Ergebnis 1 bis 2 von 2

Kupplungszug bei Dakar (<2003) tauschen

Erstellt von LGW, 13.09.2009, 20:29 Uhr · 1 Antwort · 784 Aufrufe

  1. LGW Gast

    Standard Kupplungszug bei Dakar (<2003) tauschen

    #1
    Tja, wie's natürlich so ist, bei der "neu gekauften" Dakar ribbelt sich unten der Kupplungszug auf. Nix besonderes, aber ich will den tauschen bevor er richtig anfängt zu hakeln.

    Eigentlich sollte das nach 3 Wochen locker über Kulanz/Garantie gehen, aber falls der rummosert, will ich ihm sagen "dann gib halt den Zug und ich montier den eben selber" - lern' ich die Maschine gleich ein bisschen besser kennen

    Dürfte ja eigentlich kein Problem sein, oder muss man dabei was besonders beachten?

  2. LGW Gast

    Standard

    #2
    Hat sich erledigt, der macht's für Lau. Musste nicht mal überzeugend tätig werden, das war für ihn eh "klar", drei Wochen nach dem Kauf.

    Kann ich erstmal nur sagen: mein ist wirklich ein - bis zur nächsten Inspektion wenigstens

    Und den gerissenen Hauptständer schweissen sie auch eben wieder zusammen (bzw. Rohr drüber), neu bestellen geht nicht, weil kein Original-Zubehör. Hauptsache hält wieder. So wünscht man sich das doch.

    Thread hat sich damit (bis zum nächsten Zug) erledigt


 

Ähnliche Themen

  1. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder F650 GS Dakar 2003 Plastikteile komplett
    Von faridelk im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 18:10
  2. hohe Sitzbank f650gs Dakar Bj ab 2001 - gerne auch Tauschen!
    Von x-willi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 19:41
  3. Original Dakar Windschild "hoch" Bj. bis 2003
    Von libertine im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 19:08
  4. Kupplungszug fer umme ...
    Von ikser im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 22:33
  5. Kupplungszug
    Von dakarrai im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 21:57