Ergebnis 1 bis 6 von 6

Batterie abklemmen

Erstellt von hoai, 16.01.2008, 16:50 Uhr · 5 Antworten · 2.299 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    22

    Standard Batterie abklemmen

    #1
    Hi allerseits,
    ich habe mal eine "Winterfrage". Wenn das Kälbchen "längere Zeit" steht, soll man ja die Batterie abklemmen. Jetzt fragt Frau sich: was ist "längere Zeit"? Oder andersrum: was würdet ihr als Grenze der Standzeit ohne Batterieabklemmen betrachten?

    Gruß und Danke
    Dani

  2. Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    88

    Standard

    #2
    Salü
    Einige der Gs -Modelle haben einen Stecker unter der der linken Tankatrappe. Das lohnt sich eigentlich immer. Dann braucht man auch nicht 200 Schrauben rausdrehen. Gutes Erhaltungsladegerät drannhängen und gut ist. Meines hat 0.6 Ah, dann geht das Wasser auch nicht so schnell flöten.

    Gruss Daniel (Batt. meiner Frau oder deren Mopped 7 Jahre.)

  3. Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    92

    Standard

    #3
    Hallo Dani,

    also die GS meiner Frau wird kaum gefahren - steht über den Winter mindestens 4 Monate ohne Bewegung rum und braucht wärend dieser Zeit eigentlich keine Aufmerksamkeit - startet im Frühjahr problemlos.

    Dass ich sie trotzdem ab und an ans Ladegerät hänge (über Steckdose, wie von Daniel beschrieben), hat mehr mit meiner 1200er zu tun, die ständig Saft braucht.

    Gruß aus dem Schwabenland
    Thomas

  4. Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    22

    Standard

    #4
    Herzlichen Dank, ihr zwei!

    Ich habe meine kleine F (auf schwäbisch: mein F-le, also Äffle ;-) ) erst im Juli gekauft (neu). Insofern sollte alles noch belastbar sein. Aber nachdem sie jetzt doch die letzten 7 Wochen stillstand hatte, bin ich mir etwas unschlüssig geworden. Insofern bin ich jetzt beruhigt, dass sie das gut verkraften sollte.

    Auf ein sonniges Wochenende hoffend
    grüßt euch
    Dani
    (Exilschwabe)

  5. Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    117

    Standard

    #5
    Moin Moin,
    man sollte trotz alle dem die Batterie min. zwei mal im Jahr ausbauen um den Flüßigkeitsstand zu prüfen. Wenn dieser unter Min. ist nütz das ganze nachladen nichts bzw. die Lebensdauer der Batt. nimmt rapiede ab.
    Dann ist ein Neukauf vorprogrammiert.

    Gruß
    Jogi

  6. Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    88

    Standard

    #6
    Salü zusammen

    Richtig!
    Jogi hats gesagt. Und eine voll entladene Batterie, kommt niemals wieder auf ihre volle Leistung.

    Gruss Daniel


 

Ähnliche Themen

  1. Benzinleitung abklemmen
    Von ellerbeker52 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 18:42
  2. Batterie der DWA
    Von Peter23 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 02:46
  3. Batterie abklemmen zum Laden?
    Von swissGerman im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 10:00
  4. Batterie und abklemmen
    Von BMW ist klasse im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 20:59
  5. Batterie.......
    Von Horny-Joe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 14:54