Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Gepäckrolle auf Gepäckbrücke ?

Erstellt von Speiseeis, 27.10.2013, 22:13 Uhr · 23 Antworten · 9.466 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #11
    Moin,
    ich schwöre auch auf die Teile: Ortlieb Rack-Pack S Ortlieb günstig kaufen - Rucksack Online Shop rucksack.de
    In Größe S auf dem Träger oder in L auf dem Soziussitz ??

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    ...
    In Größe S auf dem Träger oder in L auf dem Soziussitz ??
    rackpack in L ist schon ein ordentlicher klopper ...
    für den soziussitz aber einer gute größe.

    bei einer einwöchigen alpentour ohne camping hatte ich den als einziges gepäckstück dabei.
    er war groß genug, um viel zu viel gedöns mitzuschleppen, was ich nicht gebraucht habe.

  3. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von DeMoriaan Beitrag anzeigen
    Es war zwar nicht gefragt, ich geb´s aber trotzdem mal zum Besten:
    Lasst die Gepäckrollen in den Geschäften und kauft stattdessen Rolltaschen.
    Bei den Rollen kriegt man doch beim Auspacken die Krise, wenn mehr Teile als bloß ein Schlafsack drin sind.
    Sie haben auch eine nicht so extrem gestreckte (wurstige) Form.
    Ok, der Preis spricht für Rolle und gegen Tasche, aber so´n Ding (RackPack, nicht Moto Rackpack) von Ortlieb hält ewig.


    Grüße
    Friedberger
    Ich gehe sogar - konsequent - noch weiter.
    Ich fahr seit Jahren mit so einer Tasche auf dem Soziussitz:

    2244336.jpg

    Die hat durch die Seitentaschen den Vorteil, dass man auch zwischendurch an etliche Sachen drankommt. Ne Regenhaube ist in einem Reißverschlussfach integriert und im Notfall blitzschnell übergeworfen.

    Hab ich mal bei Louis im Angebot für 29,95 Euro erstanden und bin seit langer Zeit sehr zufrieden.
    Hab - unabhängig vom Preis -noch nix Besseres gefunden.

  4. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #14
    Also ich habe gute Erfahrungen mit dem SW Motech Rackpack auf dem Soziussitz gemacht. Auf die Gepäckbrücke würde ich eher wenig Gewicht draufpacken...
    gep-ck.jpg

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #15
    Bin die F700 bisher nur als Leihfahrzeug gefahren - gar nicht mal schlecht!
    Der originalen gepäckbrücke würde ich ebenfals mit einer Verstärkung/ Vergrösserung etwas nachelfen.
    Zu den angegebenen Gewichten: Auch in den gängigen Topcases stehen immer solche lustigen Zahlen. Auch bei der grossen GS. Und die habe ich schon bis zum Abwinken beladen. Da kämen den Leichtbaufetishisten hier die Tränen! Ich habe da schnell mal 15-20 kg im Topcase. Aber natürlich federt erstens jedes gewicht auf der gepäckbrücke massiv mehr als Gepäck auf dem Soziusplatz. Weshalb ich natürlich drum bemüht bin, die Gepäckbrücke bestmöglich zu entlasten. Ich würde besagte Packsäcke mit Längsverschluss (Louis bietet dieses jahr die Ortliebsäcke mit Jubiläumsaufdruck zum Spottpreis an!) schlicht und ergreifend quer oder längs auf die Rückbank binden. NICHT anstelle der Rückbank - ich war schon mehrfach froh um die möglichkeit, einen Passagier aufnehmen zu können. Zur befestigung auf der Rückbank ist von den genialen Rok Straps (hab ich) über die ganz normalen Gurte aus dem Baumarkt bis hin zur miesen gepäckspinne (hasse ich, funktioniert aber auch) alles problemlos möglich, weil unsere GS'sen genug Abspannmöglichkeiten bieten.

    Also vergiss die 5 kg-Angabe. Und der Unterschied zwischen originaler und TT-Gepäckbrücke ist umindest bei MEINER GS schlichtweg die Gröse und die Abstützung am Rahmen. Da kenne ich das Konstrukt bei der 700 nicht genau genug.

    Nur nebenbei erwähnt: An meiner alten GS hat bis gestern ein Billigtopcase von Polo gewerkelt. Dass es hässlich ist, tut hier nichts zur Sache. Aber es hat mehr als 120.000 km, viele davon Offroad, klaglos mitgemacht und wurde schon oft heillos überladen. Jetzt tut es bei einer freundin von mir ihren Dienst, weil ich ein anderes Topcase weiterverwende. Also ich kann wirklich behaupten, die besagten 5 kg seit Jahren erfolgreich zu ignorieren. Allerdings fahre ich dann auch in dem Bewusstsein, ein beladenes Motorrad und keinen Crosser zu bewegen und meide grosse Sprungtables

    p.s. Bei Leichtbau... musste ich die Wortzensur überlisten. Warum nur steht dieses Wort nach "Leichtbau" hier auf dem Index???

  6. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #16
    Leichtbaufaschist wäre gegangen.

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.113

    Standard

    #17
    Da ich den Hang zum übertreiben habe , habe ich mir diese gegönnt
    Held Roll Bag Motorradrolle / Rolle / 90 Liter / Motorrad Gepäckrolle / Gepäck | eBay

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Da ich den Hang zum übertreiben habe , habe ich mir diese gegönnt
    Held Roll Bag Motorradrolle / Rolle / 90 Liter / Motorrad Gepäckrolle / Gepäck | eBay

    die ist doch eine gesunde Größe

  9. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #19
    so sieht der richtige gepäcksaufbau aus800.jpg :-))

  10. Registriert seit
    15.08.2013
    Beiträge
    203

    Standard

    #20
    ................................


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Gepäckrolle
    Von GS Andreas im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 22:34
  2. Biete R 1100 GS + R 850 GS Gepäckbrückenerweiterung für Gepäckrolle
    Von NE-GS1100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 21:25
  3. Gepäckrolle
    Von Simpson_Bart im Forum Zubehör
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 10:45
  4. bmw gepäckrolle
    Von Korbi01 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 23:13
  5. Gepäckrolle
    Von Burn im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 18:33