Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 55

Ist die F 700 GS doch nur eine S?

Erstellt von Storm, 10.05.2013, 13:24 Uhr · 54 Antworten · 7.401 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    416

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Wasty Beitrag anzeigen
    Zuerst mal Danke für den Link. Genau sowas hab ich gesucht;-)

    Da werde ich mal meine Termine prüfen und gucken wann das geht:-)

    @Macfak:
    Es ist sicher für eine reine Offroad Tour notwendig den Luftdruck zu senken, jedoch wenn man nur einen Teilabschnitt von der Straße weg ist und keinen Kompressor mitführt, stelle ich mir das eher recht aufwendig vor nach jedem mal Offroadfahren auf der Straße extrem langsam bis zur nächsten Tanke fahren um dort wieder die 2,2-2,5bar reinzufullen.

    http://www.facebook.com/pages/Stehli...46116505487870

    hier sind noch fotos die aktuell sind plus video und alles

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    wie sollen denn zwei Motorräder mit unterschiedlicher Leistung und Höchstgeschwindigkeit und noch viel wichtiger unterschiedlichen Reifengrößen (19 zu 21 Zoll) die selben Reifen freigegeben haben????
    Naja Tiger, das ist ja genau die Frage.
    Die beiden Mopeten haben den gleichen Typ, aber wie von Dir erwähnt unterschiedliche Felgengrößen. Reifenfreigaben, beziehen sich normalerweise auf Geschwindigkeit, Breiten/Höhenverhältnis, Einpresstiefe, Tragfähigkeit, etc. und erfolgen meist per Fahrzueg-Typ. Typ-Bezeichnung E8GS für beide.

    Daher ist mir nicht so ganz klar, was nun der Maßstab ist. Handels- oder Typbezeichnung.

  3. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Wasty Beitrag anzeigen
    Zuerst mal Danke für den Link. Genau sowas hab ich gesucht;-)

    Da werde ich mal meine Termine prüfen und gucken wann das geht:-)
    Mach eine 2Tages-Tour in die Vogesen, solange das in den Vogesen noch geht. Kostet knapp über 200 Euro inkl. Übernachtung und HP in einer total einsam gelegenen Auberge.

    1/2 Tag Training auf dem Platz, 1/2 Tag Anfahrt in die Vogesen (inkl. Offroad) und der 2. Tag Offroad und Rückfahrt. Die Kuschelgruppe nehmen und Du hast keinen Streß aber dennoch jede Menge Spaß. Auch mit Deiner 700er. Und es wird Rücksicht auch auf schwächere und weniger geübte Rücksicht genommen. Oder auch ältere, so wie mich.

    Aus eigener Erfahrung, besser gesagt eigener Beobachtung kann ich sagen, daß es in der Kuschelgruppe allerdings auch nur mit richtiger Bereifung richtig Spaß macht. Vorher geregnet und Du bist ständig am Rutschen (und fallen), egal welchen Luftdruck Du drauf hast.

    Den Trainingsplatz sollte man auch nicht unterschätzen. Deutlich kleiner als Hechlingen, dadurch aber auch nach meinem Empfinden an einigen Stellen schwieriger zu fahren. Aber alles machbar, da wirklich Top-Instruktoren und hilfsbereite Guides.

    Macht Spaß und ist bezahlbar. Ich bin wieder im Juli dort, diesmal zum Dickschiff-fahren in die Vogesen.

    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    #34
    @gstravelerimage.jpgimage.jpg

  5. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    #35
    @Roru: Das isser also der K60 Scout? Sieht sehr gefällig aus

  6. Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    #36
    Find ich auch...
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Roman

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Roru Beitrag anzeigen
    Find ich auch...
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Roman
    ...und läßt sich hoffentlich auch gut auf der Straße bewegen? Großer Unterschied zur Erstbereifung??? Bin nämlich auch am überlegen....

  8. Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    #38
    Hi Nina
    Find in gut auf der Strasse,das Profil merkt man kaum.
    Auch nicht kippelig oder so. Bin auf 140 rauf-kein flattern...
    Nach knapp 100km bin ich zufrieden mit den Reifen-soll so bleiben
    Lg Roman

  9. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Roru Beitrag anzeigen
    Find in gut auf der Strasse,das Profil merkt man kaum.
    Auch nicht kippelig oder so. Bin auf 140 rauf-kein flattern...
    Nach knapp 100km bin ich zufrieden mit den Reifen-soll so bleiben
    ...genau das wollte ich hören...

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Roru Beitrag anzeigen
    @gstravelerKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	193 
Größe:	111,4 KB 
ID:	96832Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	209 
Größe:	124,7 KB 
ID:	96833
    Schxxxx, jetzt habe ich mir beim ausführlichen Betrachten ne Genickstarre geholt. Bitte alle ihr Bilder drehen, ich kann sie sonst nicht angucken.


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Na das ist doch mal eine Idee....
    Von Schnucki#1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 20:05
  2. Vielleicht doch eine Gebrauchte?
    Von Adventure-Neuling im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 13:14
  3. und jetzt doch noch eine bmw
    Von Arno im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 17:59
  4. Doch eine GS
    Von Peter R12GS im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 12:29
  5. doch eine GS?
    Von MVRGA im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 23:36