Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Front-Kotflügel umbauen + Motorfarbe

Erstellt von SilberneF650gs, 15.04.2012, 11:27 Uhr · 10 Antworten · 3.946 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    18

    Standard Front-Kotflügel umbauen + Motorfarbe

    #1
    Hallo zusammen,

    ich fahre eine 2003er F650GS und mir ist schon ein paar Mal aufgefallen, dass es beim Frontkotflügel unterschiedliche Modelle gibt. Ich habe den Kotflügel, bei dem das Oberteil von der Seite verschraubt wird und der relativ schlank ausfällt.

    Und dann hatte ich schon das andere Modell gesehen, bei dem das Oberteil breiter ausfällt und dieses Oberteil von unten verschraubt wird. Zusätzlich hat dieser Kotflügel oben eine Aussparung, wo das schwarze Plastikunterteil sichtbar wird. Sieht dem Kotflügel ähnlich, der an der aktuellen G650Gs verbaut ist.

    Ich hab nun ein Oberteil (s. Bild), das nun an meine F dransoll, nur fehlt mir das Unterteil. Der nächste Bmw-Händler konnte den Kotflügel noch nicht einmal einem bestimmten Mopped zuordnen bzw. aufgrund der Nummer, die im Kotflügel steht, kam am PC nichts raus (hab ihm dabei selbst über die Schulter geschaut).



    Von welchem Motorradmodell kommt dieses Oberteil nun bzw. hat jemand das passende Gegenstück noch über bzw. kann ich überhaupt den Kotflügel einfach so tauschen?

    Desweiteren ist mir beim Stöbern im Netz aufgefallen, dass ziemlich viele F650Gs einen silber lackierten Motor haben und scheinbar nur sehr wenige einen schwarzen Motor. Gab es da mal unterschiedliche Modelle bzw. Baureihen?

    Danke schon mal und Gruß,
    Markus

  2. Registriert seit
    01.02.2012
    Beiträge
    136

    Standard

    #2
    Bezüglich des Kotflügels kann ich dir nicht weiterhelfen, aber evtl. bezüglich der Motorfarbe:
    30 Years GS Sondermodell und die G650GS haben einen schwarzen
    und -soweit ich weiß-
    Standard F650 GS (Dakar) haben ein silbernes Triebwerk

  3. Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    18

    Standard

    #3
    Hallo GelberHase,

    danke für Deine Antwort.
    Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass just meine 2003er normale F (EZ: 01/2004, keine Doppelzünder) einen schwarzen Motor hat. Und laut Händler wurde sie nie lackiert oder der Motor getauscht. Das lückenlose Scheckheft scheint das so auch zu bestätigen.

    Mir gefällt der schwarze Motor schon sehr gut, zumal ich sie nun noch folieren will, nur würde es mich einfach nur interessieren, was wohl der Grund für die andere Motorfarbe ist...

    Gruß!

  4. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #4
    Also.... am besten Du fotografierst einmal Deine F 650 GS, den Motor und auch den Kotflügel. Allerdings kannst Du erst nach 10 (zehn) Beiträgen Fotos einstellen.
    Kann sein, das die US Modelle einen schwarzen Motor hatten....
    Die Front auf deinem Bild? Keine Ahnung.

  5. Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    18

    Standard

    #5
    Hallo,

    das wäre sie also:


    Der Kotflügel meiner Maschine ist leider nur ein wenig sichtbar, ist aber der ganz normale eben. Und den Kotflügel, den ich wiederum meine bzw. als Oberteil hier liegen habe, wäre der, der unter http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_F_650_GS oben rechts zu sehen ist...
    Dieser obere Kotflügelteil müsste von unten verschraubt werden, meiner dagegen wird von der Seite festgeschraubt. Und daher bräuchte ich - sofern tauschbar - das passende Unterteil.

    Weiß jemand, ab welchem Baujahr dieser Kotflügel verbaut wurde?

    Gruß,
    Markus

  6. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #6
    Okay:
    Deine ist die GS Bj. '03. Den Kotflügel, welchen Du verbauen möchtest ist ab '04.
    Ob das kompatibel ist....weiss ich nicht, wobei auch hier zu unterscheiden ist:
    Frontfender von der GS "Dakar" ab Bj. 04
    http://www.realoem.com/bmw/showparts...33&hg=46&fg=25

    oder Frontfender von der "normalen" GS ab Bj. 04
    http://www.realoem.com/bmw/showparts...96&hg=46&fg=25

    Das Bild im ersten Beitrag ist wohl eine Lampenmaske, aber ob die von einer BMW ist... sieht nicht so aus.

    Tja, da wirste wohl selber basteln müssen. Viel Erfolg.

  7. Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    18

    Standard

    #7
    Hallo,

    das erste Bild ist kein Lampenträger/maske, sondern schon ein bzw. genau der Frontkotflügel. Innen ist auch das Bmw-Zeichen drin, auch steht ne Nummer dabei, mit der aber beim Bmw-Händler nix rauskam. Wenn man das Bild aus Wikipedia oben rechts vergleicht, sieht man ja genau diesen Kotflügel.

    Bei Bmw Real Oem hab ich schon (fast) alle Baujahre durchgesehen, abgesehen von der Kotflügelverlängerung der Dakar sind beide Kotflügel in den von Dir geposteten Links gleich.

    inzwischen hab ich in der Stadt mal eine geparkte F gesehen, die ebenfalls den Kotflügel - in Wikipedia oben rechts ersichtlich - hatte. Nur in Bmw Real Oem sind scheinbar alle Kotflügel quer durch die Baujahre gleich. Hat denn keiner eine F mit diesem Kotflügel?

    Und hat noch einer ne Idee wegen der Motorfarbe? Ist ja nicht essentiell, aber wäre halt einfach mal interessant. Hat noch einer ne F mit nem schwarzen Motor?

    Gruß!

  8. Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    18

    Standard

    #8
    Update:

    wenn man in google "bmw f650gs 2006" eingibt, kommen fast nur Bilder mit genau diesem Kotflügel raus.

    Bei Bmw real oem ist es aber dann dennoch das gleiche Ergebnis: der "normale" Kotflügel...

  9. ChB
    Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    #9
    Hallo,

    kann es sein, dass deine 650 GS aus dem Ausland kommt, da die F 650 Gs auch in Brasilien gebaut wurde. Dort hatte die kleine GS auch einen schwarzen Motor.

    Hab schon einmal davon gehört oder irre ich mich?

    gruß
    chris

  10. Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    69

    Standard

    #10
    Das Aussenteil des Kotflügels, welches Du eingestellt hast, ist das des Twin Spark Updates MJ 2004.
    Dort hat das Mopped sowohl die Doppelzündung, wie auch einen geänderten Heckträger und den anderen Frontfender bekommen.
    Wenn man genau hinschaut sind auch die Seitencover geändert.
    Dort sitzen die BMW Logos an anderer Stelle.

    Was den Kotflügel angeht so vermute ich, dass nur die Bilder auf Realoem nicht stimmen, denn die Teilenummern fürs Unterteil sind völlig unterschiedlich.
    Da sollte Dir aber der Freundliche locker weiterhelfen können.

    Du benötigst ja nur noch das Unterteil.
    Soweit ich weiß haben sich die Befestigungspunkte nicht geändert.
    Sollte also passen.

    Gruß ToFu


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Acerbis Baja Front Kotflügel für R80 G/S
    Von just4fun im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 17:58
  2. Federbeinverstellung umbauen????
    Von supermotorene im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 17:51
  3. R 1100 GS Spiegel umbauen
    Von petercharly im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 16:47
  4. Biete R 1100 GS + R 850 GS Front - Kotflügel und Hinterradabdeckung
    Von bikergs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 22:38
  5. Tankdeckel umbauen
    Von Cappu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2008, 07:59