Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Öllampe leuchtet

Erstellt von ydna, 03.07.2015, 19:36 Uhr · 52 Antworten · 5.012 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #31
    Grundsätzlich bedeutet eine leuchtende Öldrucklampe: Zu wenn Öldruck,
    falls der Öldruckschalter richtig funktioniert!

    Wenn es dann noch eine Minute dauert bis wieder genügend Druck aufgebaut wird....hast Du wohl in den Ölkanälen einen Druckverlust oder die Ölpumpe schafft es nicht mehr.
    Wenn der Motor das überleben soll ist eine schnelle Lösung Pflichtprogramm!
    Mit einer leuchtenden Öldrucklampe sollte man nun wirklich nicht weiterfahren ;-)

  2. Registriert seit
    20.02.2015
    Beiträge
    454

    Standard

    #32
    ja , F 650 GS


    QUOTE=Andi1965;1610871]Moin, eine bescheidene Frage:
    Dein "Ölschauglas" - eines der Fotos die Du reingestellt hast, ist das bei der F?????

    Ansonsten schliesse ich mich dem Thread von ADVent an, wenn Du nicht Bescheid weisst, konsultiere einen Fachmann.

    Gruß & schönen sonntag.

    Andi[/QUOTE]

  3. Registriert seit
    20.02.2015
    Beiträge
    454

    Standard

    #33
    ja, weiß ich - allerdings geht das Lämpchen an, dann wieder aus.
    Nicht weiter fahren ist leicht gesagt

    Man hält also an und dann ?

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #34
    Anhänger, ADAC oder sonstige Möglichkeiten die einen Motorschaden verhindern....

  5. Registriert seit
    20.02.2015
    Beiträge
    454

    Standard

    #35
    Nun, das Lämpchen geht doch - wie geschrieben - bei hoher Drehzahl wieder aus



    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich bedeutet eine leuchtende Öldrucklampe: Zu wenn Öldruck,
    falls der Öldruckschalter richtig funktioniert!

    Wenn es dann noch eine Minute dauert bis wieder genügend Druck aufgebaut wird....hast Du wohl in den Ölkanälen einen Druckverlust oder die Ölpumpe schafft es nicht mehr.
    Wenn der Motor das überleben soll ist eine schnelle Lösung Pflichtprogramm!
    Mit einer leuchtenden Öldrucklampe sollte man nun wirklich nicht weiterfahren ;-)

  6. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #36
    Nunja, DEIN Risiko

  7. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #37
    mach dickeres Öl rein

  8. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    96

    Standard

    #38
    Moin,
    In das Möpp gehört 15W40 (alter F Eintopf) oder 15W50 (neuerer F Eintopf).
    Der Öldruck soll im Leerlauf bei 80°C Öltemperatur mindestens 0,5bar sein (und bei Drehzahlerhöhung steigen).
    Also Schalter rausdrehen, Manometer einsetzen, Karre warmlaufen lassen und schauen.
    Wenn Druck i.O. ist der Schalter fratze (dessen Schaltschwelle ist auch mit 0,5bar angegeben).
    Wenn Druck n.i.O ist Motorschrauben angesagt.
    Gruß Ulf

  9. Registriert seit
    20.02.2015
    Beiträge
    454

    Standard

    #39
    Hallo, Vielen Dank an alle, auch an Fenec für die prima Tipps und Ratschläge. Ihr könnt mich nun zerfetzen, aber es war das Lämpchen für Kühlwasser. Gestern habe ich geschaut und es drueckt aus dem Kühler raus, Stelle oben konnte ich gestern nicht mehr genau lokalisieren. Wenn ich nun schon sehr beliebt bin @ Bassman: Windschild ist noch nichts in Aussicht (3 Löcher).

    Ich bitte um einen fairen Prozess, bin leider technisch nicht auf eurem Niveau und seit 5 Jahren Fahrpause (vorher XT 350, davor DT 250) nun Wiedereinsteiger Danke

  10. Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    1.078

    Standard

    #40
    Wir stellen Dir gern einen Pflichtverteidiger zur Seite, aber der wird Dich auch nicht mehr retten können!

    Das Kühlwasser drückt oben raus? Womöglich aus den drei Löchern des Windschilds?
    Dann brauchst Du dringend ein Neues, bisher aber noch nix wieder gesichtet.

    Aber nachdem Du mich nach meinem "lauten Motorschaden" knapp rehabilitiert hast will ich mal nicht so sein ...
    Da Deine "Öllampe" ähnlich bescheuert ist wie meine "Motorschutzwanne" stehts jetzt 1 : 1 !
    Außerdem sollten wir "Reiners" zusammenhalten, auch wenn Du nur ein "ai-Rainer" bist!
    Gruß, Reiner.


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Öllampe leuchtet nach Waschen - HILFE!!!
    Von Flugkuh im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 17:24
  2. Öllampe brennt im Stau .
    Von Fischi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 22:11
  3. Öllampe an der GS 1150 Spinnt
    Von GSflüsterer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2008, 08:29
  4. Batterieladegerät.....Error leuchtet auf !
    Von testmann im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 19:56
  5. Warnleuchte Batterieladestrom leuchtet
    Von HubiFD im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 16:33