Ergebnis 1 bis 8 von 8

F650 Dakar - typische Gebrauchtspuren

Erstellt von Hellinger, 05.03.2011, 16:33 Uhr · 7 Antworten · 1.906 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.03.2011
    Beiträge
    8

    Standard F650 Dakar - typische Gebrauchtspuren

    #1
    Hallo zusammen,

    habe nach einigen Wochen sporadischem Durchsehen des Forums mich endlich zur Anmeldung bewegt.
    Als Motorradanfänger habe ich mich schon für mein erstes Moped entschieden, die F650 GS Dakar soll es sein. Möchte eine Maschine bis ca. 20.000km und BJ 2002-2004 gerne erwerben.
    Nach Durchsicht diverser Beiträge hier sowie der gängigen Online-Gebrauchtbörsen bin ich schon relativ gut informiert über Preise und rechne mit rund 4.000 Euro.

    Allerdings haben Gebrauchtmotorräder ja häufig bestimmte typische Fehler. Gibt es die bei der Dakar? Wenn ja, welche sind das? Oft hängt dies ja auch vom Fahrer mit dem jeweiligen Fahrstil ab.
    Kann man sagen, dass ein Motorrad sich an einen bestimmten Fahrstil gewöhnt?
    Worauf ist bei gebrauchten Dakars besonders zu achten (im Stand/Fahrt)?
    Habe bislang nur vom Tüv eine allgemeine Übersicht für Gebrauchtmotorräder vorliegen.

    Vielen Dank für Tipps!

  2. Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    94

    Standard

    #2
    In der Regel ist bis 20.000 km keine Auffälligkeiten zu beanstanden. Danach sind LKL (Lenkkopflager) sowie Kabelbruch im Bereich der Knickstelle kurz vor dem Zündschloss Problem Nr.1, sowie gelegentliche elektronik Probleme.

    africanfun

  3. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #3
    Ja genau, ich shliesse mich da bedenklos an. Bei 20.000 Km ist sie gut eingefahren. Schön wäre noch ein Scheckheft mit der 20.000er Inspektion.

    Ich hatte mir im Jahr 2009 eine sieben Jahre alte Dakar mit 12.500 KM und Scheckheft gekauft. Nun hat sie gute 52.000 Km runter: Lenkkopflager und üblicher Verschleiss... sonst nix.

    Jürgen

  4. Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    79

    Standard

    #4
    Ich würd schauen, dass du etwas mehr als 20.000 auf der Nadel bekommst bei der die Inspektion gemacht wurde. Damit sparst du Geld und hast mehr oder weniger die Sicherheit, dass alles tutti ist.

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #5
    Moin!
    Schon hier vorbeigeschaut?
    http://www.f650.de/forum/

    Von 2 Kollegen kann ich ebenfalls Kabelbrüche an besagter Stelle vermelden. Da lohnt sicher mal ein prüfender Blick unter die PLastikkleider

  6. Registriert seit
    05.03.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Moin!
    Schon hier vorbeigeschaut?
    http://www.f650.de/forum/

    Von 2 Kollegen kann ich ebenfalls Kabelbrüche an besagter Stelle vermelden. Da lohnt sicher mal ein prüfender Blick unter die PLastikkleider
    Ja, schon entdeckt. Trotzdem Danke!

    Werde hier und dort noch etwas weiter stöbern.

  7. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard Solide Erscheinung

    #7
    Zitat Zitat von africanfun Beitrag anzeigen
    In der Regel ist bis 20.000 km keine Auffälligkeiten zu beanstanden. Danach sind LKL (Lenkkopflager) sowie Kabelbruch im Bereich der Knickstelle kurz vor dem Zündschloss Problem Nr.1, sowie gelegentliche elektronik Probleme.

    africanfun
    Ich habe fast 35 000km runter und sie hat bis heute noch nicht einmal gehustet.Außer Bedienfehler. Als ich das mit dem Kabel gelesen habe , ist mir aufgefallen, das ich irgendwo gelesen habe, das man zum abschließen das Lenkrad nach links schlagen soll. Also ist diese Schwachstelle schon lange bekannt.
    Der Fahrstiel ist auf jeden Fall verantwortlich für den Zustand der Maschine.

  8. Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    13

    Standard Gute Wahl

    #8
    Hallo,

    ich habe mich gestern von meiner Dakar getrennt.Es war ein tolles Motorrad und hat mich nie im Stich gelassen ( 34000 tKm )

    Repariert wurde das Lenkkopflager zwei mal.Ein kleineres Übel gab noch mit einem Spiegel der sich bei 150 km / h einklappte.


    Grüße Rori


 

Ähnliche Themen

  1. F650 GS Dakar
    Von metalhead im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 20:03
  2. F650 GS Dakar
    Von nossi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 17:38
  3. Suche BMW F650 GS Dakar
    Von Vilks im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 15:40
  4. F650 GS DAKAR
    Von Chinook_Muc im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 15:55