Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 70 von 70

Nagelneue G450X

Erstellt von Andreasmc, 13.01.2012, 22:29 Uhr · 69 Antworten · 27.889 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.10.2005
    Beiträge
    36

    Standard

    #61
    Hallo,

    ich habe meine nagelneue noch nicht zugelassene G450x vor sechs Wochen für 6200,- gekauft.

    Für 5900,- Euro kann mann nicht sehr viel verkehrt machen.

    Gruss

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #62
    Sehe ich auch so. Für so wenig Geld ein geiles Mopped! KAUFEN!!!!!!

    Gruß Andreas

  3. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    515

    Standard

    #63
    ...und wenn ihr eine etwas optisch Verbrauchte findet,
    habe ich noch 2 Komplettsätze neuer Verkleidungen mit Kotflügeln und Dekor - nagelneu.

    Bei Interesse - PN

    Gruß aus Franken - Ray

  4. Registriert seit
    06.02.2009
    Beiträge
    101

    Standard

    #64
    wie wäre es hiermit. habe leider keinen platz mehr, garage is voll
    BMW G450X Rally Touratech Rallye G 450 X | eBay

    Gruß Wilfried

  5. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    745

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von Andreasmc Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so. Für so wenig Geld ein geiles Mopped! KAUFEN!!!!!!

    Gruß Andreas

    Andreas,
    bist du mit der G450 immer noch zu frieden?

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von wuppertal Beitrag anzeigen
    Andreas,
    bist du mit der G450 immer noch zu frieden?
    Hallo Mario,
    ich habe meine G450X im April diesen Jahres für den Neupreis wieder verkauft. Brauchte einfach mal wieder Geld...

    Das Motorrad finde ich sehr gut verarbeitet, läuft im Gelände auch sehr gut und macht Spass. Der Motor gut, ansonsten keine Mängel.
    Für die Strasse ist sie aber nichts....
    Ich hätte letztes Jahr noch drei (3) weitere Nagelneue BMW kaufen sollen, die könnte ich heute für mehr Geld an den Mann bringen.
    Willst Du dir eine kaufen?

    Gruß Andreas

  7. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #67
    Bei all der Euphorie und dem scheinbar niedrigen Preis beachten, daß die G450 ein reinrassiger Crosser ist, durch und durch gebaut für's Gelände und deren Laufleistung nicht in km sondern in Betriebsstunden gemessen wird. Der Wartungsaufwand ist enstprechend hoch und eigentlich nur was für Selbstschrauber. Der relativ niedrige Kaufpreis (m. E. ist der für das bißchen Mopped was man letztlich bekommt gar nicht so niedrig), relativiert sich durch die relativ hohen Wartungskosten, wenn man auf BMW angewiesen ist.

    Im Gelände ist sie mit Ihrem sehr niedrigem Gewicht, wie andere Leichtenduros auch, ein Traum. Nicht zu vergleichen mit 160 kg-Moppeds. Offen geht auch einiges ab bei einem sehr schönen Sound. Sie ist kurz übersetzt. Im Straßenbetrieb, manchmal muß man auch ein Stück Straße fahren, um in den nächsten Acker zu kommen, hat man die Gänge schnell durchgeschaltet. da merkt man dann genau wo sie nicht hingehört. Als Mietmopped hat mir das fahren mit ihr viel Spaß gemacht. Leicht wie ein Mopped, stark wie eine deutlich größere, wenig Schwungmasse am Motor und damit sehr spontan reagierend. Außer der Miete und Fahren mußte ich mich aber auch um nichts kümmern.

    Ich war auch am Überlegen sie zu kaufen, gebraucht irgendwo so etwas über 4000 Euro. Da ich aber eher Endurowandern praktiziere als just for fun am Heimatort ins Rauhe reinzufahren -wo soll ich das hier tun- hab ich's gelassen. Angesichts ihres Gebrauchswerts abseits der Piste, ist sie eigentlich zu teuer. Besser ist in dem Falle dann eine um ca. 40 kg schwerere 690 oder auch 650 XChallenge. Letztere könnte man sogar guten Gewissens auf der Autobahn bewegen. Aber wer kommt schon auf so was. Aber 10000 km Intervalle, statt einem Intervall von vielleicht 10 Betriebsstunden und bei 20 Betriebsstunden eine Motorrevision, das ist was.

    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #68
    Motorrevision ist erst bei 70 Std.

    Wenn die Garantie abgelaufen ist und die Maschine nicht im Wettbewerb gefahren wird kann man auch deutlich länger Intervalle beim Service machen

  9. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #69
    Das stimmt, hatte ich irgendwie anders in Erinnerung. Aber es gibt sie, das sollte man halt nicht vergessen.

    Gruß

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #70
    Man sollte auch nicht vergessen das die BMW G450X eine Wettbewerbs-Maschine ist und für Profis gedacht ist...
    Ein tolles Motorrad und gut verbaut.

    Gruß Andreas


 
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. nagelneue Pulsuhr SIGMA PC 15
    Von palmstrollo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 14:34
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) nagelneue Kofferhalter für R1200GS
    Von toenne im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 18:09
  3. nagelneue MRA-Vario rauchgrau
    Von palmstrollo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 20:32
  4. Nagelneue Bremsscheibe und Gabel für R 80 G/S
    Von kuepper.remscheid im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 16:19