Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Schräglage bei Dakar

Erstellt von logotobi, 19.05.2011, 10:31 Uhr · 17 Antworten · 2.338 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    95

    Standard Schräglage bei Dakar

    #1
    Hi
    habe vor mir eine Dakar zu holen Baujahr 2005.
    Wollte mal von den Profis hören, wie sich die Enduro so im Landstraßenfegen anstellt-aufgrund des größeren Vorederrads und des schmaleren Reifens-wie ist die Schräglagensicherheit
    Bodenfreiheit-Rasten usw.


    Schonmal Danke im Voraus


    Gruß aus de palz

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #2
    Endlich mal wieder ein Schräglagenthema
    Mit der Dakar geht was, keine Sorge, bis die Rasten aufsetzen dauert es schon etwas.
    Die Kleine ist ein echter Kurvenfeger, hat mir immer viel Spaß gemacht

  3. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    95

    Standard

    #3
    Spaß Gemacht? Hast du sie hergegeben???

  4. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #4
    Jau, nach 40000 gemeinsamen Kilometern war dann mal wieder der Wunsch nach Veränderung da, geärgert hat sie mich nie, das war echt ein zuverlässiges Moped.
    Aber irgendwann kommt auch wieder ein Einzylinder ins Haus

  5. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    95

    Standard

    #5
    40000 is ne Menge Holz-
    Einzylinderfahren hat mich vor kurzem extrem angesteckt. Bin vorher 4 Zylinder gefahren-dann(ganz kurz) Triumph und jetzt eine f 650 Twin-Es werden kontinuirlich weniger Töpfe-Vermittelt etwas puristisches

  6. Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    69

    Standard

    #6
    Sowohl die 650 GS wie auch die Dakar sind die absoluten Kurvenflitzer.
    Die fahren fast von selber durch die Kurven.
    Die großen GS sind da regelrechte Fitnessstudios im Vergleich.

    Wir waren kürzlich bei Fahrsicherheitstraining und da mussten sich die anderen gerade beim Kurvenflitzen gehörig anstrengen dranzubleiben.
    Und da die GS Reifen ja entsprechend gerundet sind hast du auch in Punkto Sicherheit nichts zu erwarten.

    Zumindest habe ich auch beim Training nicht weniger Schräglage gefahren als die Jungs die hinten Pellen drauhatten, daß sie keinen Ständer mehr gebraucht haben.
    Bis auf die Rasten habe ich meine GS aber nicht gebracht, weil da mein Reifen und auch mein Mut schon deutlich vorher zu Ende war.

    Also in Punkto Schräglage steht die GS und die Dakar zumindest der F650CS meiner Frau in nix nach.

    Gruß ToFu

  7. Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    14

    Standard

    #7
    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, die Schräglagenfreiheit ist einfach nur TOP. Hab bei mir noch Federn von Wilbers drin, dann liegt se noch besser, mein ich zumindest

  8. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    95

    Standard

    #8
    Hab , glaube ich, nur noch nicht das Vertrauen in die Stollen


    Zitat Zitat von Poseidon Beitrag anzeigen
    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, die Schräglagenfreiheit ist einfach nur TOP. Hab bei mir noch Federn von Wilbers drin, dann liegt se noch besser, mein ich zumindest

  9. Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    14

    Standard

    #9
    Hmmm...also zu Stollen kann ich nicht viel sagen, ich hab die Tourance drauf, das ist natürlich ein etwas anderes Fahren

  10. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #10
    Im F650 Forum hat unser Kurvenspezialist bei seiner Dakar die Fussrasten extrem angeschliffen, auf Conti TrailAttack.

    Da gabs auch Bilder zu


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schräglage
    Von RAINI im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 564
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 20:17
  2. Schräglage
    Von yamadori im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 23:05
  3. Schräglage
    Von Schonnie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 10:31
  4. Schräglage
    Von ralvieh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 20:22
  5. Schräglage
    Von Motomyko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 17:15