Ergebnis 1 bis 5 von 5

kommentiert die bitte mal

Erstellt von fiep, 22.12.2008, 21:21 Uhr · 4 Antworten · 1.329 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard kommentiert die bitte mal

    #1
    bin grad schon auf der Suche nach einem Moped fuer nen Alaska Trip
    weil mir die Zeit fehlt von hier = Atlanta, GA bis in den Nordwesten und zurueck zu fahren will ich da oben ein Moped erstehen
    Kumpel sitzt in central Washington und kann fuer mich einsammeln und spaeter wieder verkaufen

    dachte urspruenglich KLR, weil die einfach billig zu haben und reichlich unkaputtbar sind
    aber die Dakar *seufz* kostet zwar reichlich mehr als ich ausgeben wollte, andererseits ...

    lest mal und kommentiert bitte

    schon mal schoenen Dank

  2. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.106

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von fiep Beitrag anzeigen
    bin ... auf der Suche nach einem Moped fuer nen Alaska Trip
    weil mir die Zeit fehlt von hier = Atlanta, GA bis in den Nordwesten und zurueck zu fahren will ich da oben ein Moped erstehen
    ...
    die Dakar *seufz* kostet zwar reichlich mehr als ich ausgeben wollte, andererseits ...
    Ich habe dieses Jahr Island umrundet mit einer F650GS, ohne Zwischenfälle (außer einem losen Batteriekabel); allerdings wurde ich dieses Jahr in Deutschland schon mal wegen eines Radlagerdefekts abgeschleppt.

    Ich habe keinen Zweifel, dass ein Motorrad wie die F650GS (Dakar) für eine solche USA-Reise geeignet ist, in einem Land mit westlicher Infrastruktur gleich gar, wo Werkstätten zur Verfügung stehen, die auch mit modernen Fahrzeugen klar kommen müssen.

    Ansonsten: Für mehr Kommentar fehlen präzisere Angaben über Deine Anforderungen und/oder das konkrete Fahrzeug.

    Eckart

  3. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #3
    ooops *blush* wollte eigentlich diesen link
    http://www.advrider.com/forums/showthread.php?t=398744
    kommentiert

    DASS die Dakar fuer eine AK Tour taugt weiss ich auch so
    hab ja eine
    ob der Preis in D toll waere oder nicht ist auch nicht wichtig,
    hier werden Dakar ein bischen vergoldet *seufz*

  4. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #4
    sind beide nicht schlecht aber kein Schnäppchen, erst der Weihnachts-Nachlass macht die Motorräder m.E. interessant. Die GS-Dakar gibts hier schon um die 4t€ - einwenig gucken und vieleicht gibt´s die auch günstiger,mit dem Rüberschiffen etc. ist der Preis dann aber schon gleich

    die X-Challenge ist vom Preis her gut, die laufen hier ab 5T€
    allerdings ist da der Tank reichlich klein, ob die Xchellenge im Original auch Tourentauglich ist möchte ich m.E. bezweifeln - für´s Gelände ist sie aber geil

  5. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #5
    *heultob*
    NIE WIEDER CHALLENGE!
    war ein supergeiles Moped, aber NIE WIEDER!
    werd vielleicht mal die Geschichte meiner X-Ch posten
    gehoert aber nicht hierher

    von D hierher schippern geht nicht
    juenger als 1984 anmelden kannst mehr oder weniger abhaken
    ist extensiver Papierkrieg und aeusserst kostenintensiv

    ich will nur wissen, wie Ihr den Zustand dieser Dakar beurteilt
    bzw
    ob Dakar oder
    doch lieber finanziell am Boden bleiben und fuer die Tour eine XR-L, DR oder KLR suchen?


 

Ähnliche Themen

  1. bitte abzählen
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 322
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 08:04
  2. Was bitte ist ...
    Von Kramer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 09:43
  3. Bitte um Beratung
    Von nERgie im Forum Navigation
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 22:53
  4. Bitte um Abstimmung
    Von Raubritter im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 15:25
  5. Bitte lesen!
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.03.2004, 07:15