Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

G450 X vs. Husaberg FE 570/450 und andere KTM etc.

Erstellt von HP-Weasel, 28.09.2008, 21:19 Uhr · 19 Antworten · 5.206 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard G450 X vs. Husaberg FE 570/450 und andere KTM etc.

    #1
    Hey was sag ihr dazu welche konzepte im Endeffekt mehr bringen.

    War heute bei meinem Händler um die ecke und hab die 450er mal begutachtet.
    Sollt ich die Berg und die BMW nur noch mal Probefahren ....
    50€ für n Tag inner Kiesgrube mit ner G450 ausm BMW Pool + Benzin
    is das ok ?

    Husaberg: mit antriebswelle zum Schwerpunkt hin konstruiert Bohrmaschinen Effekt verringert, HB. verspricht sich dadurch grundlegende Verbesserung des Handlings)
    - Luftfilter blitzschnell wechselbar
    - hohe Bodenfreiheit
    - Wartungsintervall ?? keine Ahnung wieviel Ventile ?
    - WP Federelemente 48 Gabel
    - PolyEthylen Rahmenheck
    - Verarbeitung kommt mir sauberer vor als bei BMW
    - Kosten Verkleidungsteile??


    BMW: Schwinge u. Antriebswelle auf der selben Achse
    - Verkleidungsteile sind recht günstig mein ich
    - lineare Rahmenführung -wenig gekrümmte rohre
    - einteiliger Kühler
    - Edelstahl Rahmen
    - wartungsintervall alle 10 Betriebsstunden
    - Öhlins federbein
    - Brembo komponenten

    Was meint, wisst und habt ihr so für Erfahrungen ?

    Ich bin interessiert !

  2. mind Gast

    Standard Frag mal Huub...

    #2
    ...er fährt ne 525er Beta, ist nicht weit von der Berg entfernt und hat wohl diese WE die 450er BMW getestet!

    Bin gespannt was da noch kommt!

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #3
    der Herr Student.....wohl nen Dukatenscheißer daheim??

  4. mind Gast

    Standard Markus....

    #4
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    der Herr Student.....wohl nen Dukatenscheißer daheim??
    ...das denkt man, aber niemals laut!

  5. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard

    #5
    Von Huub oder was allgemein kommt ??

    schlecht ausgesehen hat se gut die BMW
    und gut ausgesehen hat se schlecht !

    ne Spass hat mir ganz gut gefallen ... aber seit der HP2E bin ich noch kritischer ....
    die G450 x hat wieder paar so lommelige Lösungen für bestimmte Sachen...

    Die Berg konnte ich leider noch nich begutachten ... ma schaun vielleicht komm ich morgen bei nem Händler vorbei.
    Was bei der Berg interessant wär sind glaub die Wartungsintervalle ... die sind da gleub nich so lang

    Preise: Berg FE 570 9.395,00 FE 450 9.095,00
    BMW 8.500,00

  6. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard

    #6
    Anguckn geht sonst nix !

  7. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard

    #7
    Des isch wie mit dem Fräszentrum .... des bleibt vorerst auch nur Vorstellung...

    Aber wie sagte EInstein ... Wissen is Begrenzt ... Phantasie nicht
    Und viele Menschen begrenzen ihre Möglichkeiten dadurch dass sie Dinge für unmöglich halten.

    ...Wie gesagt in meinem Kopf ist es lustig .... schaut auch mal rein

  8. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von HP-Weasel Beitrag anzeigen
    Hey was sag ihr dazu welche konzepte im Endeffekt mehr bringen.

    War heute bei meinem Händler um die ecke und hab die 450er mal begutachtet.
    Sollt ich die Berg und die BMW nur noch mal Probefahren ....
    50€ für n Tag inner Kiesgrube mit ner G450 ausm BMW Pool + Benzin
    is das ok ?

    Husaberg: mit antriebswelle zum Schwerpunkt hin konstruiert Bohrmaschinen Effekt verringert, HB. verspricht sich dadurch grundlegende Verbesserung des Handlings)
    - Luftfilter blitzschnell wechselbar
    - hohe Bodenfreiheit
    - Wartungsintervall ?? keine Ahnung wieviel Ventile ?
    - WP Federelemente 48 Gabel
    - PolyEthylen Rahmenheck
    - Verarbeitung kommt mir sauberer vor als bei BMW
    - Kosten Verkleidungsteile??


    BMW: Schwinge u. Antriebswelle auf der selben Achse
    - Verkleidungsteile sind recht günstig mein ich
    - lineare Rahmenführung -wenig gekrümmte rohre
    - einteiliger Kühler
    - Edelstahl Rahmen
    - wartungsintervall alle 10 Betriebsstunden
    - Öhlins federbein
    - Brembo komponenten

    Was meint, wisst und habt ihr so für Erfahrungen ?

    Ich bin interessiert !
    Jetzt aber wieder hier weiter

  9. mind Gast

    Standard Wem sie mehr bringen....

    #9
    Zitat Zitat von HP-Weasel Beitrag anzeigen
    Jetzt aber wieder hier weiter

    ...sollte hier vielleicht die Frage sein!


    Mach ein paar Probefahrtermine aus und finde es für DICH selbst heraus!

    Das Konzept ist das Eine....wie Du damit zurecht kommst....

  10. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard

    #10
    @mind: Das stimmt schlussendlich muss ich das wählen was mir am meisten zusagt.

    Die Probefahrten kommen früher oder später .... aber ich hör auch gern von anderen die Erfahrungen sammeln konnten gerne etwas ... gerade auch um den Trend meiner Meinung damit zu ergänzen und abzugleichen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. jo die Schweiz, andere Länder andere Sitten
    Von HvG im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 20:21
  2. Technische Getriebedaten G450 X
    Von X-Gang im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 19:37
  3. neue Husaberg netter Film
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 08:17
  4. Andere Menschen...
    Von Nordlicht im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 22:19