Ich habe gerade mit freundlicher Unterstützung von Heidenau
die Variante 140/80-17 auf der 650 Dakar getestet. Heidenau hat
daraufhin eine Freigabe für die Umrüstung erstellt.
Der Vorteil liegt in der größeren Laufleistung, da der 140er grössere
Profilblöcke und mehr Profil hat.
Die Freigabe gibts für die F 650 GS und Dakar.
Änderungen am Motorrad sind nicht notwendig. Lediglich die geänderte Reifengrösse muß vom TÜV eingetragen werden.
Näheres findet ihr auch auf unserer Internetseite www.bikeservice-wild.de