Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 114

Springt nicht an ...

Erstellt von ElCanario, 26.12.2011, 20:30 Uhr · 113 Antworten · 17.623 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von ElCanario Beitrag anzeigen
    Hallo hans , das problem ist bmw madrid und deutschland laut aussage von vemotor las palmas sehr wohl bekannt -
    und das schon seit einiger zeit , meine zicke zickt heiss weiter rum , aber von dland sei noch keine lösung in sicht ...
    ich will und kann anderen händlern nichts unterstellen , aber hier auf GC ist es ein bekanntes problem und bei fast allen G aufgetreten die hier verkauft wurden
    Bernd, ich spreche keinen Händler oder BMW selbst heilig.

    Möglich, dass es eine bestimmte Serie betrifft, ein Zulieferteil nicht 100%.
    Ich kenne G-Fahrer der Modelle 2007-2010 (noch altes F-Design), die schon den Loncin-Motor haben,bis jetzt keine Probleme.
    Meine G ist Produktion Januar 2011, bis jetzt nichts, vielleicht kommt's ja noch.

  2. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    278

    Standard

    #92
    Hallo,
    ich habe gestern vom Händler erfahren das eine Lösung erst in der 19 KW verfügbar ist

    Es soll wohl auch mit der Leistung der Batterie zusammenhängen , je schwächer die Batterie desto weniger Umdrehungsgeschwindigkeit des Anlassers.
    Hört sich plausibel an,wenn es denn wirklich der Fliehkraftdingens sein sollte.
    Gruß
    Jens

  3. Registriert seit
    02.06.2009
    Beiträge
    17

    Standard

    #93
    Ne.. das denke ich eher nicht..

    wenn das Problem auftritt wenn das Mopped warm bzw. heiß gefahren ist. dann wurde die Batterie bis von ein paar Minuten ja geladen. Und ist damit in guten, warmen Zustand. Warm ist der entnehmbare Strom noch ein wenig höher als kühler und viel höher als kalt. Und eine Batterie verliert nur sehr langsam Leistung durch Selbstentladung.
    Wenn dann nach vielleicht einer halben Stunde der Motor wieder kalt oder zumindest kühler ist soll die Batterie wieder "besser" sein und es dann schaffen den Motor zu starten..?
    Also ich ziehe meine Hose nicht mit der Kombizange an..

    Nee Leute, das kann ich mir nicht vorstellen/glaube ich so nicht. Diese Erklärung scheint mis so nicht schlüssig..
    Wenn es mit der Fleihkraft-Dekompression zu tun hat würde ich eher auf im warmen Zustand zu enge Passungen oder sowas tippen. Aber nicht auf eine zu schwache Batterie.
    Dann dürfte das Motorrad, das heiß nicht gestartet ist, ja auch nicht nach 30 Minuten ohne die Batterie nachzuladen wieder anspringen... oder?

  4. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    278

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von xtthommy Beitrag anzeigen


    Dann dürfte das Motorrad, das heiß nicht gestartet ist, ja auch nicht nach 30 Minuten ohne die Batterie nachzuladen wieder anspringen... oder?
    Da hast du recht. Ich bin mal gespannt wie die Sache ausgeht bzw. wann es endlich das neue Teil gibt

  5. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #95
    Das mit der Batterie würde sich nur so erklären, dass die bis jetzt Betroffenen schlechte Batterien verbaut hätten, die ähnlich einem Zellenschluss beim Startvorgang zusammenfallen und nicht volle Startleistung bringen. Das wäre aber ein kaum möglicher Zufall.

    KW 19 ist ja in gut 3 Wochen, bin gespannt, ob und wie BMW das erklärt.

  6. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    412

    Standard

    #96
    Tja, und ich erst...

    Meine Sertao ist gebaut und steht 10km von meiner Haustür im Werk und wird nicht ausgeliefert bis das Problem behoben ist.
    Gilt übrigens für alle G650er, der Auslieferungsstopp...

  7. Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    200

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von jega Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe gestern vom Händler erfahren das eine Lösung erst in der 19 KW verfügbar ist

    Es soll wohl auch mit der Leistung der Batterie zusammenhängen , je schwächer die Batterie desto weniger Umdrehungsgeschwindigkeit des Anlassers.
    Hört sich plausibel an,wenn es denn wirklich der Fliehkraftdingens sein sollte.
    Gruß
    Jens
    mir wurde hier mitgeteilt das es im mai eine lösung gibt , hast du noch was gehört ??

  8. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    278

    Standard

    #98
    Hallo Bernd,
    ich habe noch nichts weiter gehört wann das neue Teil kommen soll.
    Der Händler sagte nur das wohl übers Ventilspiel noch etwas herausgeholt werden kann.
    Warten wir es mal ab.
    Gruß
    Jens

  9. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    412

    Standard

    #99
    Der Auslieferungsstop ist wohl aufgehoben, jedenfalls kommt meine nächste Woche an.

  10. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    Schön, dann wünsche ich gute, problemfreie Fahrt.

    Vielleicht ist die Sache nicht so tragisch, ich habe mit meiner G mit 6000 km bisher nichts.


 
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. springt nicht an
    Von geli im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 12:54
  2. Kuh springt nicht an.
    Von Twinpa im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 11:33
  3. ABS springt nicht an
    Von Kater Lysator im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 00:52
  4. Q springt nicht an!
    Von HerrVorra im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 11:38
  5. GSA springt nicht an
    Von Korbi01 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 18:37