Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Welche Sonderausstattung ordern?

Erstellt von Helm42, 27.04.2015, 10:19 Uhr · 25 Antworten · 4.710 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    155

    Standard

    #11
    Hallo Jürgen,
    mit dem "subjektiv" hast du natürlich Recht. Kleine schlechte Straßen gibts es übrigens auch hier in Nordbayern eine ganze Menge, sowie im angrenzenden Sachsen und Thüringen. F 800 GS und auch R 1200 GS hätten zwar den Federungskomfort, den ich mir wünschte, aber die sind mir einfach zu hoch. Ich bin 1,79 groß und weiß, dass noch kleinere Leute mit diesen hohen Geräten zurecht kommen. Ich würde jedoch manchmal damit umfallen. Das Leben besteht eben aus Kompromissen! DIe F 700 GS ist gar kein so schlechter.

    Gruss nach NRW
    Helmut

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von jr53 Beitrag anzeigen
    "Mir kam meine 650er bisher komfortabel gefedert vor."

    Hallo Helmut,

    solche Fragen sind ja eher subjektiv - Du vergleichst mit der R9T, ich mit der F800GS. Neben der persönlichen Empfindung kommt es natürlich auch immer auf die Strassen an: wir fahren sehr viele kleine schlechte Strassen (davon hat's in NRW eine ganze Menge). Wenn Du mit dem Fahrwerk zufrieden bist, brauchst Du weder eine teuere Wilbers Lösung noch ein ESA Fahrwerk.

    Das "Anpassen" der gleitenden Teile spielt nach meiner Einschätzung bei den heutigen Fertigungstoleranzen eine sehr untergeordnete Rolle. Wir haben jedenfalls keine Veränderung im Laufe der ersten 10 Tsd. km festgestellt.

    Gruss

    Jürgen

    So kann man unterschiedlicher Auffassung sein. Als beide Twins erschienen, habe ich beide hintereinander probegefahren. Das Ergebnis: die 650er war nach meiner Meinung klar das bessere Straßenmotorrad. Die 800er fährt sich durch ihr 21" Vorderrad geradezu stlörrisch, wenn man sie mit der 650er/700er vergleicht. Wer nicht ins Gelände fährt, ist daher mit der 700er sicher besser beraten.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    228

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Helm42 Beitrag anzeigen
    ...F 800 GS und auch R 1200 GS hätten zwar den Federungskomfort, den ich mir wünschte, aber die sind mir einfach zu hoch. Ich bin 1,79 groß und weiß, dass noch kleinere Leute mit diesen hohen Geräten zurecht kommen. Ich würde jedoch manchmal damit umfallen. Das Leben besteht eben aus Kompromissen! DIe F 700 GS ist gar kein so schlechter.
    Richtig! Ich bin 1,72m und glücklich mit meiner Wahl (F700GS normale Höhe, normale Sitzbank, seit kurzem Komfortsitzbank)
    Die Überlegungen/Befürchtungen hinsichtlich Höhe waren dieselben. Heute nach einigen km auf der 700 könnte ich mir eher die 1200er vorstellen als die 800er.
    Aber hier gings ja um Sonderzeugs:

    unverzichtbar (für mich heute) wäre
    Hauptständer (ohne ist einfach doof, spätestens beim Räder ausbauen zum Reifen wechseln)
    Griffheizung (die Denke Griffheizung ist was für Softeggs war VOR der Griffheizung, kalte Hände sind eben Schei**e)
    Bordcomputer (ich steh auf sowas)
    -> dann eben gleich Comfort-Paket mit Hauptständer, BC, Griffheizung, Kofferhalter (kann man entweder benutzen oder abbauen und verkaufen)

    ASC (klar gehts auch ohne, ist aber für mich ein Sicherheitsfeature)
    Komfortsitzbank (die Standard ist Mist, der Unterschied zur Komfort gefühlt gewaltig)

    nice to have
    ESC (Unterschied ist für mich da, aber nicht weltbewegend, stärker mit Sozius spürbar)

    der Rest
    Windschild (gibts im Zubehörmarkt reichlich Auswahl)
    Sturzbügel (gibts im Zubehörmarkt reichlich Auswahl)
    Handschutz (gibts im Zubehörmarkt reichlich Auswahl)
    Gepäcksysteme (gibts im Zubehörmarkt reichlich Auswahl, selbst die Varios gibts zum vernünftigen Preis)

  4. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    155

    Standard

    #14
    Danke für alle Antworten und Tipps,
    F 700 GS ist bestellt. Ich wollte nie viel Elektronik am Moppet, aber nun hat sie doch Vollausstattung. Also Comfortpaket mit Kofferhalter (Varios schon vorhanden), Heizgriffe, Bordcomputer und Hauptständer und Safetypaket mit ASC, ESA und RDC. Bequeme Sitzbank habe ich schon. Windschild bleibt erst mal niedrig.
    Das ständige hin- und hergerissen-Sein ist nun vorbei. Farbe blackstorm metallic/racingred uni. Kommen wird sie Anfang bis Mitte Juni.
    f700gsrsre.jpg

  5. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.187

    Standard

    #15
    Ich denke, dass da es so gut gemacht hast. Viel Spass mit der neuen.

    Gruß - Pendeline

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #16
    Gratuliere!

    Der rote Rahmen ist einfach schön

  7. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    513

    Standard

    #17
    Ich möchte mich meiner Meinung nach an groovemaster anschließen alles richtig beschrieben.
    Windschilder gibt es viele,aus meiner Sicht kann der richtige Helm viel Ruhe bringen.Mein Helm ist eingeschickt worden bei Louis Nishua NTX-1 löst sich ein Dichtgummi auf mein Leihelm Nolan X-1003 es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht !!!!
    Der Nolan ist um einiges leiser.Natürlich sollte ein Auspuff nicht fehlen mit bischen Musik AC Schnitzer kann ich dir bestens empfehlen.
    Gruß Reinhard

  8. Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    228

    Standard

    #18
    Auf jeden Fall gute Wahl!
    Freu Dich drauf...

  9. Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    228

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Andoz Beitrag anzeigen
    Natürlich sollte ein Auspuff nicht fehlen mit bischen Musik AC Schnitzer kann ich dir bestens empfehlen.
    ...ein heimlicher neuer Auspuff-Fred???

    MIVV Oval Carbon rulez!

    jaja...
    *duckundweg

  10. Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    #20
    Das hast du so richtig gemacht, die gleiche Wahl und Entscheidung hatte ich auch und habe sie bis heute (2 Jahre später) immer noch nicht bereut....bis auf die Sitzbank, die wird nach bearbeitet, ich hätte die Komfort-Version nehmen sollen.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen rund um die Sertao: Welche Sonderausstattung für baldiges Fahrzeug?
    Von 650Sertao im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 15:20
  2. Welches Windschild bzw. Sturzbügel für 1150 GS ?
    Von Qbaner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 23:23
  3. Welches Topcase ?
    Von Dietmar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 11:11
  4. Welche Extras sinnvoll
    Von Brutus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 20:38
  5. Marokko - welche GS packt's?
    Von Yamamarc im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.11.2004, 11:41