Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

KRAUSER (Hepco Becker) Sturzbügel Adventure - Schraube schleift an Feder Hauptständer

Erstellt von YvonneSim, 04.09.2016, 20:35 Uhr · 22 Antworten · 2.668 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.07.2016
    Beiträge
    21

    Frage KRAUSER (Hepco Becker) Sturzbügel Adventure - Schraube schleift an Feder Hauptständer

    #1
    Hallo zusammen,

    wir haben gestern an meiner F700GS die KRAUSER Schutzbügel (Motorschutz- und Tankschutzbügel) von Wunderlich montiert.

    Bei der Befestigung des Motorschutzbügels hinten unten am Hauptständer (Schraube wird ersetzt) besteht das Problem, dass die gelieferten Inbusschrauben M10 x 35 an der Feder des Hauptständers schleifen. Sie ist zu lang. Würde man die Mutter noch drauf schrauben, wäre der Effekt sogar noch stärker.

    img_1989.jpg img_1991.jpg img_2002.jpg

    Leider kann ich die Bilder hier nicht drehen ...

    Kennt jemand das Phänomen?

    Hab gerade noch Wunderlich angeschrieben und werde berichten, falls das Interesse besteht.

    Viele Grüße

    Yvonne
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_1992.jpg   img_1996.jpg  

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.623

    Standard

    #2
    Schraube andersherum eindrehen? (Senkkopf Richtung Motor, Mutter von außen sichtbar?)

  3. Registriert seit
    17.07.2016
    Beiträge
    21

    Standard

    #3
    Hallo Benno,

    erst mal vielen Dank für deine Antwort.

    Hab sie gleich an meinen Helfer weitergeleitet. Er meinte allerdings, man könne die Schraube nur von dieser Seite reindrehen.

    Schade ...

    Wunderlich hat sich noch nicht gemeldet.

    Liebe Grüße

    Yvonne

  4. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.623

    Standard

    #4
    ... man könne die Schraube nur von dieser Seite reindrehen ...
    Sieht auf dem Foto aber ganz anders aus.

  5. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.623

    Standard

    #5
    Und mal wieder keine Lösung.

  6. Registriert seit
    11.07.2016
    Beiträge
    1

    Standard

    #6
    Hallo Yvonne,
    ich habe das gleiche Problem bei meiner GS, ich werde die Schraube jetzt im Winter durch eine kürzere ersetzen die mit der Mutter des Hauptständers abschleißt. Ich schicke dann mal ein Update.

    VG
    Mariner

  7. Registriert seit
    17.07.2016
    Beiträge
    21

    Standard

    #7
    Hallo Mariner,

    ich würde mich über ein Update sehr freuen. Wunderlich hat sich auf meine Mail leider nicht gemeldet und so besteht das Problem immer noch.

    Ich wünsch dir frohe Weihnachten!

    Yvonne

  8. Registriert seit
    19.01.2017
    Beiträge
    2

    Standard

    #8
    Guten Morgen Gemeinde,

    ich habe auch das aktuelle F700 Modell mit Hauptständer und gerade den Sturzbügel von Wunderlich bestellt.
    Bin mal sehr gespannt wie es dann bei mir aussieht und werde berichten.

    Gruss Klaus

  9. Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    23

    Standard

    #9
    Hallo zusammen,

    habe mir das ganze gerade mal an meiner F700er (Modelljahr`17) angeschaut und mir ist es ehrlich gesagt ein Rätsel wie man an dieser Stelle überhaupt eine Mutter montieren soll.
    Denn wenn ich mir den Weg anschaue, welchen der Hauptständer beim einklappen zurücklegt, bleiben da gerade einmal 2-3mm Luft zwischen Feder und Hauptständer.
    Meiner Meinung nach dürfte die Schraube an diese Stelle überhaupt nicht überstehen, sondern sollte bündig abschließen.

    Habt Ihr schon mal versucht die Originalschraube vom Hauptständer zu verwenden?
    Denn die wird nämlich von hinten durch gesteckt und vorne mit einer Mutter gesichert. Also genau andersherum.

    Ansonsten würde ich nochmal bei Wunderlich nachfragen, ggf. dort anrufen falls sie immer noch nicht auf die E-mail reagiert haben.
    Oder einfach mal beim freundlichen vorbei fahren und dort nachfragen, ich denke mal die haben auch ein wenig Erfahrung mit verschiedenen Sturzbügeln.


    Gruß
    Marcel-rlp

  10. Registriert seit
    17.07.2016
    Beiträge
    21

    Standard

    #10
    Hallo zusammen,

    ich habe eben noch mal eine Mail an Wunderlich geschrieben. Bis heute habe ich nichts von dort gehört. Meine erste Anfrage schrieb ich am 06.09.2016. Ich bin ziemlich enttäuscht ...

    Sollte ich was hören, melde ich mich.

    Grüße

    Yvonne


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT HEPCO&BECKER Sturzbügel Adventure
    Von Huggybaer05 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2016, 18:26
  2. ERLEDIGT Hepco & Becker Sturzbügel für die BMW R1200GS und Adventure
    Von nöppi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 18:24
  3. Suche Hepco & Becker Sturzbügel für F650 GS (mono)
    Von Grille im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 17:35
  4. Hepco&Becker Sturzbügel ausbauen
    Von wuchris im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 11:49
  5. Hepco & Becker Sturzbügel aufgegangen
    Von wuchris im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 19:56