Hi Leute,

nach der heutigen Ausfahrt wollte ich euch mal meine Erfahrungen schildern. Also heute sollte es eigentlich Richtung Eröffnungsevent des Kasseler Touratech-Shops gehen. Auf der Autobhahn dachte ich dann aber dass es eigentlich Quatsch ist mir teuren Krams anzuschauen, den ich nicht kaufen kann und will... Also einfach zufällig eine Ausfahrt runter und nochmals ca. eine Stunde durch die Gegend genudelt und dann per Autobahn wieder zurück. (Das Einzylinderkälbchen macht echt Laune und mir persönlich zieht der Motor genug.)

Zu meiner Physikalischen Disposition: An guten Tagen strecke ich das Maßband auf beeindruckende 167cm und das sogar ohne Stiefel! An meiner 650er ist auch die tiefe Sitzbank von Touratech angebracht, das senkt die Sitzhöhe um weitere 2cm, me believes...

Also in dem Bereich bis 110 Km/h ist das Ermax Windschild auf alle Fälle besser, als das originale hohe von BMW (nicht das für die Dakar). Danach ist es richtig (wie MMO-Bassmann schrieb), dass Verwirbelungen auftreten. Jedoch empfand ich diese zwischen 120-130 also ähnlich schlimm, wie bei dem originalen Schild, mit dem Vorteil, dass der Kopf nicht so sehr hin und her geworfen wird, wie bei dem originalen. Alles über 130 ist brutal und eh eine Geschwindigkeit bei der ich mich auf dem Kälbchen nicht wohl fühle.
Schön ist ebenfalls, dass deutlich weniger Druck auf Brust und Helm anliegen, die Luft quasi direkt in die seitlichen Belüftungsöffnungen meiner Jacke strömt und kaum weiter zur Körpermitte.
Wenn ich mich hoch gestreckt habe merkte ich sofort, dass die Komfortzone eher für kleine Fahrer/Innen geeignet ist.

Also das Resumeé: Dem Windschild würde ich eine 8/10 geben. Für mich hat es alle Erwartungen erfüllt: Weniger Druk auf Helm und Brust als der Vorgänger. Allerdings sollte man sich bewusst sein, dass wenn man deutlich über 170cm ist, das Schild entweder angewinkelt werden wollte (dafür müssen Löcher gebohrt werden), oder man sich nach etwas anderem umschaut. Wie geschrieben an guten Tagen 167cm und noch tiefe Sitzbank.

Falls Fragen sind oder ähnliches schreibt sie gerne rein.

Grüße
Alex