Ergebnis 1 bis 8 von 8

Kettenschutz verloren

Erstellt von gisibabe, 19.08.2013, 17:16 Uhr · 7 Antworten · 756 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2011
    Beiträge
    131

    Standard Kettenschutz verloren

    #1
    Hallo, ich habe während unserer Schottlandtour mein Kettenschutz verloren :-(
    So etwas dürfte bei einem neuen Motorrad eigentlich nicht passieren.
    Wieder zu Hause angekommen, beim freundlichen angerufen.... Er bestellt mir ein neues und montiert es als Garantieleistung :-)

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #2
    Zumal der mit drei Schrauben befestigt ist. Evtl. geklaut?

  3. Registriert seit
    09.06.2011
    Beiträge
    131

    Standard

    #3
    Nein, der wurde nicht geklaut.....Wer klaut den sowas?
    Neenee....hat sich während der Fahrt irgendwie gelöst.....mein Hintermann hat mich darauf aufmerksam gemacht und mich zum anhalten aufgefordert....dann fiel es ab.

  4. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #4
    Hab gleich heut morgen meine Schrauben am Kettenschutz geprüft, aber die waren alle fest... Bist du viele Rüttelstrecken gefahren oder hast du den Kettenschutz mal weggehabt? (Um nen Scottoiler o.Ä dranzuschrauben?)

  5. Registriert seit
    09.06.2011
    Beiträge
    131

    Standard

    #5
    Ich habe den nicht abgeschraubt gehabt und holprige Straßen sind wir kaum gefahren. Sie ist mir nur einmal auf die rechte Seite gefallen aber das dürfte so etwas auch nicht auslösen ;-(
    Ist schon merkwürdig!

  6. Registriert seit
    09.06.2011
    Beiträge
    131

    Standard

    #6
    Ich habe nochmal bei meinem BMW-Händler angerufen und nachgefragt und plötzlich ist es keine Garantieleistung mehr, weil die Werkstatt das nie bei einer Inspektion abgeschraubt hat. Ich werde aber trotzdem einen Garantieantrag bei BMW stellen.....Es kann doch nicht sein, dass das Teil einfach so abfällt
    Da müsste mir ja jemand die Schrauben gelöst haben während meiner Schottlandtour......einfach unvorstellbar.

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.274

    Standard

    #7
    Hallo
    irgendwie passt das nicht

    << ....dann fiel es ab.>>

    Und MR auf die Seite fallen lassen ist auch kein bestimmungsmäßiger Gebrauch, sondern artgerechte Haltung
    wofür man aber selber aufkommen muß.
    Gruß

  8. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von gisibabe Beitrag anzeigen
    Es kann doch nicht sein, dass das Teil einfach so abfällt
    Da müsste mir ja jemand die Schrauben gelöst haben während meiner Schottlandtour......einfach unvorstellbar.
    Genauso unvorstellbar ist aber, dass sich 3 Schrauben zeitgleich lösen und das Teil plötzlich abfällt.


 

Ähnliche Themen

  1. Verlängerter Kettenschutz
    Von f800er im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 19:39
  2. F 650 GS Kettenschutz hinten
    Von Patient71 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 13:37
  3. Original Kettenschutz F650 GS Bj. 03
    Von Kai R im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 21:58