Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 55 von 55

Reifen für die Dakar

Erstellt von kfeld, 15.04.2005, 08:10 Uhr · 54 Antworten · 14.986 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.03.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    #51
    http://www.reifen-vor-ort.de/

    das is n super portal um reifen billiger zu bekommen ich hab da die ganz normalen metzler drauf die für die dakr für die straße empfohlen werden sind super gut halten ewig und man kann sich echt drauf verlassen

  2. Registriert seit
    04.12.2006
    Beiträge
    5

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Crash Move Beitrag anzeigen
    Seit 2006 habe ich eine F650GS Dakar und ich habe mit dieser Reifen gefahren:

    Metzeler Enduro. Nach drei Tagen in der Schweiz kein Profil mehr.

    Metzeler Tourance. Für mich kein Succes, nicht das richtige Gefuhl (aber sehr personlich naturlich)

    Heidena K60: Grosser Succes! Auf Strasse gut, fur een bisschen Gelände gut genug.

    Und jetz gehe ich die Michelin T63 probieren!
    Update nach 6 monaten:

    T63 sind weitaus die beste Reifen für die 650 Dakar!

    Aber da's ist nur meine Meinung naturlich.

  3. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #53
    Hallo Crash Move,
    wie sind denn bei Dir die Laufleistungen vorne/hinten bei dem T 63?
    Und wieviel % ON-/OFFROAD fährst Du?
    Hast Du den TKC 80 schon gefahren? Falls ja, wo empfindest Du da die Unterschiede?

    Gruß Jürgen

  4. Registriert seit
    04.12.2006
    Beiträge
    5

    Standard

    #54
    Beste Jürgen,

    Heute habe ich circa 5400 km gefahren mit meine T63 Vornreife. Profil ist noch mehr wie 50%. Ich glaube zwischen 50% und 65% von Orginalprofil.

    Mit meine Hintenreife habe ich circa 3500-4000 km gefahren. Profil ist nog 75%-85% von Orginalprofil.

    Vielleicht ist 10.000 km moglich. Andere F650GS Dakar - T63 Benutzer haben mir gesagt das nicht mehr wie 8.000 km moglich ist (basiert auf Ihren eigener Erfahrung).


    Ich fahre 95% auf die Strasse. Gelände nur für Spass auf Urlaub. Die Leufleistung von 8000-10000 km und doch 95% auf die Strasse, da's ist sehr gut, finde ich. Und für die 5% Gelände ist T63 ganz gut genug.

    Die T63 ist special entwickeld für 650 Motoren unter 200 kg.

    TKC80 ist für mehr GS 1100-1200 etc entwickeld.

    Bitte entschuldigen Sie mich für meine nicht richtiger Deutsch...

  5. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #55
    Vielen Dank für Deine Antwort, damit kann ich etwas anfangen.
    Dein Deutsch ist gut, ich kann verstehen, was Du geschrieben hast.

    Gruß Jürgen


 
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Wer hat Windschild von Dakar (02) an Dakar (05) ?
    Von Kunde X im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 10:14
  2. Reifen für Dakar
    Von rumdidum im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 10:53
  3. Reifen für die F650GS/R13 (nicht Dakar)
    Von tuxbrother im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 22:44
  4. Reifen G/S
    Von crusty78 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 14:28
  5. Reifen Metzeler ENDURO 3 für BMW Dakar
    Von isi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 15:02