Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 66

450 oder 650

Erstellt von Matti63, 18.10.2010, 19:03 Uhr · 65 Antworten · 13.577 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Idee bedenke....

    #11
    bitte die wartung nicht überbewerten...
    die vorgaben der intervalle sind (gem. aussage BMW) unter wettbewerbsbedingungen zu sehen. ich will niemandem auf die füßte treten, denke aber das der großteil vom megaracestil lichtjahre entfernt ist.
    wir knüppeln das teil zwar recht nett- aber das als maßstab für den wettbewerbseinsatz zu nehmen wäre etwas übertrieben

    10 stunden unter reinen wettbewerbsbedingungen im lizenz off-road sport sind das eine, das fahrerisch hier zu erwartende das andere.

    mache regelmäßig deine öl / filterwechsel und gut ist.

    der preis ist sicher ok, wenn die optik stimmt...sie liegt unserem gezahlten preis recht ähnlich...und....ich geb sie nicht mehr her




  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #12
    Der eine Coach aus Hechlingen lässt seiner 450er auch nur die regelmässigen Ölservices angedeihen und ansonsten läuft und läuft und läuft sie problemlos.

  3. Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    1.106

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von shorty Beitrag anzeigen
    bitte die wartung nicht überbewerten...
    die vorgaben der intervalle sind (gem. aussage BMW) unter wettbewerbsbedingungen zu sehen. ich will niemandem auf die füßte treten, denke aber das der großteil vom megaracestil lichtjahre entfernt ist.
    wir knüppeln das teil zwar recht nett- aber das als maßstab für den wettbewerbseinsatz zu nehmen wäre etwas übertrieben

    10 stunden unter reinen wettbewerbsbedingungen im lizenz off-road sport sind das eine, das fahrerisch hier zu erwartende das andere.

    mache regelmäßig deine öl / filterwechsel und gut ist.

    der preis ist sicher ok, wenn die optik stimmt...sie liegt unserem gezahlten preis recht ähnlich...und....ich geb sie nicht mehr her


    ... hier spricht der Weltmeister !!

  4. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #14
    Hi,

    könnt iht nicht mal ernst bleiben........ich stehe vor der Entscheidung meines Lebens

    Also steht mir mit fachlichen Rat zur Seite. Schließlich will ich noch in diesem Monat was kaufen

    LG Matti

  5. Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    190

    Standard Kosten

    #15
    Hallo Matti,

    also wir fahren hier ein paar BMW's und wenn Du 50 Stunden erreichen willst (im Gelände) ist das schon ne Menge Zeit. Wir fuhren in diesem Jahr 3-4 mal die Woche und haben in 3 Monaten 768 Gelände-Km gefahren (Enduro) ca. 28 Std.
    Mit den BMW's sind es seit 2008 rund 120 Stunden und das mit Wettbewerbseinsatz. Diverse Verschleißteile mußten verbaut werden, das war es. Klar wenn es härter wurde gab es die eine oder andere Reparatur.
    Bei Sportenduro's wird oft selbst geschraubt, was auch einfach zu bewerkstelligen ist, außer man hat 2 linke Hände.

    Wir haben es nicht bereut die BMW's gekauft zu haben.

    Gruß Marcus

  6. Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    12

    Cool

    #16
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    Hi,

    ich möchte mir für die hiesigen Pisten eine weitere Enduro zulegen.
    Fahre eine neue 1200GS ADV .
    Da ich hin und wieder auch mal im Dreck fahren möchte und auch mal für die kurzen Strecken mal was leichtes brauche, frage ich mich welche der beiden die geeigneste ist

    450 oder 650 ist die Frage ?

    Mein Händler sagte, das die 450er nach Betriebsstunden gewartet werden muß und das ist nicht gerade billig. Er meinte nach 10 Betriebsstunden
    Weiterhin soll sie nicht für Straße taugen

    Die 650er ist da eher Pflegeleichter und nicht so teuer in der Wartung.
    Sie sei auch geeigneter für die Straße

    Was sind eure Erfahrungen und worauf muß ich je nach Modell bei einer gebrauchten achten

    Danke und LG Matti


    Hallo, ich bin neu hier und sag mal ein leises Hallöchen an Alle.

  7. Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    #17
    folgendes: derzeit hab ich ne 07`1200 GSA, ne G 450x und ne Xch.
    fing bei mir auch so an, dass ich Offluft gerochen hatte und meine ADV, die zwar mit Stollen daherkommt, ist mir zu schade und mit dem orig. Fahrwerk ausserdem völlig ungeeignet. Da hab ich mir dann ne Xch dazugekauft. Aus Endurowandern wurde aber bald Cross, als ich mich im MX -Verein angemeldet hatte. Dafür war sie aber zu schwer, um wirklich mithalten zu können. Also hab ich sie verkauft und mir eine G450X angeschafft, Fahrwerk auf mich anpassen lassen, usw. Das ist ein brachiales Gerät und geht ab, wie . Auf der Strasse hat die aber, trotz Nummernschild, nichts verloren. Das ist auch wieder scheisse, weil ich eben auch geile Strecken hab, wo ich aber etwa 50 % Strassenverkehr stemmen muss. Ausserdem kommt mir das zu teuer, denn selbst wenn ich alle 10 h Wartung selber mache, lauert bereits der 50 h KD in einer dunklen Ecke und das kostet etwa 1.500 € Hab mich selbst geohrfeigt und es total bereut, dass ich die Xch verkauft hatte. Depris wochenlang und dann musste wieder eine her. Hatte Glück, denn nach langer Suche fand ich eine mit EZ 2009 mit Superausstattung und, ich schwörs, wie direkt aus dem Laden . Sogar SR Komplettanlage dran mit bestem angenehmen Sound, den ich je vernehmen durfte und unglaublichen Leistungsschub, etwa 5 PS mehr über kompl. DZB. Eigentlich wollte ich mich stattdesen von einer trennen, aber ich brings nicht fertig. Jetzt stehen 3 im Stall und meine Freundin hat mir schon ein Bett in der Psychiatrie geordert. Nach all meinen Mopeds ( 8 in 20 Jahren ) steht für mich fest: die G650 Xchallenge ist mir, Alles im Gesamtclassement betrachtet, das beste und liebste Motorrad, das ich unterm Hintern hatte.

  8. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    515

    Standard

    #18
    Nach all meinen Mopeds ( 8 in 20 Jahren ) steht für mich fest:
    die G650 Xchallenge ist mir, Alles im Gesamtclassement betrachtet,
    das beste und liebste Motorrad, das ich unterm Hintern hatte.
    Nach einer ganzen Reihe von Geländemopeds in fast allen Hubraumklassen
    (R80GS, 640er KTM, 125er KTM, 250er/500er Honda,650er Dakar)
    kann ich da nur beipflichten.
    Beim Auffinden der interessanten Strecken braucht es immer auch eine
    gewisse Geduld auf den asphaltierten Strecken, bevor man auf das
    interessante, weil unbefestigte Geläuf trifft.
    Da rächen sich die gesparten Pfunde an den Geländesportlern.
    Leichter ist besser - klar - aber leicht+Alltagstauglich sind wenige.
    Die XChallenge/XCountry sind da echte Allroundtalente.

    Hat man die Challenge erst einmal auf Herz und Nieren in allen
    Situationen getestet und sich daran gewöhnt, gibt man sie nicht mehr her.
    Finden auch die anderen Spezln wie z.B. die Teilnehmer der DR-ORD im Juli.

    Die Teile sind für jeden Scheiß zu haben - zum Endurowandern gibt es
    momentan nichts Vergleichbares - Gruß aus Hip - Ray


  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #19
    geiles Foto Ray aber deshalb mußt du sie nicht gleich hinschmeißen

  10. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #20
    Moin hab das nie bereut mit der Xco, ist ganau das richtige für den Spaß neben dem Asphalt. Leichtes Endurowandern und ein wenig Alltag, mehr wollte ich nicht und das habe ich bekommen.

    Von Shorty's Leistungsklasse bin ich sowieso meilenweit entfernt. Die Jahre an Erfahrung kann ich als alder Sack eh nicht mehr aufholen Hab aber trotzdem jede Menge Spaß mit dem Teil


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche 1200 GS - Niedrige Sitzbank gegen Original oder Kahedo oder aehnliches
    Von detbert im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 13:43
  2. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 09:56
  3. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 17:44
  4. Suche Suche R 1200 Gs oder R1200 R mit Unfallschaden oder defekt
    Von dored im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 11:39
  5. Sitzbanktausch F650GS oder Dakar, niedrig gegen hoch oder normal
    Von Estaburon im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 01:40