Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Guter Preis ???

Erstellt von BF598, 21.12.2009, 18:45 Uhr · 33 Antworten · 4.343 Aufrufe

  1. LGW Gast

    Standard

    #11
    Den Tourance kann ich auch empfehlen (der neue EXP hat angeblich mehr Grip bei Feuchtigkeit, nutzt aber angeblich schneller ab - ich habe den alten "ohne" EXP im Namen), guter Grip auf Straße und in leichtem Gelände, fährt sich sauber, macht keine großartigen Zicken weder bei Trockenheit noch bei Nässe (beides ausgiebig probiert). Da ich eine große Tendenz zum Gelände habe, denke ich für nächsten Sommer ernsthaft über Heidenau K60 nach, aber das ist noch nicht Spruchreif, und für Straßenbetrieb natürlich Quark.

    Die Handprotektoren von BMW finde ich persönlich eigentlich zu flach (an meiner Dakar sind die ja auch dran), da zieht's ganz gut drüber weg; nicht umsonst gibts die hier

    Trotzdem wär's gut die Dinger zu haben, macht einiges aus.

    Bremsbeläge sind noch gut? Meine waren hinten uppix, und man sieht die Verschleissmarkierung (Abschrägung an der Belagecke) nicht so gut. Nicht fürchterlich teuer, aber lästig

  2. Kira Gast

    Standard

    #12
    solange es ihn noch gibt, ist der Anakee der beste Reifen für die 650er, hat bei Nässe auch vollen Grip ,selbst wenn er kalt ist.
    Handprotektoren sind sinnvoll.

    gruß Birgit

  3. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    412

    Standard

    #13
    @ LGW: Die Zulassung ist mit drin und den Charakter der 650er kenn ich ebenfalls, hab auf der F650 ohne GS angefangen, dann mal kurzfristig die 650er GS und jetzt habe ich 'ne 1150er GS in der Garage stehen. Aber für 'ne Fahranfängerin ist das Kälbchen schon echt in Ordnung.

    @ africanfun und Kira: Handprotectoren sind schon dran. Aber danke für den Tipp.

  4. Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    94

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Kira Beitrag anzeigen
    solange es ihn noch gibt, ist der Anakee der beste Reifen für die 650er, hat bei Nässe auch vollen Grip ,selbst wenn er kalt ist.
    Handprotektoren sind sinnvoll.

    gruß Birgit
    aber die Laufleistung ist durch keinen anderen zu Toppen, wo der Anakee nur mäßig abschneidet.

    mfg africanfun

  5. Kira Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von africanfun Beitrag anzeigen
    aber die Laufleistung ist durch keinen anderen zu Toppen, wo der Anakee nur mäßig abschneidet.

    mfg africanfun
    Also der letzte hat 10.000km gehalten und ich bin die ganze Zeit voll zufrieden. Was nützt mir ein Reifen der länger hält und ich damit nicht gern fahre.

  6. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Den Tourance kann ich auch empfehlen (der neue EXP hat angeblich mehr Grip bei Feuchtigkeit, nutzt aber angeblich schneller ab - ich habe den alten "ohne" EXP im Namen), guter Grip auf Straße und in leichtem Gelände, fährt sich sauber, macht keine großartigen Zicken weder bei Trockenheit noch bei Nässe (beides ausgiebig probiert).
    So unterschiedlich sind da wieder mal die Meinungen.
    Der Reifen hält lange das ist aber das einzig Positive was mir dazu einfällt.
    Keine Zicken auf nasser Straße?? Mit keinem anderen Reifen bin ich so gerutscht, wie mit dem. Nein, mein Reifen ist das nicht.

  7. LGW Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    So unterschiedlich sind da wieder mal die Meinungen.
    Mir fehlt zugegeben ein bisschen der Vergleich, zumal als Anfänger. Gerade bei Nässe tastet man sich ja langsam ran.

    Aber insbesondere beim Bremsen habe ich schon hin und wieder mal heftig reingelangt, und da hatte ich eigentlich immer gefühlt sehr gute Bodenhaftung, sehr spätes bis kein ABS, was ja auf eine gute Haftung und spätes Blockieren hindeutet.

    Ich werde das weiter beobachten, bei uns im Norden ist ja jetzt der Schnee erstmal wieder weg, und >0°C sollten wir auch bald wieder haben

  8. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #18
    Probiers einfach mal aus.
    Die Reifenfrage beurteilt ja auch jeder anders, mit diesem Reifen werde ich zumindest nicht warm, schon gar nicht auf nasser Straße.
    Aber meine Dakar war eh ein Reifenmörder (oder lags an mir?), mehr als 5000km hab ich mit einer Pelle nie geschafft.

  9. LGW Gast

    Standard

    #19
    Glaub' das liegt an dem Gefährt, man kann tatsächlich irgendwie zugucken wie sich das Profil verabschiedet, schon spannend

    Bin am überlegen, ob ich im Frühjahr testweise was Stolligeres draufziehe, weil ich doch gerne abseits der Straßen spielen fahre, und da hat gerade der Vorderreifen bei Schlamm so seine Schwächen. Denke an den K60. Aber dessen Profil kriegt auf Asphalt natürlich noch schneller Flügel

    Alles immer ein Kompromiss.

    Hättest du denn noch eine Alternative, die einen ähnlichen Kompromiss zwischen Straße und Gelände bietet wie der Tourance? Wie stehts mit dem TKC80? Mit Heidenau Stollenreifen habe ich an anderer Stelle (50ccm) nur gute Erfahrungen gemacht, daher der Hang zum K60...

    Wo wir schon bei Reifen angekommen sind - hilft ja evtl. auch dem Threadstarter noch.

  10. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #20
    Ich hatte auf meiner Dakar immer den Enduro3 drauf, war aber hauptsächlich auf der Straße unterwegs. Den fand ich vom Grip her klasse, sehr berechenbar bei Hitze auf trockener Straße, schmiert dann recht gutmütig weg und auch prima bei Nässe zu fahren.
    Der Tourance war nur der erste Reifen der drauf war, da war ich nur froh als er weg war, auf der 12er mochte ich ihn auch nicht.
    Ein Kumpel von mir fährt den TKC80 ausschließlich auf der Dakar und ist damit in allen Lebenslagen glücklich. Auf der Straße fühlt er sich erst einmal etwas fremd an, ist aber absolut berechenbar in seinem Verhalten und man gewöhnt sich schnell daran.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Guter Preis für Variokoffer?
    Von **Ninjalover** im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 13:39
  2. Guter Helm ???
    Von geli im Forum Bekleidung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 12:01
  3. Was ist ein guter Preis für ne 12er GS ab 2011??
    Von huftier im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 12:12
  4. Guter Preis ?
    Von Zolli im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 20:27