Seite 10 von 18 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 171

Sturzbügel für die F 700 GS

Erstellt von gisibabe, 27.12.2012, 20:06 Uhr · 170 Antworten · 44.573 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Der war gut


    Der war noch besser
    Glaubst du wirklich, wegen nominell 3PS mehr wird ein neuer Motor konstruiert?
    Die R1200GS MÜ hat also einen anderen Motor als die erste R1200GS?


    Der ist aber der allerbeste

    Die R13 (F650GS von 2000 - 2007, wiederauferstanden 2011 als G650GS) hat also den gleichen Rahmen wie die K72?

    Finde ich super, wenn Du mir techisches Unverständnis vorwirfst und dann solche Meldungen abgibst.
    Überzeugende Argumnetation. Wenn Du schraubst wie Du argumentierst, wundert mich nix mehr.

    Aber Du hast schon recht, besonders beim Motor, das ist einfach nur ein Block Metall. Wenn man am Motormanagement schraubt, ändert man nicht den Motor und hat danach ein anderes Teil. Nie, überhaupt nicht. Ich verstehe nur nicht, womit zum Beispiel AMG sein Geld verdient.

    Ich werf Dir kein technisches Unverständinis vor, das ist mal wieder eine Deiner Interpretationen.

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    keine Ahnung, worum es Euch geht, aber was hat der Radstand für eine Aussagekraft darüber, ob es der gleiche Rahmen ist, oder nicht? Ich sage es Dir, keine
    Was gehört den zum Rahmen Deiner Meinung nach? Je nach dem wie eng oder weit Du den Begriff steckst, hast Du recht. Deswegen wäre es interessant, was Du unter dem Rahmen verstehst, bzw. was Wolfgang.A meint das zum Rahmen gehört.

    Er hat ja nicht verstanden, das ich meinte, es wäre egal ob man den Einzylinder oder den Zweizylinder mit der 700er vergleicht, beide Rahmen sind nicht identisch mit der 700er.

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #93
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Weißt Du, Ösi-Land ist nicht der Nabel der Welt. Und Deine Sicht der Dinge entsprich leider nicht so ganz der tatsächlichen Welt.
    ...
    @Tanja78
    Lass Dich nicht kirre machen. Ich weiß zwar nicht wo Wolfgang.A sein "Wissen" herbezieht, aber offensichtlich gehen einige Dinge über seinen Horizont, das wichtigste dabei dürfte sein, dass die 700er das Nachfolgemodell ist und nicht eine MÜ.
    Jemand der der Meinung ist man könne mit einer Sturzbügelmontage den Seitenständerschalter ruinieren und dies hier als möglichen Gefahrenpunkt postet hat entweder zwei linke Hände oder keine Ahnung.
    Wenn da 700GS dransteht, dann passt das, weiö davon gibt es bisher nur ein Modell.
    findest du nicht, dass es mal reicht?
    deine art ist mal wieder schwer zu ertragen.

    zudem schreibt wolfgang doch, dass der bügel passe.
    und seinen ausführungen kann ich besser folgen als deinen.
    was hat die motorleistung und der radstand mit dem rahmen eines modells und mit der befestigung eines bügels zu tun?
    ein radstand zb kann über eine andere schwinge erreicht werden. und das ist nicht der rahmen.
    natürlich ist die 700er eine überarbeitete 650twin. ob du es nun nachfolgemodell oder MÜ nennst ist doch wumpe ...

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    findest du nicht, dass es mal reicht?
    deine art ist mal wieder schwer zu ertragen.

    zudem schreibt wolfgang doch, dass der bügel passe.
    und seinen ausführungen kann ich besser folgen als deinen.
    was hat die motorleistung und der radstand mit dem rahmen eines modells und mit der befestigung eines bügels zu tun?
    ein radstand zb kann über eine andere schwinge erreicht werden. und das ist nicht der rahmen.
    natürlich ist die 700er eine überarbeitete 650twin. ob du es nun nachfolgemodell oder MÜ nennst ist doch wumpe ...
    War schon fertig.

    Glaubst Du wirklich, mein Anliegen ist, "leicht" erträglich zu sein?

    Häste Mal nen bisken weiter zurückgelesen, dann wüßtest Du, um was es geht. Okay, BMW führt für ne MÜ nen neuen Modellnamen ein. Wurde mir im Studium in den Marketing-Vorlesungen zwar immer als No-Go verkauft. Aber wenn es Eurem Seelenfrieden dient.

  5. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Was gehört den zum Rahmen Deiner Meinung nach? Je nach dem wie eng oder weit Du den Begriff steckst, hast Du recht. Deswegen wäre es interessant, was Du unter dem Rahmen verstehst, bzw. was Wolfgang.A meint das zum Rahmen gehört.
    Du weißt nicht was zu einem Rahmen eines Motorrades gehört?

    Was zB nicht dazugehört und Einfluß auf den Radstand hat sind die Gabel (bei F650GS und F700GS unterschiedlich) und die Schwinge (bei F650GS und F700GS gleich)

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #96
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Okay, BMW führt für ne MÜ nen neuen Modellnamen ein. Wurde mir im Studium in den Marketing-Vorlesungen zwar immer als No-Go verkauft. Aber wenn es Eurem Seelenfrieden dient.
    Es gibt immer Ausnahmen von der Regel.

    In diesem Fall hat BMW 2007 die F650GS Twin als Nachfolger für die F650GS Single eingeführt.
    Ob es damals klever war, den Namen für ein komplett anderes Motorrad bezubehalten und eine 800er als 650er anzupreisen sei dahingestellt.

    2010 wurde dann die Single als G650GS wiedereingeführt und BMW hatte das Problem zwei 650er im selben Segment zu haben, wobei eine davon 800ccm hat.

  7. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Aber Du hast schon recht, besonders beim Motor, das ist einfach nur ein Block Metall. Wenn man am Motormanagement schraubt, ändert man nicht den Motor und hat danach ein anderes Teil. Nie, überhaupt nicht. Ich verstehe nur nicht, womit zum Beispiel AMG sein Geld verdient.
    Interessant, hast Du schon mal wo gelesen, dass AMG damit wirbt einen neuen Motor einzubauen?
    Erhalten die Fahrzeuge beim Tunen eine neue Motornummer?

  8. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Du weißt nicht was zu einem Rahmen eines Motorrades gehört?

    Was zB nicht dazugehört und Einfluß auf den Radstand hat sind die Gabel (bei F650GS und F700GS unterschiedlich) und die Schwinge (bei F650GS und F700GS gleich)
    Wolfgang, es ist jetzt gut.

    Für mich besteht ein Motorrad aus den Baugruppen, Rahmen, Motor, Getriebe, Antribe, Tank, Räder, Sitz, Lenker. Mag sein das das antiquiert ist. Es kann nicht alles gleich sein, wenn sich der Radstand und der Federweg ändert.

    Aber es ist wurst, ich schrieb Larsi ich bin durch mit dem Thema.

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Interessant, hast Du schon mal wo gelesen, dass AMG damit wirbt einen neuen Motor einzubauen?
    Erhalten die Fahrzeuge beim Tunen eine neue Motornummer?
    Wenn Du so willst, wirbt AMG mit einem neuen Motor. Sogar das Model hat einen eigenen Namen. Also die Unterlagen von AMG, die ich kenne, reden bei dem Motor nur von so Dingen wie "auf Basis des ...". Aber egal.

    Auf meinem Mainboard steht auch ne Sereinnummer. Verkauft mit einem 64Bit-Singelcore 1GHz und 4GB RAM. Inzischen bestückt mit 1,2GHz 64Bit-Dualcore und 64GB RAM. Sozusagen mit Bi-Turbo, Hubraumvergrößerung, mehr PS und mehr Nm.

    Das Mainboard ist das selbe, durch den Einbau neuer Komponenten entseht ein völlig anderes System. Ist bei einem Motor nicht anders, das Metallstück ist das gleiche, das System ein völlig anderes.


  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Für mich besteht ein Motorrad aus den Baugruppen, Rahmen, Motor, Getriebe, Antribe, Tank, Räder, Sitz, Lenker. Mag sein das das antiquiert ist.
    das ist nicht antiquiert, es ist schlichtweg falsch und fehlen tut auch noch was


 
Seite 10 von 18 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. STURZBÜGEL GSA
    Von volker998 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 11:09
  2. Sturzbügel
    Von locke1 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 10:56
  3. Suche F650GS 2Zyl Sturzbügel,hohe Scheibe,Sturzbügel
    Von schockybei im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 15:49
  4. Sturzbügel HP2
    Von mind im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 21:34