Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Hand schläft ein - Karpaltunnelsyndrom?

Erstellt von redwing, 27.05.2014, 10:38 Uhr · 25 Antworten · 3.358 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.04.2014
    Beiträge
    48

    Standard Hand schläft ein - Karpaltunnelsyndrom?

    #1
    Habe bei meinem Händler nachgefragt wegen einer Lenkererhöhung(wurde mir hier empfohlen), da meine rechte Hand immer einschläft bei ner längeren Fahrt, er meinte dass es auch ein Karpaltunnelsyndrom sein kann. Irgendwelche Nervenbahnen im Handgelenk. Seine Frau hatte das wohl und musste unters Messer.

    Hat jemand sowas schonmal gehört?

    Merci

    redwing

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #2
    Hallo
    das kann sein, aber ich denke eher dass der Lenker etwas nach oben oder unten gedreht werden muß
    und es dann erledigt ist.
    Zu enge Handschuhe lassen auch die Hände einschlafen und das krampfen um den Griff, also locker bleiben.

    Gruß

  3. Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    42

    Standard

    #3
    Hallo redwing

    könnte sein muss aber nicht. Würde die Nerven mal durchmessen lassen, aber mach Dich nicht gleich verrückt...

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #4
    ich würde zuerst die investigative tätigkeit auf die handschuhe konzentrieren....

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #5
    das kann sehr viele Ursachen haben. Normalerweise würde ich auf recht starkes Festhalten tippen, denn rechts hält man wegen dem Gasgriff gerne mal fester. Ansonsten kann so etwas auch schon von verspannter Schultermuskulatur kommen. Das KTS würde ich als letzte Möglichkeit tippen

  6. planetfunk Gast

    Standard

    #6
    Mir ist auf einer 650 GS Twin auch immer meine rechte Hand eingeschlafen. Das ging sogar so weit, dass ich nach zwei Wochen Fahrpause immer noch eine taube Hand hatte. Dann bin ich auf die 800 GS umgestiegen und habe seitdem keine Probleme mehr (ohne Lenkererhöhung). - Es scheint also schon sehr an der Sitzhaltung zu liegen.

  7. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #7
    hmm, die 700er hat eigentlich nur zwischen 5300 und 5800rpm ein paar heftigere Vibrationen... die Hand schläft mir eigentlich nur bei Autobahnfahrten 100km+ ein bisschen ein. Was hier helfen kann ( Falls KEIN Karpaltunnelsyndrom vorliegt) ist ein Throttlerocker, der kostet 8€ und entlastet die Gashand ungemein. Wie schnell schläft deine Hand denn ein?

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #8
    @redwing

    fahre mal ohne Handschuhe, achte auf die Stellung Deiner Handgelenke, sollten nicht abgewinkelt sein.

    Da sollte nichts einschlafen.
    Dann bewusst mit Handschuhen und schauen, ob die Nähte drücken oder der Blutfluss gemindert wird.
    Z.B. an der Fixierung am Handgelenk

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von planetfunk Beitrag anzeigen
    Mir ist auf einer 650 GS Twin auch immer meine rechte Hand eingeschlafen. Das ging sogar so weit, dass ich nach zwei Wochen Fahrpause immer noch eine taube Hand hatte. Dann bin ich auf die 800 GS umgestiegen und habe seitdem keine Probleme mehr (ohne Lenkererhöhung). - Es scheint also schon sehr an der Sitzhaltung zu liegen.
    Bei mir führte die Lenkererhöhung an meiner F700 zu einer geänderten Sitzhaltung und dadurch schlafen meine Hände eben auch nicht mehr beim Fahren ein... Ist ein Versuch für 29EUR und kann helfen.

    Mir schlafen nachts häufig die Hände ein - ja, warum auch nicht - der Rest schläft ja auch... Nee im Ernst: Ich habe das Problem beim Fahren nicht mehr, sondern nur noch nachts.

    Tipp an den Themenstarter: Probiere es einfach mal aus und wenn Du auch ansonsten ständig taube Hände hast, solltest Du mal zum Arzt...

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #10
    Also das ohne Handschuhe würde ich lassen, es sei denn, es gibt Handinnenflächen im Sonderangebot.

    Nimm einfach ein anders Paar Handschuhe und wenn Du es kaufen mußt.

    Wenn nur die rechte einschläft tippe ich auf falschen Stellung der Gashand oder krampfhaftes Festhalten.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Finger an der rechten Hand schlafen ein
    Von V-Twin-Maniac im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 12:05
  2. Zentralrechner schläft nicht richtig ein..
    Von Technikfan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 19:49
  3. Hand schläft ein
    Von acryloss im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 11:03
  4. Mir schläft die Hand ein.
    Von Emu 1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 17:52
  5. wer hat ein GPS an der Q ?
    Von thilo im Forum Navigation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.06.2004, 18:56