Ergebnis 1 bis 5 von 5

GS 700 mit niedrigem Sitz oder tiefergestellte GS 800

Erstellt von Pongauer1, 22.08.2015, 09:11 Uhr · 4 Antworten · 1.480 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.07.2014
    Beiträge
    4

    Standard GS 700 mit niedrigem Sitz oder tiefergestellte GS 800

    #1
    Hallo liebe Forumsmitglieder.

    Im Frühling wird es soweit sein. Ich brauch eine GS������
    nur weiss ich nicht welche vom Fahrwerk her besser ist: eine 700er mit niedriger Sitzbank oder eine tiefergestellte 800er.

    Vielleicht kann mir jemand Tips geben.

    Möchte damit bis nach Marokko fahren��

    danke euch
    Ich bin nämlich nicht der Grösste. 173cm����

    lg
    Toni

  2. Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    228

    Standard

    #2
    So groß bin ich auch und ich stand vor derselben Entscheidung. Ich hab am Ende die 700 mit normaler Sitzbank genommen. Ich wollte keine tiefer gelegte, da die Tieferlegung einige Schwierigkeiten mit sich bringt (zB geht ja dann der normale hauptständer nicht mehr). Ausserdem denk ich mir, das Fahrwerk und das ganze Mopped sind so konstruiert, die Tieferlegung MUSS ein Kompromiss mit Abstrichen ans fahrverhalten sein...

  3. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    513

    Standard

    #3
    Hallo Toni
    Bin ca 2cm kleiner wie du und stand auch vor der Entscheidung 700 oder 800. Nach langen hin und her habe ich mich für die 700 entschieden.Von der Größe gibt es keine Problemme,ich wechselte von der Orginalen auf die Comfortsitzbank.
    Tieferlegen würde ich eine 700 nicht !!!! wie groovemaster schon schrieb !!!!!
    Die 800 hätte mir auch super gefallen sie ist um einiges teurer und eine mit vielen Kilometer wollte ich nicht.
    Der Unterschied 700 auf 800 aus meiner Sicht Preis mehr Leistung andere Gabel Speichenräder höheres Gewicht und Sitzhöhe
    Nach Marokko kommst du mit beide Maschienen.
    An deiner Stelle würde ich beide Maschienen probefahren

    Gruß Reinhard

  4. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #4
    Hallo,

    ich kann dir nur empfehlen beide Moppeds ausgiebig auf ner Probefahrt zu testen und dann eine zu deiner Beinlänge passende zu kaufen.
    Ich hab lange Beine und mir gefallen auch so einige andere Moppeds als meines, aber da muß ich einfach akzeptieren, daß es vom Grätenfalten her nicht paßt.

    Wünsche dir viel Erfolg bei der Suche,
    Gaby

  5. Registriert seit
    02.09.2015
    Beiträge
    10

    Standard

    #5
    Hallo Pongauer1,

    bei einer Körpergröße von 173cm ist auch eine 800er drin.

    Fahre auf jeden fall beide Probe. Obs passt oder nicht weißt nur DU.

    Die 700er ist ein ausgewachsenes Motorrad geworden, es gibt im Zubehör fast alles dafür.

    Wenn du aber um die halbe Welt willst, bedenke auch:

    Was muss an Gepäck oder Ballast (Sozia) mit.

    Welche Wegstrecken willst du fahren? Die Geländetauglichkeit ist bei der 800er doch etwas höher.

    Wartungsfreundlich sind beide.

    Handlich sind beide.

    Reifenfreigabe ? Berücksichtige deine Wegstrecke !

    Wie du dich auch entscheidest, ich wünsche Dir viel Spaß.

    Gruß GeS_treiber


 

Ähnliche Themen

  1. Wenn man die GS verkauft, mit allen Extras oder Rückrüstung auf "Standard" ?
    Von Rollo-OL im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 09:15
  2. Suche Suche 1100 GS oder 1150 GS mit defekt
    Von Markus_W im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 01:06
  3. Suche Suche 1100 GS oder 1150 GS mit defekt
    Von Markus_W im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 11:20
  4. Remus oder Zach Auspuff mit Y-Rohr für 1150 GS
    Von 1150er im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 18:54
  5. Suche Cockpit mit Rundscheinwerfer für 100 GS oder 80 GS
    Von Michbeck76 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 09:54