Ergebnis 1 bis 3 von 3

Leistungssteigerung

Erstellt von Smile, 02.11.2007, 13:28 Uhr · 2 Antworten · 1.717 Aufrufe

  1. Smile Gast

    Standard Leistungssteigerung

    #1
    Ist es möglich die Motorsteuerungssoftware der neuen G650 Modelle in die der F650 GS zu laden?? Vom Prinzip her ist es doch der selbe Motor oder doch nicht?!

    Habe eine G Probe gefahren und war vom Ansprechverhalten des Motors echt begeistert. Für Touren bleibe ich dann aber lieber bei der GS, ist viel bequemer!

  2. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    515

    Standard

    #2
    Der subjektiv stärkere Motor ist auf das Mindergewicht von rund 30kg
    in Kombination mit einem um einen Zahn kleineren Ritzel
    zurückzuführen.
    Letzteres macht der F650GS recht kräftig Beine.
    (Man glaubt es kaum, aber 1 Zahn vorn bringt es ungemein)
    Ist abseits von Rennstrecken natürlich nicht erlaubt!

    Ansonsten hilft noch abspecken an Mann und Maschine oder
    gleich ein Modellwechsel.

    Good luck beim Entscheiden - Ray

  3. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #3
    Jo, und für den Motor gibt´s noch höher vedichtende Kolben,andere Nockenwellen usw, usw.
    Z.B bei Großewächter . oder für´s volle Programm :
    PAMI. Da gibt´s für den alten Motor 90 PS !


 

Ähnliche Themen

  1. Leistungssteigerung
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 23:42
  2. Leistungssteigerung !!!
    Von Richi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 21:15
  3. Leistungssteigerung!?
    Von Chapman im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 11:14
  4. leistungssteigerung
    Von Hitter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 18:38
  5. Leistungssteigerung!
    Von Mucky im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 22:03