Ergebnis 1 bis 2 von 2

Supermoto-Radsatz für die GS

Erstellt von MatthiasQR, 08.09.2006, 20:07 Uhr · 1 Antwort · 1.219 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    14

    Standard Supermoto-Radsatz für die GS

    #1
    Hallo.
    Wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit einem Supermoto-Radsatz (Wunderlich oder Touratech) für die GS hat oder zumindest schonmal was drüber gehört hat.
    Danke schon jetzt für reges Antworten :-)

    Gruß, Matthias.

  2. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    144

    Standard Supermoto Radsatz

    #2
    Hallo MatthiasQR,
    ich hab siet mitte 2005 einen Sumo Satz von Touratech montiert. Allerdings fahre ich den nur im Sommer, da es Alufelgen der Firma Excel sind.
    Im der anderen Zeit fahre ich Conti TKC80 auf original Felgen.
    Eintragung beim TÜV war kein Problem. Leider habe ich aber eine Reifenbindung eingetragen bekommen. Ich kenne aber einige, bei denen keine Reifenbindung eingetragen wurde. Lediglich die Reifenabmaße müssen dort stimmen.
    Vom Fahrverhalten ist meine DAKAR richtig wendig wie ein Wiesel geworden. Bei entsprechender Bereifung der absolute Kurvenräuber. Mein erster Reifensatz (Pirelli MT60R) war schon nach 3000Km vollkommen verraucht.
    Gruß
    Stöpsel


 

Ähnliche Themen

  1. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) Supermoto-Radsatz
    Von tigger8 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.12.2012, 09:13
  2. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) HP 2 Radsatz Supermoto
    Von Reiner 63 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 11:35
  3. Supermoto - Radsatz für F 650 GS
    Von MatthiasQR im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 18:38
  4. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) Supermoto Radsatz
    Von Reiner 63 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 09:13
  5. Supermoto Radsatz
    Von diabolo1984 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 09:19