Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 75

Kette: Jungs und Mädels, ich habe da mal ne Frage

Erstellt von C-Treiber, 13.06.2013, 02:37 Uhr · 74 Antworten · 8.003 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    So ist es. Und nicht nur bei der MZ und der Daytona.

    Wer viel spannt, darf auch auf das spätere Ergebnis gespannt sein. Bezüglich der Häufigkeit des Nachspannens ist weniger tatsächlich mehr.

    Oft wird die Kette auch viel zu stramm eingestellt, was kontraproduktiv für die Lebensdauer der kette und auch der lager ist. Bei den meisten meiner Moppeds waren 3-4cm Spiel, gemessen an der unteren Kettenstrebe, richtig. Manche meinen das sei zuviel, weil es sieht halt teilweise schon etwas lapprig aus. Ist es aber nicht, anschließend einfach mal drauf setzen und dann prüfen. Genau richtig. Die Flucht sollte auch stimmen, dann klappt das auch mit dem Verschleiß. Und wirklich gute Ketten nehmen. Ich hab mit DID X-Ring-Ketten besonders gute Erfahrungen gemacht. Aber es gibt natürlich auch andere gute Ketten.

    Gruß Thomas
    BMW malt es vorsichtshalber auf die Schwinge (30-40mm und auch wo zu messen). Auch wenn ich wenig Erfahrung mit Ketten habe, wie ein Gliederbandmaß (umgangssprachlich Zollstock) bedient wird weiß ich, und ich bin mir ziemlich sicher, F-Treiber kann damit auch umgehen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Dann hilft nur wechseln
    Ja, so etwas habe ich befürchtet.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    ... Gliederbandmaß (umgangssprachlich Zollstock) ...
    wenn schon, dann Gliedermaßstab

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #33
    Je nach Verwendungszweck
    Edit:
    Das Gliederband maß ist genauer weil man beide Hände zum halten braucht....

    Beim Maßstab kann man das Glied schon ganz schön ziehen

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    wenn schon, dann Gliedermaßstab
    Ja, auch der Begriff ist mir geläufig Gliederbandmaß kam aus meiner Karlsruher Zeit. Die können alles ausser Deutsch.

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Genau das wollen wir möglichst vermeiden.

    Dann lass hängen ...!!!

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Dann lass hängen ...!!!
    Etwas mehr Ernsthaftigkeit, bitte Du kennst F-Treiber. Also andere Kette oder was?

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Etwas mehr Ernsthaftigkeit, bitte Du kennst F-Treiber. Also andere Kette oder was?
    Wieso ...die hält doch mindest. 20-25.000 km ....das vordere Ritzel angucken , schrieb ich aber schon ...weil das dreht sich 3x so oft wie das hintere
    also hat es mehr Verschleiss.
    Volltanken und los,

  8. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Wieso ...die hält doch mindest. 20-25.000 km ....das vordere Ritzel angucken , schrieb ich aber schon ...weil das dreht sich 3x so oft wie das hintere
    also hat es mehr Verschleiss.
    Volltanken und los,
    Mir ist das Ritzel erst mal Wurst. Ich will nicht (und NIna auch nicht) jeden Abend den Hobel aufbocken, den Drehmomentschlüssel samt 24ger Nuß auspacken, nen 13 Gabel rauskramen und anfangen Kette zu spannen. Wenn Kette tauschen, dann gleich alles was dazu gehört mit. Ganz abgesehen davon:

    Natürlich wollen wir nicht 2 Tage verlieren nur weil da unten ein neues Kit drauf muß (das Theater hatten wir schon 2010 mit der Inspektion in Italien). Jetzt sind es 4000 auf der 700er, bis wir fahren werden es eher 7000 sein und dann kommen rund 10000 dazu. Bei der Suzi war das Kit nach rund 14000 fertig.

  9. Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    281

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Mir ist das Ritzel erst mal Wurst. Ich will nicht (und NIna auch nicht) jeden Abend den Hobel aufbocken, den Drehmomentschlüssel samt 24ger Nuß auspacken, nen 13 Gabel rauskramen und anfangen Kette zu spannen. Wenn Kette tauschen, dann gleich alles was dazu gehört mit. Ganz abgesehen davon:

    Natürlich wollen wir nicht 2 Tage verlieren nur weil da unten ein neues Kit drauf muß (das Theater hatten wir schon 2010 mit der Inspektion in Italien). Jetzt sind es 4000 auf der 700er, bis wir fahren werden es eher 7000 sein und dann kommen rund 10000 dazu. Bei der Suzi war das Kit nach rund 14000 fertig.
    ...Du willst doch wechseln, dann mach es doch einfach. Ich würde vor einer so langen Tour auch im Zweifel auf Nummer Sicher gehen...

  10. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #40
    Dann mach ein Neues verstärktes Kit drauf .......oder bitte einen Kumpel der mit einem MAN oder FAUN hinter euch her fährt ....

    wg der Ersatzteile .


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bye bye mädels und jungs
    Von biker_lars im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 21:30
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 22:11
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 21:16
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 19:47
  5. also jungs und mädels 13.01.08
    Von biker_lars im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 20:54