Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Unerklärlicher Leistungsverlust

Erstellt von cowy, 16.06.2014, 14:06 Uhr · 24 Antworten · 5.220 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard Unerklärlicher Leistungsverlust

    #11
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    haha, ja, geil, ich erinnere mich, wurde in diversen Foren gepostet. Ohne Quatsch, so sah es unter der Motorhaube des Escort Cabrios meiner Schwiegermutter in Lauerstellung aus. Da hatte sich eine Maus o.ä. aus den Dämmmaterialien ein kuscheliges Nest bereitet und sicher ein Kilo Vorräte rein geschleppt
    R100GS...






  2. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    bei der Beta meiner Frau hat die Sitzbank nach dem Aufstecken auf das Steuergerät gedrückt und so Zündaussetzer produziert. Gibts das bei der Xch auch? könnte doch sein.
    Hi Tiger,

    Da könnt was dran sein.

    Ein kleiner Stecker neben dem Steuergerätestecker
    (der bleibt gerade noch unberührt, jedoch scheuert das Kabel an der Sitzbank)
    wird durch die Bank nach vorn auf den Rahmen gedrückt.
    Wenn der ne wichtige Aufgabe hätte, könnte er schon mal in Frage kommen.
    Den muß ich bei Gelegenheit mit nem dickeren Kabelbinder besser sichern.

    Danke und schönes langes WE , Cowy


    EDITH:
    Der Starenkasten ist clean, wobei eine Meise hat die Xcountry schon...
    geht auf regennasser Straße bei 80 im Vierten glatt leer durch
    ich war schon auf dem geraden Kurvenausgang, sonst wärs echt noch haarig geworden.

    Also so n ASR hätte doch was, Metzler müsste die guten alten Tourance nicht verbessern...

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #13
    Ich kenne mich mit der X-Country sehr gut aus, ansonsten kannst gerne bei mir vorbei kommen....
    Würde Dir helfen.

    Gruß Andreas

  4. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #14
    Danke, Andreas.
    wenn ich nicht mehr weiter weiß, mach ich MehlDung.

    jetzt ist's se erst man ganz hin...

    geht gerade so über 150 naus :-(
    vor ein paar Tagen noch logger über 160...

    aber ich glaub, der Fehler liegt jedoch wo anders.

    bin die letzten Tage HP gfahrn - und heute ist außerdem noch dicke Luft (mehr Luftwiderstand)

    es sollte halt doch mehr (zeit-) Abstand zw beiden Maschinen bleiben, um nicht zu denken,
    der Motor ist hinüber :-))

    grüße, cowy

  5. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #15
    Ist die X gut angesprungen ? Sonst konnte es den dekompressionshebel sein. Wenn ein ventil ein wenig geoeffnet bleibt ist da vom leistung her nicht viel mehr los im motor.

  6. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #16
    Nee , astrein gestartet hat se schon.
    Ist ja noch neu.. Gerade so um die 5.000 km
    Aber die Software sollte mal geprüft werden, laut
    meinem Freundlichen.
    schönes WE , cowy

  7. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #17
    Gibbes noch neues Cowy ?

    Gruss, Ard

  8. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #18
    Danke!

    Sie geht, manchmal läuft sie auch ;-)

    Geht schon. Software irgendwann, wenn mal Gelegenheit ist.

    Jetzt braucht die HP erst mal Hilfe :-(

    Grüße, cowy

  9. Registriert seit
    28.02.2010
    Beiträge
    68

    Standard Leistungsverlust G650X

    #19
    Über Leistungsverlust wurde mehrfach in den einschlägigen G650X-Foren berichtet. Da war ein Defekt im Auspuff schuld, eins der Bleche im Innenleben bricht und legt sich quer, manchmal auch nur vorübergehend. Wurde oft über Klappern, bzw. Rasseln im Auspuff erkannt.
    Siehe auch hier:
    BMW - G650X - Serie - Forum ? Thema anzeigen - Auspuffklappern und Leistungsverlust an XCountry

    Gruß Nobu

  10. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #20
    Ja, ich bildete mir ein, sie war vor dem leistungsverlust lauter ( blechern scheppernd).
    Deswegen hab ich mit nem dicken draht rumgestochert, da war ja dann wieder leistung da.
    Und die Maschine leiserer...

    Gr, Cowy


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. leistungsverlust nach update klopfsensor
    Von axelbremen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 10:01
  2. Leistungsverlust
    Von maik im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 17:51
  3. Leistungsverlust
    Von Uralmanni im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 19:53
  4. Rasseln/Leistungsverlust bei Last u. hoher Drehzahl
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 20:32
  5. leistungsverlust ersatzschalldämpfer
    Von casi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 14:31