Ergebnis 1 bis 8 von 8

Inspektionskosten

Erstellt von bmwcruiser, 16.06.2008, 19:50 Uhr · 7 Antworten · 2.896 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    8

    Standard Inspektionskosten

    #1
    Hallo,
    hat jemand Erfahrung mit Inspektionskosten.
    Weiß jemand, wie hoch die 10 tausender Inspektion für ne F650CS kostet?
    Für die Info bedanke ich mich im vorraus.
    LG
    Jürgen

  2. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #2
    Rufe doch mal die Händler/Werkstätten in deiner nähe an und frage dort nach. Dann kannst du vergleichen und dich für einen entscheiden.

  3. Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    #3
    Also, ich habe diese Woche die 10.000er-Inspektion (inklusive Service) für die F 650 GS machen lassen und bin fast 500 Euro los geworden. Allerdings wurden 70,00 Euro fürs Einstellen der Ventile berechnet, was ja vielleicht nicht an Deinem Moped gemacht werden muss.

    Gruß
    Andrea

  4. Registriert seit
    21.04.2008
    Beiträge
    11

    Standard

    #4
    Moinsen.
    Also ich habe nächste Woche meinen 10000er Termin.
    Habe einen Festpreis von 240€ ausgehandelt.
    Es werden alle Arbeiten laut Wartungsplan erledigt und alle Flüssigkeiten gewechselt.
    Also ich denke ich kann mich nicht beklagen.
    Übrigens lasse ich es beim machen.
    Gruß
    Akkmann

  5. Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    19

    Standard

    #5
    Hab letzte Woche die 10.000er beim machen lassen. War auch gleichzeitg die Jahresdurchsicht. 251 € und hatte ca. 2 Std. eine F 800 ST zum rumfahren (Aber das sollte eh drin sein)

    Gruß
    Larimar

  6. Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    20

    Standard

    #6
    Man muss mal dazu sagen das die 10000er nur ein Pflegedienst ist.
    erst die 20000er ist eine richtige Inspektion.

    das entscheidene bei der Inspektion/Pflegedienst ist jeweils die Kontrolle des Ventilspiels. Wenn das nicht mehr stimmt und nicht gemacht wird, sieht der Motor ruckzuck alt aus.

    ansonsten wird die bmw Fehlerauslese gemacht.
    ein ölwechsel ist auch dabei. den würde ich jedem empfehlen selbst zu machen.
    Es wird noch geprüft ob die Verschraubung aller Tragendenteile noch passt.

    Alles andere sind kleinigkeiten wie bremsbeläge etc. kontrolieren. Das jeder leihe eh immer mal macht.

    Ich lasse immer nur die oben genannten Hauptsachen machen.
    Weil das Geld für die Kleinigkeiten kann man sich sparen.

    MfG Simon

  7. Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    19

    Standard

    #7
    Hab ja nicht wirklich Ahnung, aber was machen die bei der Jahresinspektion??? Bei mir fiel 1 Jahr und 10.000 zusammen *kopfkratz*

    Muss ich nun 1x im Jahr UND alle 10.000 km zum ?

    Gruß
    Larimar

  8. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #8
    Hallo,
    es gibt Wartungsarbeiten die sind vom Zeitfaktor abhängig, wie zum Beispiel Oelwechsel, Bremsoelwechsel etc.
    Dann gibt es Wartungsarbeiten die sind vom Laufleistungsfaktor abhängig, wie zum Beispiel neue Zündkerzen, Ventielspiel etc.
    Das eine muss halt jedes Jahr erneuert werden und das andere halt alle soundsoviele tausend KM.
    Wenn beides, also die Zeit und die KM aufeinander treffen, muss man die Wartungsarbeiten natürlich nur einmal durchführen.
    Ich hoffe dir geholfen zu haben.
    Gruß
    Stephan


 

Ähnliche Themen

  1. Inspektionskosten 40000er
    Von Ellafreund im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.06.2017, 13:05
  2. Inspektionskosten?!
    Von maximini im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 09:12
  3. Inspektionskosten
    Von Meischt1972 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 21:19
  4. Inspektionskosten 10.000 km
    Von MrFreak im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 22:54
  5. Inspektionskosten
    Von Peter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.02.2005, 11:49