Seite 7 von 18 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 171

Sturzbügel für die F 700 GS

Erstellt von gisibabe, 27.12.2012, 20:06 Uhr · 170 Antworten · 44.629 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #61
    Und unbedingt auf den Schalter des Seitenständers aufpassen!
    Ich habe den bei der 650er beim Anbau des "Adventure" beleidigt, dann sind wir noch über die Gerlos drübergekommen und bei der Rückfahrt ging nichts mehr. Habe dann den Schalter VorOrt abgebaut und manuell auf "Seitenständer eingeklappt" gestellt.

    Der Sturzbügel ist dann zuhause auch gleich wieder abgebaut worden, ist uns einfach zu weit abgestanden.

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Und unbedingt auf den Schalter des Seitenständers aufpassen!
    Ich habe den bei der 650er beim Anbau des "Adventure" beleidigt, dann sind wir noch über die Gerlos drübergekommen und bei der Rückfahrt ging nichts mehr. Habe dann den Schalter VorOrt abgebaut und manuell auf "Seitenständer eingeklappt" gestellt.

    Der Sturzbügel ist dann zuhause auch gleich wieder abgebaut worden, ist uns einfach zu weit abgestanden.
    Wolfgang, ich frage mich, wann Du begreifst, das die 650er und die 700er nicht identisch, sondern nur ähnlich sind.

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Wolfgang, ich frage mich, wann Du begreifst, das die 650er und die 700er nicht identisch, sondern nur ähnlich sind.
    Und ich frage mich, wann Du begreifst, dass sich die beiden ähnlicher sind als du glaubst.

    Der selbe Schalter an der selben Stelle, aber bei der 650er beim Einbau gefährdet und bei der 700er nicht?

    Ich frage mich immer noch, ob Du die 650er-Twin überhaupt kennst oder glaubst ich rede vom Eintopf?

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #64
    Wolfgang, es ist völlig unerheblich, was ich glaube, wovon Du redest.

    Bei der 700er war und ist der Seitenständerschalter nicht im Weg gewesen. Ich habe beschrieben, was wir wie gemacht haben. Und wenn Du beim Einbau eines Sturzbügels den Seitenständerschalter beschädigst und es der selbe Schalter an der selben Stelle ist, dann läßt das eigentlich nur einen Rückschluß auf Deine persönlichen Fähigkeiten als Schrauber zu...

    Es geht hier wohl weniger um Glaubensfragen.

    Es gib bei der Montage DIESES Sturzbügels bei der 650er andere Herausforderungen als bei der 700er. Und in beiden Fällen steht er nicht zu weit ab. Aber das ist bekanntlich Geschmackssache, also jedem sein eigenes Ding.

  5. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Der Sturzbügel ist dann zuhause auch gleich wieder abgebaut worden, ist uns einfach zu weit abgestanden.
    ...also ich finde den schön breit:

    f700gs.jpg(Foto: (C) Latebike)

    und schließlich bleibt dann auch die Frage, ob man einen Motorschutzbügel oder einen Sturzbügel haben möchte...

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Es gib bei der Montage DIESES Sturzbügels bei der 650er andere Herausforderungen als bei der 700er.
    Warum sollte es da Unterschiede geben?

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Und in beiden Fällen steht er nicht zu weit ab. Aber das ist bekanntlich Geschmackssache, also jedem sein eigenes Ding.
    Ich habe geschrieben, dass er uns zu weit abstand.
    Wenn es, wie Du schreibst, Geschmackssache ist, warum darf er dann uns nicht zu weit abgestanden haben?
    Weil Du, Herr des Forums, anderer Meinung bist?

    Setze mich doch einfach auf die Ignorierliste, dann kann ich mich mit den anderern hier austauschen, ohne Dich zu stören

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Warum sollte es da Unterschiede geben?


    Ich habe geschrieben, dass er uns zu weit abstand.
    Wenn es, wie Du schreibst, Geschmackssache ist, warum darf er dann uns nicht zu weit abgestanden haben?
    Weil Du, Herr des Forums, anderer Meinung bist?

    Setze mich doch einfach auf die Ignorierliste, dann kann ich mich mit den anderern hier austauschen, ohne Dich zu stören
    Ach Wolfgang, warum sollte ich Dir das jetzt auseinanderpflücken? Du hast Dich bisher als ausnehmend beratunsgresitent erwiesen und wirst das auch weiterhin bleiben. Das ergibt sich aus Deiner Anwort auf die Geschmacksfrage.

    Ignorierliste ist infantil, aber es steht Dir natürlich völlig frei Deine zu ergänzen.

    Mir scheint, Du hast eine merkwürdige Vorstellung vom Austausch.

    Ach ja, danke für die Beförderung, ich lege auf dererlei Dinge allerdings keinen Wert.

    Geruhsame Feiertage.

  8. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #68
    Ich frage mich gerade wie man mit dem Wundermilch Adventure den Seitenständerschalter berührt? Der Bügel hat beim Einbau seine Tücken, (Federn Hauptständer & vordere Verbindung) aber ansonsten ist das doch ein recht hübsch und nicht allzu massiv aussehender Schrabbelschutz. Benutze den auch gerne um mal bei längeren Touren die Füße anzustellen oder die Handschuhe zu trocknen/ wärmen wie ne Wäscheleine.

  9. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von Wasty Beitrag anzeigen
    Ich frage mich gerade wie man mit dem Wundermilch Adventure den Seitenständerschalter berührt?
    Könnte ich Dir sagen, darf ich aber von C-Treiber aus nicht.

    Kleiner Tipp, bei der 650er ist der Drehpunkt des Seitenständers in der Nähe des Hauptständers, aber das ist bei der 700er ja ganz anders.

  10. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #70
    ... Mir ist das schon bewusst, ich habe den Bügel ja eingebaut... Aber da sind doch ein paar cm Abstand? Richtiges Werkzeug und etwas Überlegung reichen doch gut aus um da NICHTS kaputtzumachen...

    Mir ist aufgrund von falschem Werkzeug schonmal eine Muffe des Hauptständer verloren gegangen, aber mit Schraubensicherungslack und 42nm Anzugsmoment und regelmäßigem nachziehen ist alles gut...


 
Seite 7 von 18 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. STURZBÜGEL GSA
    Von volker998 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 11:09
  2. Sturzbügel
    Von locke1 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 10:56
  3. Suche F650GS 2Zyl Sturzbügel,hohe Scheibe,Sturzbügel
    Von schockybei im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 15:49
  4. Sturzbügel HP2
    Von mind im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 21:34