Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Ersatzteilempfehlung für Weltreise -www.ride-of-change-2008.de

Erstellt von ROC2008, 11.03.2008, 22:26 Uhr · 13 Antworten · 2.943 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    572

    Standard

    #11
    Hallo ihr zwei,

    Hut ab, finde ich Klasse. "Nutze die Möglichkeiten...". Ich arbeite die letzten 10 Jahre auch so zwischen 60 und 70 h/Woche, aber das kriege ich mit meinem AG garantiert nicht hin....., mal ganz abgesehen von den vielen anderen Unwägbarkeiten. Also alles Gute für Euch, freu mich auf Eure Berichte.

  2. Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    32

    Standard Danke für Eure Infos und Anregungen :-)

    #12
    und die emails, die ihr uns geschrieben habt !
    Nach intensiver Auseinandersetzung auch mit Euren Infos, anderen Weltreisenden und erfahrenen BMW-Motorradmeistern von PIA Regensburg werden wir die Ersatzteilliste nocheinmal deutlich reduzieren.

    CDI, Wasser-, Benzinpumpe und Regler bleiben zuhause - weil wir deren Defekt nicht wirklich erwarten , zum Teil mit Improvisation unterwegs beheben können- oder aber ggf. einfach die Transportlogistik anwerfen müssen, die diese Welt inzwischen für teures Geld umspannt ( die aber im wilden Osten noch sehr weiße Flecken auf der Landkarte hat )

    Die erwarteten Verschleiß - und Bruchteile
    ( Lenkkopf-/Radlager/Speichen/Kupplung/Bremsbeläge/ Züge/ Kupplungs-und Bremshebel/Ersatzbirnen/Contis extrastarke Cross-Schläuche) müssen mit. Unsere Ersatz-TKC-80-Reifen versuchen wir am Pickup-Point in Novosibirsk vor der Einreiese in die Mongolei zu deponieren (eine unserer schwierigsten Aufgaben momentan ).Der Kettensatz sollte mit dem CLS-Kettenöler über die Strecke kommen, Wartungsintervalle unterwegs werden naturgemäß sehr viel enger angelegt, so daß kleine Schäden früh auffallen. Für alles weitere erbitten wir den Segen des großen Reisenden, freundliche Menschen auf unserem Weg, Improvisationskunst und die nötige Geduld - kombiniert mit all Euren guten Wünschen wird uns das dann hoffentlich über die eine oder andere Hürde hinweghelfen.

    Jetzt ruft wieder die Vorbereitung !

    Glückauf auf all Euren Fahrten diesen und alle nächsten Sommer

  3. Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    32

    Standard www.ride-of-change-2008.de - Hombre und Baba sagen Goodbye und Danke ins Forum

    #13
    ...während wir eifrig am Packen und organisieren sind , stehen die Bikes mittlerweile fertig vor der Tür. Hombres GS ist mit dem großen TT-Tank unsere fahrende Zapfsäule und mittlerweile ein richtig großes Moped geworden. Letztes Wochenende haben wir uns zum Packen getroffen und die schweren Brocken verteilt - jeder Koffer hat rund 20 kg, die Ersatzreifen ca. 15 und der Rest nocheinmal 5 kg. Packen ist hier die Kunst des Weglassens ! An dieser Stelle hilft uns unsere Erfahrung sehr , trotzdem werden wir wieder einiges von unterwegs nach Hause schicken oder verschenken. Gepäck und Ersatzteile sind organisiert ( Danke auch an Verdi für den Poststreik kurz vor Abfahrt an dieser Stelle- wir lieben Spannung) - und selbst das Babas Akkuladegerät sich kurz vor der Abreise beim finalen Laden der Kameraakkus mit einem brenzlig stinkenden Rauchwölkchen in die ewigen Jagdgründe verabschiedet hat, wird unsere Abreise am 1. Mai von der tschechischen Grenze nicht aufhalten können.(Danke Domingo nocheinmal für das neue Ladegerät !). Ab 1. Mai werden wir die Homepage bis zur Rückkehr nicht weiter aktualisieren können - so gut es unterwegs geht werden wir versuchen, den Blog zu füttern - sollte hier aber längere Zeit einmal nichts stehen , ist das noch kein Grund zur Sorge. Naturgemäß werden wir in Kasachstan, in der Mongolei und in weiten Teilen Sibiriens weder Handynetze noch Internetzugang haben. Unsere Tour soll uns nicht von WLAN-Spot zum nächsten Internetcafe führen, sondern zu den Menschen dieser Welt. Und bei Roamingkosten von 18 Euro für ein Bild in anständiger Qualität werden wir die Posts über das Handy wo möglich weitgehend auf Texte beschränken. Bilder wird es immer dann geben , wenn ein Internetzugang unseren Weg kreuzt und die Technik mitmacht. Am Mittwoch früh geht es nach dem Abschied von unseren Familien nocheinmal zu WP Suspensions und Pia Motors nach Regensburg zur Fahrwerksfeinabstimmung. Letzte Woche hatte Hombre seine große Testfahrt mit Besuchen bei Held und Touratech verbunden und dabei bemerkt daß das Heck seiner GS noch eine härtere Abstimmung braucht. Donnerstag früh treffen wir uns dann beide an der tschechischen Grenze - zum Ride of Change 2008 ! Wir sind froh, daß es endlich losgeht und die ganze Vorbereitung ein Ende hat - und wir wissen nicht , wie wir uns bei Euch alen für die fantastische Unterstützung und die ungezählten guten Wünsche bedanken sollen - speziellen Dank auch hier nocheinmal ins Forum, an alle, die uns geantwortet haben. Egal wann und wie wir wiederkommen - fühlt Euch jetzt schon eingeladen auf unsere Ride-of-Change-Party-2009 . Fernado Magellan hat einmal gesagt : " Wer an der Küste bleibt, kann keine neuen Ozeane entdecken." Mit diesen Worten und der Antwort von Rainer Maria Rilke möchten wir uns von Euch verabschieden - " Auf allen Wegen ist Heimkehr . "

  4. Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    32

    Standard www.ride-of-change-2008.de faces the ocean ! VLADIVOSTOK !!!

    #14
    Liebe Forumsgemeinde !

    Nicht ganz ohne Stolz und nach noch mehr Hindernissen :

    WE FACE THE OCEAN IN VLADIVOSTOK

    Wenn ihr mehr wissen moechtet - und glaubt uns, das wir inzwischen eine der unglaublichsten Geschichten der Welt zu erzaehlen haben -

    dann freuen wir uns uber Euren Besuch auf unserer Homepage oder in unserem Blog unter http://ride-of-change-2008.blogspot.com/



    _________________
    Hombre und Baba
    www.ride-of-change-2008.de


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. :-) Ride-of-Change-2008 is back in town !
    Von ROC2008 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 00:59
  2. Hallo von uns :-) www.ride-of-change-2008.de
    Von ROC2008 im Forum Neu hier?
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 03:07
  3. www.ride-of-change-2008.de
    Von ROC2008 im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 13:06
  4. Alto Turia Ride 2008
    Von mind im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 19:18