Ergebnis 1 bis 8 von 8

Lebenserwartung Kupplung?

Erstellt von fiep, 13.12.2008, 03:19 Uhr · 7 Antworten · 2.493 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard Lebenserwartung Kupplung?

    #1
    wie hoch ist die durchschnittliche Lebenserwartung einer nicht Gelaende gequaelten Dakar?

    Danke

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #2
    Ich hatte meine in diesem Jahr mit 40000km verkauft und da war noch alles top in Ordnung, mehr kann ich dir dazu leider nicht sagen.

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #3
    Da sollten 60 tkm (als Durchschnitt) problemlos sein. Es gibt aber Zeitgenossen, die richten eine Kupplung binnen kürzester Zeit zugrunde; andere wiederum schaffen problemlos weit über 100 tkm.

    Der Kupplungstausch an der 650er ist aber kein großer Akt, vergleicht man den Aufwand mit den Boxern....

  4. Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    607

    Standard

    #4
    Huhu,

    bei unserer Dakar macht sich die Kupplung langsam bemerkbar.

    Sie hat nun 55000 km runter und zieht nicht mehr so gut durch.

    Auch im Stand, also mit Motor aus, schiebt sie gerne im ersten Gang weiter.

    Da steht wohl ein Wechsel an

    Weiss von euch jemand, was so ein Wechsel kostet

  5. supermotorene Gast

    Standard

    #5
    Hermann hat schon Recht , so gut 50 Tkm, dann sollte man evtl. mal nachsehen wenns rutscht. Häufig ist auch falsche Öl die Ursache oder einfach verschlissene Kupplungsfedern ( war bei mir so).
    Gruß Rene

  6. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    166

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Christian GE Beitrag anzeigen
    Sie hat nun 55000 km runter und zieht nicht mehr so gut durch.
    Heisst konkret? Dass sie im höchsten Gang bei Vollgas geben nicht mehr greift? Die Drehzahl erhöht sich, ohne dass die Geschwindigkeit entsprechend zunimmt? Kaputte Kupplungen machen sich auf diese Weise bemerkbar.

    Zitat Zitat von Christian GE Beitrag anzeigen
    Auch im Stand, also mit Motor aus, schiebt sie gerne im ersten Gang weiter.
    Klingt aber eher nach einer nicht korrekt eingestellten Kupplung. Ich hab nur selten was mit kaputten Kupplungen zu tun gehabt, aber rein logisch würde ich meinen, dass sich auch eine kaputte Kupplung IMMER trennen lässt, dass sie nicht "schiebt".

  7. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard Kupplungswechsel

    #7
    Zitat Zitat von Christian GE Beitrag anzeigen
    Huhu,

    bei unserer Dakar macht sich die Kupplung langsam bemerkbar.

    Sie hat nun 55000 km runter und zieht nicht mehr so gut durch.

    Auch im Stand, also mit Motor aus, schiebt sie gerne im ersten Gang weiter.

    Da steht wohl ein Wechsel an

    Weiss von euch jemand, was so ein Wechsel kostet
    bei der kleinen kannst du Problemlos selber machen. Du brauchst lediglich den Gehäusedichtungskram und die Lamellen (ab 60€ in der Bucht, EBC oder ähnlich). Geh aber in dich und erinnere dich an die reingekippte Ölsorte, sind zuviele Additive drin wie z.B. beim Vollsynthetischen kann das auch ne Ursache fürs durchrutschen sein. Bei der TDM (Kupplung ähnlich aufgebaut) habs ich damals auch zu gut gemeint und Wasseröl (0W30) verwandt. Hab dann auch noch für nen 12 € 6 stärkere Federn eingebaut. War aber nicht der Burner, weil sie zu schwer zu ziehen war. Hab dann drei alte und drei neue Federn genommen. Das war optimal......

  8. xt5
    Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    48

    Standard

    #8
    Hi,
    habe meine Kuppling bei ca 110.000Km gewechsekt, da sie ab 100Km/h bein beschleunigen zu rutschen bekann. Da in USA gekauft werden dir die Kosten nichts helfen Waren ca 280 US$ mit Federn und Dichtung).
    Einbau ist relativ problemlos (dauert eben ne Weole bis man den Deckel abmachen kann ).
    Anjas ist seit 140.000Km drin und kein Problem.
    Aber wie einige Vorredner schon sagten, auch das Öl kann die Ursache sein.
    Gruß aus Sucre/ Bolivien
    Holger


 

Ähnliche Themen

  1. Lebenserwartung Metzeler Karoo
    Von Circoloco im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 22:11
  2. Kupplung
    Von AmperTiger im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 23:18
  3. Kupplung
    Von GSradi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 09:36
  4. Lebenserwartung Kupplung
    Von P-Mann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 13:21
  5. Federbein Lebenserwartung
    Von Christian GE im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 14:40