Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

LeoVince One auf Sertao - ein paar Fragen dazu

Erstellt von Hoibat, 09.01.2015, 12:45 Uhr · 15 Antworten · 3.651 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.03.2014
    Beiträge
    16

    Standard LeoVince One auf Sertao - ein paar Fragen dazu

    #1
    Hey Leute,
    wünsche allen hier erstmal noch ein frohes neues Jahr

    Nun zu meinen Fragen... habe gestern den originalen Auspuff abmontiert und den LeoVince One draufgebastelt... hält super, klingt bestialisch
    Nun frage ich mich allerdings, ob es irgendwie für den Motor oder sonst was schädlich ist, dass der Kat entfällt? Ich mein, umsonst baut BMW den ja sicherlich nicht ein...
    Außerdem war in der Verpackung eine Lochscheibe mit 5 Löchern... muss die noch eigebaut werden oder liegt die da just for fun mit dabei? db-Killer ist drinnen und somit braucht man ja eigentlich nicht mehr, oder täusche ich mich da?

    Hier noch der Link zu dem schönen Teil, ich hoffe man darf den hier reinstellen:
    Auspuff LeoVince One Evo2 BMW G 650 GS/Sertao 11-14 Edelstahl

    Ich hoffe, dass sich da jemand auskennt
    Schönen Tag Euch noch!!

  2. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    94

    Standard

    #2
    Schön das Du meinen Gedanken schon umgesetzt hast ;-) Aber meine ist ja noch nicht mal zugelassen...
    Was hast Du mit dem rechten "Loch" unter der Verkleidung gemacht?
    Für den Motor ist es nicht schädlich wenn der Kat entfällt - nur für die Umwelt ;-)

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.779

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Hoibat Beitrag anzeigen
    ... hält super, klingt bestialisch
    ...
    Außerdem war in der Verpackung eine Lochscheibe mit 5 Löchern... muss die noch eigebaut werden oder liegt die da just for fun mit dabei? ...
    ziemlich sicher JA

    wenn der ofen jetzt laut ist, gehe ich mal davon aus, dass die scheibe (wie auch bei der R1100GS) zwischen krümmer und endpott eingelegt werden muss um legal zu sein.

  4. Registriert seit
    05.03.2014
    Beiträge
    16

    Standard

    #4
    @ Einspur: Das Loch hab ich jetzt einfach mal freigelassen, lediglich die Schraube von der Halterung des rechten "Topfes" hab ich wieder reingedreht... spart ja alles Gewicht
    Machst Dir etwa auch den Pott drauf? Eintragung entfällt ja zum Glück, da EG-ABE vorhanden ist

    @Larsi: In der Montageanleitung sieht das folgendermaßen aus:
    unbenannt.jpg
    unbenannt2.jpg
    Sieht/Klingt ja so, als ob man das nicht bräuchte, dacht ich mir zumindest bei der Montage...

  5. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #5
    mit der Scheibe wird der Leo zwar leiser, der Einbau ist aber offiziell nicht vorgesehen da der Staudruck für den Motor zu hoch wird, hatte auch weniger Leistung mit der Scheibe.
    Für mich war der Leo für die G 650 unbrauchbar, viel zu laut, hat sich angehört wie ohne Auspuff fahren, ein gefundenes Fressen für unsere uniformierten Freunde.
    Hatte dann mal die Löcher in der Scheibe etwas aufgebohrt, hatte aber immer noch Leistungsverlust.
    Für den TÜV ok aber sonst ohne Scheibe

  6. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    568

    Standard

    #6
    Ich möchte mir auch den leo holen. Verstehe nur gerade eure Aussagen nicht. Ist der legal-laut mit oder ohne diese Scheibe? Ob subjektiv zu laut oder nicht ist mir eher zweitrangig.
    Und seh ich das richtig, der Leo hat doch lange oder kurze dB-Eater in der Kappe, je nach Verwendungszweck.

  7. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #7
    Hörprobe:

    .... mit lustigen "Packtaschen" links und rechts

  8. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    94

    Standard

    #8
    Hoibat, ich wollte die 6kg Auspuffanlage auch ein wenig abspecken. Aber bevor ich da einen Pott draufmache, welcher zu laut ist, halte ich mal Ausschau und höre mir das Live an. Selbst die Videos sind dort nicht so "zuverlässig"

    Und da wo der Kerl auf dem Video fährt stört die Lautstäre eh keinen

  9. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    568

    Standard

    #9
    Den Sound find ich voll okay, schön dumpf und dann hört sich das Moped nicht mehr an wie nen Rasenmäher, aber hat irgendjemand den Auspuff verbaut und kann was über die TÜV Prüfung sagen mit/ohne das Blech?

  10. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    81

    Standard

    #10
    Ich hab den Leo in schwarz. Bei mir gab es keine Lochscheibe. Allerdings hab ich den für den Leo angebotenen Kat verbaut. Esrt bin ich ohne Kat gefahren und nach meinem Empfinden war es nicht zu laut. Im August stand dann TÜV an und habe den Kat eingebaut, weil es ganz einfach geht. TÜV AU ohne Probleme. Da ich keinen Leistungsverlust verspürte und der Klang sich nicht änderte ist der Kat immer noch drin. Um die Ansicht von hinten etwas symmetrischer erscheinen zu lassen, hab ich mit noch die Hattech-Toolbox spendiert.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mal ein paar fragen...
    Von ich1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 21:48
  2. Ein paar Fragen
    Von Bobby_GS_Berlin im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 10:50
  3. Stolzer neuer GS 650 besitzer hat ein paar Fragen
    Von testmann im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 22:29
  4. Noch ein paar Fragen eines BMW Neulings
    Von okr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.06.2006, 23:15
  5. Hab da mal ein paar Fragen...
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 10:33