nicht, wo da am Oberschenkel was drücken könnte.
    Hatte übrigens auch eine von "Alles für den Arsch" probegefahren, die war noch härter, am Anfang eher unangenehm, nach längerer Fahrt ging es dann. Habe mich dann aber für meine entschieden und die andere wieder weiterverkauft.

  9. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #9
    Die niedrige Sitzbank hat tatsächlich an der Seite unangenehme Kanten, die auch Ich mit meinen recht kurzen Beinen selbst beim sitzen gespürt habe. Ein kurzer Besuch beim Sattler der die Kanten etwas abschleift kann da Abhilfe schaffen.

    Grundsätzlich ist die Ergonomie eines Motorrades im Neuzustand immer ein Kompromiss, den man
    A: ignorieren kann und sich mehr oder minder dran gewöhnt.
    B: nicht ignoriert und etwas Zeit und Geld in die Hand nimmt um ein "langstreckentauglicheres" Ergebnis zu schaffen.

    Jeder ist halt anders gebaut und je nach Gusto und Mitteln kann man sich ja individualisieren.

    In diesem Sinne, einen schönen Tag euch

    Grüßle, der Wasty

  10. Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    183

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Hattest Du diese "Druckstellen" beim Fahren oder beim Stehen?

    Ich bin ja auf der 800er auch mit der originalen niedrigen Sitzbank unterwegs (und sehr zufrieden damit) und wüsste jetzt nicht, wo da am Oberschenkel was drücken könnte.
    Hatte übrigens auch eine von "Alles für den Arsch" probegefahren, die war noch härter, am Anfang eher unangenehm, nach längerer Fahrt ging es dann. Habe mich dann aber für meine entschieden und die andere wieder weiterverkauft.
    Die Druckstellen hatte ich beim fahren - beim stehen wären die mir egal gewesen, will ja fahren und nicht stehen.
    Mein Händler hat mir das sogar bestätigt, dass viele "meckern" deshalb.

    "Alles für den Arsch" hat meinem Freund die Bank gemacht. Nach Gewicht, Größe, etc.
    War anfangs auch etwas hart, hat sich dann aber als toll rauskristallisiert.
    Hart wäre mir vom sitzen her ziemlich egal, nur die Kanten halt... Mal sehen.

    Wird sich mit der Zeit zeigen - vielleicht kann ich bei der 1000er Inspektion nochmal ne niedrige Sitzbank testen.
    Evtl hatte ich bei der Probefahrt ja einen schlechten Tag. Aber vor ich über 200 € für die niedrige in die Hand nehme will ich das erst nochmal austesten. Oder kann man die Bänke auch gegen kleineres Geld umtauschen so lange sie noch neu sind (hab ja grad mal 250 km gefahren) ;-)


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche GS 1150 Adventure: Tausche niedrige Sitzbank gegen normale oder erhöhte Sitzbank
    Von Fredo-ii im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2015, 20:44
  2. Tausche Tausche Originale niedrige Sitzbank gegen normale Sitzbank F800GS
    Von chatterboxdeluxe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 22:37
  3. Anlasser dreht nach Start weiter bzw rückt nicht mehr ein
    Von GS Torero im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 09:34
  4. Biete niedrige Sitzbank und suche normale Sitzbank
    Von MatthiasN im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 18:06
  5. Tausche Tausche niedrige Sitzbank gegen hohe Sitzbank für die F650 (Dakar)
    Von DerPate2807 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 17:02