Ergebnis 1 bis 6 von 6

Kupplung schwergängig

Erstellt von Viragole, 26.12.2011, 12:01 Uhr · 5 Antworten · 1.857 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    7

    Standard Kupplung schwergängig

    #1
    Hallo Zusammen.

    in der ruhigen Zeit fiel mir gerade ein, dass ich euch mal um Rat fragen kann. Ich habe eine sehr schwergängige Kupplung an meiner BMW 650 GS Bj. 2000. Nach längeren Tagestouren kann ich fast nicht mehr kuppeln, weil mir meine linke Hand weh tut. Woran kann es liegen bzw. wie kann ich Abhilfe schaffen? Bisher habe ich keinen verstellbaren Kupplungshebel, sollte ich den vielleicht austauschen?

    Um Ratschläge wäre ich dankbar.

    Viele Grüße
    Beate

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #2
    entweder neuen Zug montieren...oder den alten mal mit Siliconöl dürchspülen...man glaubt kaum was da für eine Dreckbrühe herauskommt....

    auch mal schauen ob die Hülle irgendwo gebrochen ist....dann neukauf..

    wenn alles niGs hilft...Hanteln kaufen und weng trainieren..

  3. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #3
    Genau wie schonn gesagt, neues zug dran und alles ist gut ! Hatte das gleiche !

  4. Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
    entweder neuen Zug montieren...oder den alten mal mit Siliconöl dürchspülen...man glaubt kaum was da für eine Dreckbrühe herauskommt....

    auch mal schauen ob die Hülle irgendwo gebrochen ist....dann neukauf..

    wenn alles niGs hilft...Hanteln kaufen und weng trainieren..

    Ist eigentlich der Wechsel vom Kupplungszug ein großer Akt oder mit handwerklichem Geschick machbar? Hab keine Anleitung dazu.
    Denn ich würde gern auf Hanteln verzichten. Eine Frau mit Nussknackerhänden kommt glaube ich nicht so gut :-)

    Vielen Dank schon mal an alle Beantworter.

    Grüße Beate

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Viragole Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich der Wechsel vom Kupplungszug ein großer Akt oder mit handwerklichem Geschick machbar? Hab keine Anleitung dazu.
    Denn ich würde gern auf Hanteln verzichten. Eine Frau mit Nussknackerhänden kommt glaube ich nicht so gut :-)

    Vielen Dank schon mal an alle Beantworter.

    Grüße Beate
    zaubern können mußt ned......

  6. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Viragole Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich der Wechsel vom Kupplungszug ein großer Akt oder mit handwerklichem Geschick machbar? Hab keine Anleitung dazu.
    Denn ich würde gern auf Hanteln verzichten. Eine Frau mit Nussknackerhänden kommt glaube ich nicht so gut :-)

    Vielen Dank schon mal an alle Beantworter.

    Grüße Beate
    Kan mann sogar ohne werkzeug machen !


 

Ähnliche Themen

  1. R 100 GS Kupplung schwergängig
    Von Peter Becker im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 10:33
  2. Gasgriff schwergängig
    Von weckmer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 13:49
  3. Kupplung schwergängig bei warmen Motor
    Von Rüdi im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 20:02
  4. Kupplung schwergängig
    Von InChi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 09:17
  5. Kupplung geht schwergängig und rutscht manchmal
    Von Augustiner im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 00:15