Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Neue G-Reihe bei BMW

Erstellt von Tobias, 10.10.2006, 22:20 Uhr · 32 Antworten · 9.954 Aufrufe

  1. Anonym1 Gast

    Reden

    #21
    daaanke für die übersetzung und ich lese TROTZDEM::::

    Die Fertigung übernimmt Aprilia im norditalienischen Werk Scorzè nach Qualitätsmaßstäben von BMW.

    und genau das meinte ich....

    klugscheissen und rechthaben ist profisache *lachmichweg*

    siehst du, habe ich DOCH richtig gelesen, die freunde von pasta und pizza bauen die motoren....

    QUOD ERRAT DEMONSTRANDUM !!


  2. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Teacher
    ...siehst du, habe ich DOCH richtig gelesen, die freunde von pasta und pizza bauen die motoren....

    QUOD ERRAT DEMONSTRANDUM !!

    Blödsinn!!!

    Hey Sascha, jetzt nimm Dir mal ein bisschen Zeit und lese ganz langsam von links nach rechts - . . . .

    Die Motoren werden von Rotax (Österreich) gefertigt ! Mag sein, daß auch unsere Ösis Freunde von Pasta und Pizza sind, aber die Motoren kommen - wie ja da steht - aus Österreich. Fahrwerk und die Hochzeit von beidem findet dann in bella Italia statt.

    klugscheissen und rechthaben ist profisache *lachmichweg*
    Da brauchst Du Dich nicht weglachen - hast Deinem Berufstand wieder mal alle Ehre gemacht.

    Ab in die Ecke.

  3. Anonym1 Gast

    Reden

    #23
    ja aber aber aber.....

    aber aber...

    aber...

    habe ich da echt was überlesen???

    na gut wolfgang, wenn DU das sagst, dann bekenne ich mich des "nichtgenauenstudierens" schuldig und gehe nun in meine ecke...



    ich bin so froh, hier immer wieder aufgeklärt zu werden...

    das hilft mir im richtigen leben so viel weiter...



    gruss, sascha!

  4. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Pfeil

    #24
    Zitat Zitat von Teacher
    ...das hilft mir im richtigen leben so viel weiter...
    Warum kann ich mir das jetzt nicht so wirklich vorstellen ????

  5. Anonym1 Gast

    Blinzeln

    #25
    ..weil du ein intelligenter, gutaussehender und erfolgreicher mensch bist, der weiss, wann er verarscht wird ...

    und, was wichtiger ist, meine "vorgeschichte" hier kennt!

    es ist mir wie immer ein fest, mit dir in einem thread zu schreiben, wolfgang!

    gruss, dein freund im www, sascha!

  6. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Wolfgang
    - hast Deinem Berufstand wieder mal alle Ehre gemacht.

  7. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #27
    Hey, hier wurde aber mächtig kluggeschissen und das alles ohne mir bescheid zu sagen.

    Andere Frage:
    Ein Kollege von mir erzählte mir gestern, dass die G ja ganz klar die F650-Reihe ersetzt bzw. der Nachfolger davon ist. So habe es in der Motorrad-Ausgabe der ADAC-Motorwelt gestanden und überhaupt habe er das aus mehreren Quellen gehört. Stimmt das denn?

  8. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von AMGaida
    Hey, hier wurde aber mächtig kluggeschissen und das alles ohne mir bescheid zu sagen.

    Andere Frage:
    Ein Kollege von mir erzählte mir gestern, dass die G ja ganz klar die F650-Reihe ersetzt bzw. der Nachfolger davon ist. So habe es in der Motorrad-Ausgabe der ADAC-Motorwelt gestanden und überhaupt habe er das aus mehreren Quellen gehört. Stimmt das denn?
    Hi Andreas.

    Na, da mußte ich doch gleich nachlesen ... und Sack und Asche! Tatsächlich.

    Zitat Zitat von ADAC Motorradwelt April 2007
    ...Der Hintergrund der Einführung der neuen BMW-Modellreihe erschließt sich über die Veränderungen im Modellangebot: Die F-Baureihe wird künftig ausschließlich Zweizylindermotoren besitzen; F 800 S und ST sind die ersten Vertreter. Die bewährte F 650 GS wird auslaufen, ein Nachfolgemodell bekommt dann das G-Kürzel. So wird BMW den F-Kuddelmuddel entflechten....
    P.S. Bescheid!

  9. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Unglücklich Motorfertigung

    #29
    Moin, moin,

    im Oktober 2006 schrieb ich u.a.

    Zitat Zitat von MP
    der Motor der G650X stammt wie der der F650GS(D) von Rotax und wird im Stammwerk im Niederösterreichischen Gunskirchen gefertigt.
    Nach unbestätigten Meldungen muss ich diese Aussage wohl revidieren. Rotax lässt den G650 Motor inzwischen in China fertigen. Die Globalisierung lässt grüßen.

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #30
    ich bin die G650X mal zur Probe gefahren. Naja, sehr handlich ist sie ja, das sind die Katis aber auch. Der Motor ist nicht wirklich eine Wucht und die Schräglagenfreiheit lässt ein bisschen zu wünschen übrig. Ich bin ja an so SuMo Dingern sehr interessiert und wenn heute besseres Wetter wäre, würde ich die 690er Käthe mal probieren und auch die 950 SM
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20070401-medium-.jpg  


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jetzt ist die Reihe endgültig BMW-Geschichte
    Von Aragorn im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 19:16
  2. Ventilspiel MM/R1200 Reihe
    Von gs-cowboy im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 18:46
  3. Interessenbekundung 1. Reihe...
    Von Quallentier im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 20:18
  4. BMW bringt die G-Reihe
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.10.2006, 19:41