Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Zusatzscheinwerfer an der F700GS

Erstellt von 700er, 30.11.2012, 09:44 Uhr · 35 Antworten · 20.046 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    65

    Standard Zusatzscheinwerfer an der F700GS

    #1
    Hallo und guten Morgen,

    hat schon jemand Zusatzscheinwerfer an der F700GS verbaut. Wenn ja, welche? Fotos?
    Oder hat jemand eine Idee, welche und wo man die montieren könnte? (kein Sturzbügel)
    Danke für Infos und/oder Anregungen.

    Einen schönen Tag noch.

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #2
    Vor meiner ersten Dunkelfahrt habe ich mir darüber auch Gedanken gemacht - die Ausleuchtung an meiner 700er ist so super, daß ich die Problematik hintenanstelle, bis die Zubehörlieferanten Ihr Zubehörsortiment auf die 700er erweitern...

    Ist die Ausleuchtung bei Deiner so schlecht oder ist es mehr der "gesehen-werden"-Aspekt?

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #3
    F hat Recht, erstmal klar werden was man will.
    Besseres Licht um zu sehen -> dann die Frage Zusatzscheinwerfer Nebel oder Fern oder ne stärkere Abblendbirne
    mehr Gefunzel um gesehen zu werden -> Nebler oder TFL oder was auch immer

  4. Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    77

    Standard

    #4
    Hab an meiner F 800 GS die Touratech Nebler verbaut

    dazu habe ich noch ne kleine bastellei bei den normalen Birnen gemacht HUST "XENON".
    Hab das problem das ich von 3/10 jeden tag in die Arbeit fahre und auch gerne mal abends zu Kumpels usw und es am Land stock duster wird bzw im frühjahr und herbst der nebel oder bei Regen die aufgemotzten Scheinwerfer verkraften es super,die Rennleitung hat bisher nix festgestellt ein bekannter von mir ist auch schon durchn TÜV ohne doofe fragen durchgekommen.
    Ich werde mir sicherheitshalber normale birnchen und nen schraubendreher einstecken falls die das sehen das ichs kurz umbauen kann also beim Tüv .

    Zwecks der nebler es hat 3 gründe

    1. Diese geile Brutalo optik von der 1200 GSA
    2. gesehen werden und die dinger machen wirklich nen guten eindruch
    3. mehr licht nachts direct vor mir

    hab bei den Touratechneblern direct weiß/bläuliche birnen verbaut zwecks der optik zum Hauptscheinwerfer. nachteil bei nebel etwas schlechteres licht vorteil bei klarem wetter hammer licht und tagsüber geile optik


    wobei man bei mir nimmer sagen kann das ich bei nebel nachts und co nix sehe


    Gruß

  5. Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    65

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    .............. oder ist es mehr der "gesehen-werden"-Aspekt?
    Ja, es ist das "mehr gesehen werden". Die Ausleuchtung selbst ist bei der 700er (auch 800er) ganz ok.
    Hat denn jemand eine Idee, wie und wo man die Zusatzscheinwerfer bei der 700er montieren könnte? Oder aber wirklich warten, bis spezielle Scheinwerfer in 2013 vom Zubehörhandel angeboten werden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von zero-cool Beitrag anzeigen
    ..........Hab an meiner F 800 GS die Touratech Nebler verbaut
    ........
    Gruß

    Hallo,

    wo und wie hast Du sie angebaut? Eigenbau?

  6. Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    77

    Standard

    #6
    Hab die Zusatznebelscheinwerfer von Touratech angebaut (siehe anhang)

    Ich würde an deiner stelle noch bis zur neuen Saison warte da ich schwer davon ausgehe das Touratech Wunderlich und co. für die 700 GS auch zuatzscheinwerfer rausbringen werden.
    Kannst ja mal bei Tourtech anrufen und fragen ob die schon was in planung haben.
    Alternativ wenn du bauen willst kannst du dir die Touratech Scheinwerfer kaufen und musst nur die Halterung die am Schnabel dazwischengebaut wird abändern bzw komplett selbst machen die rechten und linken halterungen und scheinwerfer kannste ja dann ausm set übernehmen das hat im F 800 GS forum schon einer gemacht also der hat seine halterung für die 800er gebaut
    Schnabel abgeschraubt blech dazwischen angezeichnet ausgeschnitten reingehalten nachgearbeitet löcher gebohrt lackiert und montiert
    oder du baust dir nen sturzbügel drann und wie viele anderen an diesen dann mit den universalen klemmen dann an sturzbügel
    bzw es gibt bei der f 800 die möflichkeit (2013 modell) bei BMW vorne wo früher die blinker waren eine VA halterung von innen anzuschrauben das die SW´s quasi am plastikkühler knapp unter der tankatrappe lufthutze sitzt

    das sieht dann so aus

    http://www.moto-mader.ch/mader_conte...heinwerfer.jpg


    zwecks bastelei usw ich denke du wirst die anderen halterungen anpassen können siehe

    http://www.unterwegens.de/wp-content...fersatz-12.JPG

    vorne anbohren ....
    Google-Ergebnis für http://www.billigdrankommen.de/Ebaydocs//Stuff/Beleuchtung/BMW_Zusatzscheinwerfer_LED_R1200GS_ab_08/r1200gs_led_scheinwerfer_20.jpg

    die SW´s zum klemmen

    Nebelscheinwerfer Universal | Touratech AG

    Xenon-Fernscheinwerfer Universal | Touratech AG

    lade dir mal die Bedienungsanleitung runter
    Nebel/Nebel Scheinwerfer BMW F800GS bis 2012 / F650GS (Twin) | Touratech AG

    seite 4 bild 6 liegt die halterung (das große schwarze ding) mit angebauten Scheinwerfern

    das auf bild 7 zu sehender müsstest du eben anpassen und die halterungen von bild 8 / 11 und letztes kannst du ja orginal übernehmen

    ps wie du in der anleitung siehst gibt es die scheinwerfer auch für die 650 gs was der vorgänger von deiner ist bzw deine 700 das ablösemodell ich gehe zu 100 % davon aus das Touratech für deine auch einen kompletten satz bringen wird

    das 2013 modell der 800 GS hat einen erweiterten sturzbügel bekommen auf die fragen ob der an mmeine ältere passt hieß es "NEIN aber wir werden nächstes jahr für die älteren modelle etwas nachreichen" von daher ich warte momentan auch aufn katalog 2013



    Gruß
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_2600.jpg   img_2602.jpg   img_2604.jpg   img_2605.jpg  

    img_2610.jpg  

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #7
    @zero
    dazu muß man aber sagen, dass TT keine Scheinwerfer herstellt (die nehmen Hella) und machen dazu Aluhalter. Ein Micro Xenon der bei TT 349€ kostet, ist in ebay ohne Halterung für unter 200€ zu erstehen, Paar kostet nämlich keine 400€ inkl. Vorschaltgerät, Universalhalter usw. Ein Nebel-SW der bei TT 130€ kostet ist als Paar bei ebay für 65€ zu erstehen.
    Die BMW -LED Nebler sind als reiner SW-Satz für 230€ zu haben.
    Klemmhalter von SW-Motech passen an jedes Sturzbügelrohr

    für ein bischen gesehen werden tuns die Nebler von Hella für 65€ aber allemal

  8. Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    65

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von zero-cool Beitrag anzeigen
    Hab die Zusatznebelscheinwerfer von Touratech angebaut (siehe anhang)...............

    das sieht dann so aus.....................

    ............daher ich warte momentan auch aufn katalog 2013

    Gruß
    Super, danke für Deine Ausführungen und Bilder. Genauso hab ich es mir vorgestellt. Und basteln mache ich eh gerne......

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    @zero
    ...............
    für ein bischen gesehen werden tuns die Nebler von Hella für 65€ aber allemal
    Na, dann schaue ich mir die von Hella mal an, und wie schon oben geschrieben, basteln macht Spaß in dieser nicht Motorrad Zeit

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #9
    und wenn du jetzt noch nen Tip willst, wie du mit bischen basteln und unter 20€ die Dinger schick ans Moped bringst, dann schau doch mal bei Chefe
    PowerBoxer-Forum • Thema anzeigen - Befestigung LED-Zusatzscheinwerfer an K25/K72

  10. Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    65

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    und wenn du jetzt noch nen Tip willst, wie du mit bischen basteln und unter 20€ die Dinger schick ans Moped bringst, dann schau doch mal bei Chefe
    PowerBoxer-Forum • Thema anzeigen - Befestigung LED-Zusatzscheinwerfer an K25/K72
    Hi,

    danke, that´s it. Supi.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Scottoiler für die F700GS
    Von 700er im Forum F 700 GS
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 01.10.2017, 17:26
  2. F700GS und Givi Topcase
    Von 700er im Forum F 700 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 21:17
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2012, 12:04
  4. F700GS / F800GS NEU!
    Von kmueller_gs12 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 16:45
  5. Neue BMW F700GS und F800GS
    Von AlpenoStrand im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 09:14