Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Sertao Hauptständer

Erstellt von RSA, 16.02.2015, 09:57 Uhr · 17 Antworten · 1.600 Aufrufe

  1. RSA
    Registriert seit
    27.11.2014
    Beiträge
    12

    Standard Sertao Hauptständer

    #1
    Moin,

    Mei vater ist an sich ziemlich begeistert von seiner Sertao! Jedoch beschwert er sich darüber, dass sie so extrem schräg steht auf dem Seitenständer und dadurch sehr viel Platz wegnimmt in der Garage.

    Da er jetzt bald Geburtstag hat wollte ich ihm einen Hauptständer schenken. Alleine schon wegen der Kettenpflege von Vorteil!!

    Welche Erfahrungen habt ihr mit den verschiedenen Anbietern gemacht und welchen würdet Ihr empfehlen?

    Muss Groß etwas abgebaut werden (Motorschutz) um die zu Montieren?

    Zudem habe ich über den von Touratech gelesen, dass er keine Zulassung hat. Hatte einer von euch schonmal Probleme deswegen mit der Rennleitung oder TÜV?

    Beste Grüße

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #2
    MX Geräte haben nicht einmal einen Seitenständer ...
    Es hat einen Grund, warum die Sertao keinen hat, ein Ferrari hat ja auch keine Hängerkupplung.

  3. Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #3
    Servus,

    ich hab den Hauptständer von SW-Motech an der Sertaó dran. Ging ohne Probleme oder wegbauen von irgendwas. 10min war er dran.
    Beim Kettenschmieren eine feine Sache, beim Radwechsel sowieso und beim Abstellen überhaupt. Der Grund, warum keiner dran ist, weil BMW reich werden will.

    Gruß, Peter.

  4. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    568

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    MX Geräte haben nicht einmal einen Seitenständer ...
    Es hat einen Grund, warum die Sertao keinen hat, ein Ferrari hat ja auch keine Hängerkupplung.
    Sinnloser Beitrag!

    Was auch geht ist eine Seitenständererhöhung. Gibt es teuer und edel von Wunderlich und Touratech (vielleicht als Geschenk ganz hübsch) oder gut&günstig mit nem Hockey-Puck. Ich hab den original BMW-Hauptständer & einen Puck und bin sehr zufrieden.
    Vielleicht auch die Kombination aus Hauptständer und Seitenständererhöhung.

  5. RSA
    Registriert seit
    27.11.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    #5
    Danke euch!

    Werde dann mal den von SW-Motech ausprobieren.
    Die Verlängerung des Seitenständers ist eine gute Idee! Mal sehen, vllt kann ich mir von den Azubis was nettes Fräsen lassen.

    Schönen Arbeitstag noch!

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Grandy Beitrag anzeigen
    Sinnloser Beitrag!

    Was auch geht ist eine Seitenständererhöhung. Gibt es teuer und edel von Wunderlich und Touratech (vielleicht als Geschenk ganz hübsch) oder gut&günstig mit nem Hockey-Puck. Ich hab den original BMW-Hauptständer & einen Puck und bin sehr zufrieden.
    Vielleicht auch die Kombination aus Hauptständer und Seitenständererhöhung.
    sinnlose antwort :-) aber wer mit puck etc. fährt, der ist in einer eigenen kategorie ...

  7. Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    1.078

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    sinnlose antwort :-) aber wer mit puck etc. fährt, der ist in einer eigenen kategorie ...
    ... na dann ham wir hier jetzt eben ne neue Kategorie: "Sinnlose Antworten auf sinnlose Fragen von Sinnlosen!"

    Ich find das alles gar nicht so sinnlos, sondern einen Hauptständer ausgesprochen sinnvoll!
    Es ist eine absolute Frechheit, das BMW sich überhaupt traut in dieser Preisklasse Motorräder ohne hauptständer anzubieten.
    Bei jedem Japaner is das selbstverständlich Serienausstattung.

    @ RSA:
    Denk dran, wenn Du einen Hauptständer bestellst, dass die Sertao 4cm höher ist als die normale G650GS, der Ständer muss ausdrücklich für die Sertao sein, sonst passt er nicht.

    Gruß, Reiner

  8. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    568

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    sinnlose antwort :-) aber wer mit puck etc. fährt, der ist in einer eigenen kategorie ...
    Laberst du eigentlich nur oder kommt da noch was sinnvolles?
    Was für eine Kategorie denn? Meinst du die Leute die ein Problem erkennen und es beheben? Dann gehöre ich dazu.

  9. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #9
    Einfach nicht beachten den Schluchten....

    Mir käme keine ohne in die Garage.

  10. RSA
    Registriert seit
    27.11.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    MX Geräte haben nicht einmal einen Seitenständer ...
    Es hat einen Grund, warum die Sertao keinen hat, ein Ferrari hat ja auch keine Hängerkupplung.
    Ist zwar ein Lamborghini aber im Grunde macht das ja kein Unterschied



    Von daher ist es also nicht so schlimm wenn ich nen Hauptständer an eine Sertao bastel.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hat jemand erfahrung mit Hauptständer GOSTAND ( wunderlich )
    Von waldi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 21:55
  2. Seiten- und Hauptständer für 650 GS
    Von KleinAuheimer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 15:00
  3. Hauptständer & Anschlagsblech
    Von Doc im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.2006, 18:16
  4. Hauptständer bei Modell 2006
    Von Fred im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2006, 19:57
  5. Ausbau Hauptständer?
    Von bigagsl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 15:22