Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59

Verbrauch

Erstellt von Heu, 12.04.2013, 18:26 Uhr · 58 Antworten · 6.110 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    @C-Treiber: Danke das du mich mit nur einem Wort wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt hast.

    Ich weiß gar nich ob man es in der heutigen Zeit noch so sagen darf, aber der eine Liter mehr oder weniger sind mir egal. Nen Pendler, welcher aufs Motorrad angewiesen ist, sieht es bestimmt anders und soll es auch. Ich werde auch mitm Mopped auf Arbeit fahren, die meisten Kilometer werde ich jedoch in meiner Freizeit zurücklegen, weil ich es als Hobby sehe und ich der Meinung bin Motorradfahren is für mich mehr als Sprit zu verballern. Ich habe mir das Töff nicht angeschafft um zu sparen. Selbst der immer steigende Benzinpreis ändert nichts daran, dass die Spritrechnung verglichen mit Anschaffungspreis nicht im Verhältnis stehen. Wer wirklich sparen will geht zu Fuß oder fährt Fahrrad. Beide Optionen kommen für mich nicht in Frage. Das Auto ist für mich Mittel zum Zweck und das Motorradfahren 'Wellness' pur...also in diesem Sinne. Allzeit gutes Vorankommen...
    Hi Storm,

    es ging nicht um den Verbauch. Ich habe natürlich deswegen 3 BMWs, weil ich damit täglich zur Arbeit pendle. Also so vom 1.OG ins EG oder so. Und man fährt natürlich BMW um zu spraren, ganz klar, sozusagen der Lada unter den Motorrädern. Qualität und Spaßfaktor sind total überwertet.

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    Ich weiß gar nich ob man es in der heutigen Zeit noch so sagen darf, aber der eine Liter mehr oder weniger sind mir egal. Nen Pendler, welcher aufs Motorrad angewiesen ist, sieht es bestimmt anders und soll es auch. Ich werde auch mitm Mopped auf Arbeit fahren, die meisten Kilometer werde ich jedoch in meiner Freizeit zurücklegen, weil ich es als Hobby sehe und ich der Meinung bin Motorradfahren is für mich mehr als Sprit zu verballern. Ich habe mir das Töff nicht angeschafft um zu sparen. Selbst der immer steigende Benzinpreis ändert nichts daran, dass die Spritrechnung verglichen mit Anschaffungspreis nicht im Verhältnis stehen. Wer wirklich sparen will geht zu Fuß oder fährt Fahrrad. Beide Optionen kommen für mich nicht in Frage.
    ...sehe ich genauso... Bei mir kommt noch dazu, daß einige Ziele in Berlin einfacher mit dem Motorrad zu erreichen sind und das Motorrad auch leichter im Großstadtsumpf zu "Parken" ist.


    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    Das Auto ist für mich Mittel zum Zweck und das Motorradfahren 'Wellness' pur...also in diesem Sinne. Allzeit gutes Vorankommen...
    ...bei mir ist das Auto auch zum Spaß haben da

  3. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    ...bei mir ist das Auto auch zum Spaß haben da
    ...bei mir auch

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    ...sozusagen der Lada unter den Motorrädern.
    ...nichts gegen Lada......und den Rest sehe ich genauso...

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    ...bei mir ist das Auto auch zum Spaß haben da
    Aber nur weil ich den Pampersbomber habe. Okay, hat auch mehr als 4 Zylinder und 2 Liter, aber Spaß....

  5. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Aber nur weil ich den Pampersbomber habe. Okay, hat auch mehr als 4 Zylinder und 2 Liter, aber Spaß....
    ...dafür bist du aufm Weg zur Arbeit nicht auf den ÖPNV angewiesen, nicht mal wenn kein Auto und Mopped hättest......achja die Anspielung auf die Alarmtüte hab ich verstanden...kann aber gut damit leben...

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo zusammen,

    hab heute getankt und Verbrauch liegt bei 4,24l. Ich bin aber auch nur auf Landstraßen unterwegs gewesen, also keine BAB unter 5000U/min und nich schneller als 130 km/h (da auch mir sonst der Kopp abfliegt)...

    ...Menschenskinger bin ich weech...!

  6. Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    281

    Standard

    #26
    ...war heute mal runder (wie Micha) unterwegs und habe 4,14L gebraucht. Ich habe es ja geahnt/gewußt, daß die rechte Hand den Ausschlag gibt (gerade auf den Hausstrecken). Die MRA X-creen Testscheibe habe ich jetzt über ca. 1000km drauf gehabt und ist für mich ein guter Kompromiß (paßt jetzt bei mir auch mit Handschutz und 2cm Lenkererhöhung).

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #27
    Ich habe mir bei unserer heutigen Tour von ca. 240km mal den BC auf aktuellen Verbrauch eingestellt... Bin selten unter 5l gekommen (zwischendurch hat er dann auch einmal fast 8l angezeigt ) und mein Durchschnittsverbrauch hat sich von 4,5l/100km auf 4,8l/100km erhöht... ich denke da ist noch Luft nach oben

  8. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    Ich habe mir bei unserer heutigen Tour von ca. 240km mal den BC auf aktuellen Verbrauch eingestellt... Bin selten unter 5l gekommen (zwischendurch hat er dann auch einmal fast 8l angezeigt ) und mein Durchschnittsverbrauch hat sich von 4,5l/100km auf 4,8l/100km erhöht... ich denke da ist noch Luft nach oben
    ...bei der ersten Tankfüllung hatte ich als Verbrauch 5,15l ausgerechnet...heute bei der zweiten Tankfüllung waren es 4,24l...

    ...und welchen Schluß ziehe ich daraus?

    ...sie kann sparsam sein, wenn ich das will und wenn ich ihr ordentlich de Brust gebe, brauchtse mehr und das soll se kriegen...Rock'N'Roll !

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    ...bei der ersten Tankfüllung hatte ich als Verbrauch 5,15l ausgerechnet...heute bei der zweiten Tankfüllung waren es 4,24l...
    ...ich rechne nicht mehr... bei zwei Mopeten kann ich mir die ganzen Kilometerstände nicht mehr merken... Ich werde langsam alt - hätte beinahe diesen Frühjahr die 30.000er, die ich letzten Herbst auf meiner Scarver gemacht habe, fast nochmal machen lassen...

    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    ...sie kann sparsam sein, wenn ich das will und wenn ich ihr ordentlich de Brust gebe, brauchtse mehr und das soll se kriegen...Rock'N'Roll !
    genauso sollte es sein

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    Ich habe mir bei unserer heutigen Tour von ca. 240km mal den BC auf aktuellen Verbrauch eingestellt... Bin selten unter 5l gekommen (zwischendurch hat er dann auch einmal fast 8l angezeigt ) und mein Durchschnittsverbrauch hat sich von 4,5l/100km auf 4,8l/100km erhöht... ich denke da ist noch Luft nach oben
    Boah, die braucht ja nicht, da komm ich ja nur mit schieben im Standgas hin. 17,6l auf knapp 320km, rechnen müßt ihr selber. Vor allem frage ich mich wovon Dein Verbrauch hoch ist, wir waren nicht schneller als 120km hatten nur kurz Gegenwind, es war wärmer als vorher ..., naja, kommt halt davon wenn man an Männe mit dem Motorrad dranbleiben muß.


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Öl verbrauch
    Von Alt Biker im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2012, 18:50
  2. Verbrauch
    Von Genito im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 22:50
  3. Verbrauch??
    Von MaJoDi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 20:21
  4. Öl Verbrauch
    Von Monsi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 21:21
  5. Verbrauch
    Von Brutus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 00:41