Ergebnis 1 bis 10 von 10

Hallo Ihr, meine "F" muckt manchmal

Erstellt von Piet, 27.02.2007, 15:05 Uhr · 9 Antworten · 1.305 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    9

    Frage Hallo Ihr, meine "F" muckt manchmal

    #1
    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier und habe mich gestern schon voergestellt,das ist auch irgendwo hier zu lesen... .
    Ich habe einProblem mit meiner F650 ,99er Baujahr.Sie ist immer ganz lieb gewesen und hat alles bekommen was ein Moped braucht.
    Das Problem scheint das gleiche wie bei Testmann zu sein . Ohne Vorwarnung springt sie nicht mehr an, zündet, aber mehr nicht.Sicherungen ,Batterie alles Ok.Dann bin ich mal auf die Idee gekommen, am Kabel des Seitenstäders zu wackeln ,und siehe da sie springt an. Das Kabel ist Ok, aber dort ist ja noch so´n Schalter eingebaut, wie nennt man so ein Teil ???? Damit ich das Kaufen kann....Ich denke da liegt das Problem.
    Weiß jemand von Euch wie dies Teil heißt, vieleicht noch wo man das gut kaufen kann?
    Danke schon mal
    Gruß Piet

  2. Registriert seit
    21.12.2006
    Beiträge
    133

    Standard

    #2
    Hi Piet

    Du meinst wahrscheinlich den Schalter für den Seitenständer, der verhindern soll das du mit ausgeklapptem Seitenständer los fährst. Den gibt es eigentlich beim deines Vertrauens oder gebraucht bei Siebenrock z.B. Würde aber vorher mal versuchen den Schalter mit etwas Kontaktspray wieder zum funzzen zu überreden. Kann ja sein das dein Mopped des öfteren mit nem Dampfstrahler gereinigt wurde, und das mögen solche Teile auf die Dauer nicht so gerne.

  3. Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    9

    Daumen hoch

    #3
    Hi Yeti,
    Das mit dem Kontaktspray habe im November gemacht . Mal sehen wie lange das hält . Danach bin ich nicht mehr so viel gefahren (OP) . Aber es geht in ein paar Tagen wieder los .
    Den Schalter Kann man so einzeln Kaufen ja? Den Händler meines Vertrauens muß erst noch finden.
    Danke für die Antwort
    Gruß Piet

  4. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #4
    moin Piet, vllt hilft Dir diese Seite weiter, leider nur in english

    http://www.realoem.com/bmw/showparts...=46&fg=15&hl=2

    das Teil Nummer 6 sieht aber ziemlich speziel aus, wird man vermutlich nur beim bekommen, gebraucht ... hmm keine Ahnung wie sich das preislich gestaltet, aber im schlimmsten Fall bauste das Teil in wenigen Wochen wieder aus, weil es dann auch den Geist aufgegeben hat.

  5. Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    9

    Standard hallo ingo

    #5
    danke für den link. habe ich gleich mal kopiert und werde damit kaufen gehen. Merci

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #6
    Hi Piet.

    Das gezeigt Teil würde ich lieber NICHT kaufen; du schreibst, dass due eine F650 Bj. 99 hast, somit ein Vergaser-Modell. Das gezeigt Teil ist allerdings von einer Einspritzer-F, die später gebaut wurden.
    Dein Seitenständerschalter sitzt auf der Ständerbefestigungsschraube und ist rund.
    Aber wenn du deinem sagst, dass du einen Seitenständerschalter für eine 99er F brauchst, wird er dir schon das richtige in die Hand drücken.

  7. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #7
    sry Piet, Asche auf mein Haupt...

    war der falsche Link, der sollte es werden, hab´s nicht mehr kontrolliert

    http://www.realoem.com/bmw/showparts...76&hg=61&fg=25

  8. Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    9

    Standard Schalter

    #8
    Hallo Leute ,
    Ich werde schon den richtigen Schalter erhalten . Ich fahre dann mit der Zicke los ,schnappe mir `nen Verkäufer, wenn der mit dem Blatt wo der Schalter abgebildt ist + Angaben zum Baujahr nichts anfangen kann, dann hat er die Chance sich am Moped zu orientieren.
    Danke für Eure Hilfe
    sehr nett
    Nun werde ich nicht unwissend beim Händler auftreten müssen.
    gruß piet

  9. Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    47

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Ingo (SE)
    moin Piet, vllt hilft Dir diese Seite weiter, leider nur in english

    http://www.realoem.com/bmw/showparts...=46&fg=15&hl=2

    das Teil Nummer 6 sieht aber ziemlich speziel aus, wird man vermutlich nur beim bekommen, gebraucht ... hmm keine Ahnung wie sich das preislich gestaltet, aber im schlimmsten Fall bauste das Teil in wenigen Wochen wieder aus, weil es dann auch den Geist aufgegeben hat.

    Hey Ingo.. Die Seite ist ja mal einfach nur genial.... danke...

  10. Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    9

    Standard Teil nr.6

    #10
    hallo Ingo,
    das Teil ist bestellt ,auch mit oder trotz der Detailkopie.Der wollte Fahrgestellnr. haben und wußte gleich was ich will als ich Seitenständerschalter sagte. Ich hoffe das der Fehler mit dem Auswechseln behoben ist .
    Vielen Dank nochmal
    Gruß
    Piet


 

Ähnliche Themen

  1. Touratech Tankrucksack "DayTrip" für meine R 1200 GS von 2005
    Von Drone im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 23:48
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 10:16
  3. Blinker funzt manchmal zu "schnell"?!?
    Von Silverslater im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 21:32
  4. Ein "Lipper" sagt "Hallo"!!!
    Von BoGSertreiber im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 12:18
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.2005, 11:38