Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Vorderradausbau ohne Montageständer vorn (nur Hauptständer) möglich ???

Erstellt von Zappzerapp, 27.10.2015, 11:23 Uhr · 23 Antworten · 8.127 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.06.2015
    Beiträge
    21

    Standard Vorderradausbau ohne Montageständer vorn (nur Hauptständer) möglich ???

    #1
    Hi, ich möchte vor dem Frühjahr meinen Vorderreifen tauschen und hierzu das Vorderrad selbst ausbauen und der Werkstatt vorbei bringen zum Aufziehen eines neuen Reifens.
    Winter: Termin ggf. schlechtes Wetter und sau Kälte, sowie 40 km Entfernung möchte ich nicht fahren.
    Werkstatt meinte, Radausbau und vorbei bringen machen viele ...
    Vorhanden ist ein Haupständer (SA).
    Wie würdet ihr das Vorderrad ausbauen ?
    Ist dazu zwangsweise ein extra Montageständer für das Vorderrad notwendig ?

  2. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    687

    Standard

    #2
    Nimm einfach "Irgendwas" :

    reifenwechsel.jpg platten_2.jpg platten_1.jpg

    Achja: Wenn man vorsichtig ist, müssen die Bremssättel nicht gelockert werden. Vorm Festziehen der Klemmschrauben beim Zusammenbau die Gabel mal einfedern, um einen sauberen Sitz zu gewährleisten.

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    #3
    Nein. Motorrad auf den Hauptständer. Vorderrad lösen. Wagenheber vor dem Hauptständer unter die Ölwanne und anheben.Unter Umständen den Hauptständer noch gegen Wegklappen sichern. Fertig!

    Gruß,
    maxquer

  4. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    120

    Standard

    #4
    Hallo,
    Ausbau ist auch ohne Montageständer möglich.
    Moto auf Hauptständer, Vorderrad ausbauen (evtl mit Helfer der das Moto vorne hochhält), die Gabel auf einer Getränkekiste o.ä. ablegen.
    Vorsicht: wenn das Vorderrad raus ist kippt das Motorrad über den Ständer nach vorne!
    Wenn alles bereitliegt kann man das alleine machen, der GS Schnabel hält es aus daran zu heben. Ansonsten: ein Helfer!

    Alternativ: Moto auf Hauptständer, am Lenker mittig oder Gabelbrücke mit einem Spanngurt an der Garagendecke befestigen (mache ich so) und hochziehen bis das Vorderrad frei dreht, Rad raus und Moto hängen lassen oder auf eine Getränkekiste ablassen.

    Gruß kai

  5. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    513

    Standard

    #5
    Was auch noch wichtig ist !!!!!bei ausgebauten Rad nicht die Handbremse betätigen !!!!!
    Die Kolben im Bremssattel fahren sonst heraus !!!!
    Gruß Reinhard

  6. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #6
    Wenn du die Alu-Koffer (von TT oder BMW) hast, kann auch damit das Moped stabil aufgebockt werden (unter dem Motorschutz).

  7. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #7
    Setz nen vollen Kasten Bier oder Sprudel oder nen Sack Zement auf die Gepäckbrücke damit das Vorderrad hochkommt, dann kannst du das Rad ausbauen, den Rest wie die anderen schrieben

  8. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.838

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von tuxbrother Beitrag anzeigen
    Wenn du die Alu-Koffer (von TT oder BMW) hast, kann auch damit das Moped stabil aufgebockt werden (unter dem Motorschutz).
    oder einfach bis zum überlaufen mit Wasser füllen, dann ist das Vorderrad auch frei

  9. Registriert seit
    21.06.2015
    Beiträge
    21

    Standard

    #9
    Hi, also ihr ALLE seid einfach KLASSE !! ... auch die Bilder ... super !
    Da sind wirklich prima ausführbare Tipps dabei !
    Es geht nicht um Details, wie Bremssattel-Abbau, Einfedern, o.ä. ... da habe ich schon Erfahrungen mit vorigem Bike, wo allerdings die Vorderradgabel frei lag.
    THX THX THX

  10. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motor ohne Leistung stottert nur beim gasgeben
    Von Passauer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 07.03.2014, 15:53
  2. Montageständer vorne
    Von Spunckie im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2013, 21:36
  3. ohne Koflügel vorn
    Von Silberkuh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 00:06
  4. R 1200 GS Montageständer vorn
    Von Cjay im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 20:02
  5. Bremse hinten ohne Funktion-Bremsflüssigkeit 4 plus möglich?
    Von bikeronfire im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 14:56