Ergebnis 1 bis 10 von 10

Luftfilter

Erstellt von Dorschtie, 25.06.2014, 19:26 Uhr · 9 Antworten · 1.266 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    35

    Standard Luftfilter

    #1
    Hi Leute. Ich habe heut einen neuen Luftfilter von Simota eingebaut. Is fast baugleich mit K&N. Hat jemand von euch auch das Problem das die Kiste dann schlechter beim ersten mal anspringt? Oder ist das nur bei mir so?

  2. Registriert seit
    12.06.2013
    Beiträge
    256

    Standard

    #2
    Hi, habe schon Blue Filter und K+N und auch normale verbaut, aber beim ersten mal schlecht angesprungen ist kein Moped.

  3. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    35

    Standard

    #3
    Danke. Ich habe jetzt festgestelt das die Drehzahl etwas zu niedrig ist. Kann mir noch jemand sagen wie ich sie höherstellen kann?

  4. Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    107

    Standard

    #4
    Von wieviel zu niedrig reden wir denn?
    Könnte es sein, dass durch den veränderten Strömungswiderstand des neuen Luftfilters die Drosselklappenkalibrierung nicht mehr stimmt? Kann mir zwar nicht vorstellen, dass ein "Sportfilter" mehr Widerstand hat, aber vielleicht hat's ja nen Einfluss.
    Ob man die LL-Drehzahl manuell einstellen kann, weiß ich nicht. Aber ein Reset der Drosselklappe kann bestimmt nicht schaden.
    Dazu: Zündung an (nicht starte), Gasgriff 3x komplett aufdrehen und Zündung wieder aus. Kurz warten, und dann ganz normal OHNE Gas geben starten. (hoffe, das stimmt so, findet man bestimmt auch mehrmals im Forum formuliert).

    Wenn das nix bringt, musst Du weitersuchen...

    Gruß,
    Karsten

  5. Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    24

    Standard

    #5
    Hallo,
    mußte das Gleiche bei meinem Boxer machen, aber vorher muß natürlich die Batteriespannung unterbrochen werden damit der Speicher gelöscht wird.
    Batterie wieder anklemmen und jetzt kann der Gasgriff 3x komplett aufgedreht werden, ob bei der 650 dies genau so ist, weiß ich allerdings nicht.

    Schöne Grüße
    Dieter

  6. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #6
    Das leerlaufdrehzahl kann man einstellen am drosselklappegehaeuse. Am anschlag am linken seite ist eine kleine madenschraube. (kann gesichert sein mit farbe) und da kann man die leerlaufdrehzahl aendern.

    Zu sehen oben im bild hier.

    http://www.abload.de/img/drossel15lff.jpg


    Gruss, Ard

  7. caracol Gast

    Standard

    #7
    Bin der Meinung, dass beim Einspritzer ausschließlich die Steuereinheit die Leerlaufdrehzahl regelt, an der Madenschraube würde ich dafür nicht drehen.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #8
    Würde an dieser Schraube auch nicht drehen...da kann schnell mehr verdreht sein.
    Gruß Andreas

  9. caracol Gast

    Standard

    #9
    Habe heute einem BMC Luftfilter eingebaut, danach problemlos normal angesprungen (kalt), Leerlaufdrehzahl hat sich auch nicht verändert.

  10. Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    #10
    hallo fori, ich hab nach langen suchen mich für den australischen filter entschieden den ihr beim touratch bekommt.nach dem letzten service staunte ich nicht schlecht, kein einziges staubkorn kam ins innere der maschine. die australia kämpfen ja mit dem feinstaub und müssen da ihre lösungen finden. durch das hosensack prinzip bekommt eure maschine sogar mehr luft und meine maschine ist entrosselt ,das schnorchel hab ich ein wenig unten durchlöchert um keinen stau zu haben. k&m fuhr ich jahrelang aber es kommt sand durch...


 

Ähnliche Themen

  1. 1150 schneller durch K&N Luftfilter und Zuleitung?
    Von piet855 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 18:03
  2. Dauer-Luftfilter GS1200
    Von qtreiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 18:08
  3. Luftfilter von K&N oder Wunderlich "Blue"
    Von Highlandbiker im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2006, 00:45
  4. HPN Luftfilter
    Von Franky im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2005, 23:19
  5. K&N Luftfilter
    Von Anonymous im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 11:41