Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Frage: 12V-Anschluss bei F650GS ??

Erstellt von Adventure Otti, 04.02.2008, 20:59 Uhr · 11 Antworten · 2.138 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    515

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von micha Beitrag anzeigen
    Hi,

    klar hat die F650GS eine Bordsteckdose dabei... aber die ist, wie schon geschrieben - SA...

    Gruß
    Micha
    Bordsteckdose nachrüsten ist kein Problem - klar.
    Meine Antwort bezog sich auf Deine Batterie-Äußerung:
    ... Wenn du nix am Moped findest, Sitz runter und die beiden Kabel der Conraddose an die Batt gewickelt, oder geschraubt.Das wars.alles klar?peter
    Der Akku ist bei der F650GS etwas umständlich freizulegen.
    Aber mit etwas Geduld auch machbar - nur nicht gerade gschwind...

    Bordsteckdose nachrüsten macht Sinn - lg - Ray

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #12
    @DakarRay,
    "Bei der F650GS? Geschwind an die Batterie? Du hast selber keine-oder?"

    Ich hatte eine, eine sehr gute sogar.
    An der Batterie bin ich nach 5 Minuten,
    ist doch easy das Mittelteil weg zu machen.
    Peter


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. usb anschluss
    Von Smile im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.10.2013, 20:36
  2. Frage:Anschluss tomtom Rider!
    Von kutscher66 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 11:53
  3. F 650 GS (Zweizylinder) 12V Anschluss
    Von Smile im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 18:52
  4. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:33
  5. Can Bus Anschluss für Navi bei MM
    Von Todi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 18:00