Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Xcountry zum Endurowandern

Erstellt von Waldy, 08.02.2010, 17:57 Uhr · 30 Antworten · 5.347 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    804

    Standard Xcountry zum Endurowandern

    #1
    Hallo Gemeine,
    bin zur Zeit in der Überlegung mir ein 650er zuzulegen.
    Bin aber noch nicht fündig geworden zwecks Zusatztanks und Gepäcksystem
    Touratech bietet auch nur für die Xchallange den Tank an
    Wer kann mir da weiterhelfen

    Grüße
    Waldy

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #2
    HI Waldy
    es gab hier doch mal nen Holländer (Max Kool) der so einen Zusatztank für die Modelle anbot, ohne Technik so um die 500 ocken....der funkt. mit Unterdruck.
    Selbst gebastelt... (Tank) Xchallenge

    Mein Tip!
    kauf dir nen 5 Ltr Blechkanister, den du aufn Gepäckträger schnallst. für das gesparte Geld geht locker ne Woche Gardasee

    Ebenso beim Gepäcksystem, da gibts robuste Taschen die man über den Soziussitz wirft für unter 100 euro wasserdicht.
    Tiger

  3. Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    804

    Standard

    #3
    Danke Tiger,
    anscheinend war die 650er nicht der Brüller, da sich die Zubehörindustrie nicht daraufgestürzt hat
    Ich werd noch einwenig rumstöbern, vielleicht find ich ja ein ansehnliches Koffersystem

    Grüße
    Waldy

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #4
    Moin, Markus hat da recht, gibt hier an jeder Ecke Zapfsäulen und 200 Km schafst Du locker mit den 9.5 Ltr. 5 Ltr. Blechkanister draufschnallen und ab die Post, wobei ich nix mitnehme, jedes Kilo mehr, macht's nur unhandlicher

    PS: beim Endurowandern machst Du sowieso nicht die meisten Meilen

  5. Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    804

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin, Markus hat da recht, gibt hier an jeder Ecke Zapfsäulen und 200 Km schafst Du locker mit den 9.5 Ltr. 5 Ltr. Blechkanister draufschnallen und ab die Post, wobei ich nix mitnehme, jedes Kilo mehr, macht's nur unhandlicher

    PS: beim Endurowandern machst Du sowieso nicht die meisten Meilen
    Mir gehts mehr um die Anreise, da ich grundätzlich nicht mit Hänger fahre.

    Und da bei mir heuer die Seealpen und Tunesien auf dem Plan stehen, wollte ich anstelle mit meiner Dicken mal mit einer schlanken Göttin herumtoben
    Gruß
    Waldy

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Waldy Beitrag anzeigen
    Mir gehts mehr um die Anreise, da ich grundätzlich nicht mit Hänger fahre.

    Und da bei mir heuer die Seealpen und Tunesien auf dem Plan stehen, wollte ich anstelle mit meiner Dicken mal mit einer schlanken Göttin herumtoben
    Gruß
    Waldy
    Kann ich verstehen, gerade deshalb würde ich der schlanken Göttin keinen fetten Arsch verpassen, sondern lieber einmal mehr tanken Tunesien ist ja nun auch nicht mehr so ganz fünfte Welt

  7. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Kann ich verstehen, gerade deshalb würde ich der schlanken Göttin keinen fetten Arsch verpassen, sondern lieber einmal mehr tanken Tunesien ist ja nun auch nicht mehr so ganz fünfte Welt
    @RO: Wahr, wahr ists - lieber inne Warnweste investieren

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Supo Beitrag anzeigen
    @RO: Wahr, wahr ists - lieber inne Warnweste investieren
    und wen willst Du vor dir warnen

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    und 200 Km schafst Du locker mit den 9.5 Ltr. 5 Ltr. Blechkanister draufschnallen , jedes Kilo mehr, macht's nur unhandlicher)
    stimmt, mit dem Tank und dem Kanister hast dann fast 400km Reichweite, das sollte überall hin langen.......der Scout hier sagt auch immer, lieber weniger dran und dabei, dann macht es nochmal soviel Spaß
    Tiger

  10. Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    804

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Supo Beitrag anzeigen
    @RO: Wahr, wahr ists - lieber inne Warnweste investieren

    Soll das heißen, der Verkehr in TUN ist mit vorsicht zu genießen


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endurowandern in Tschechien
    Von WEPE im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 23:02
  2. GPS zum Endurowandern
    Von Chris86 im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 17:00
  3. Endurowandern in Spanien
    Von franki im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 17:37
  4. Endurowandern mal anders
    Von guenniguenzbert im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 11:20
  5. Endurowandern vom feinsten
    Von omme67 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 12:37