Ergebnis 1 bis 10 von 10

Tankring Adapter

Erstellt von Dorschtie, 24.10.2011, 19:53 Uhr · 9 Antworten · 2.149 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    35

    Standard Tankring Adapter

    #1
    Hallo zusammen. Hat eventuell schon jemand versucht auf eine f 650 gs R13 so einen SW-MOTECH QUICK-LOCK EVO Tankring Adapterkit anzubauen? Is ja eigentlich für die neue G. Aber ich suche schon länger nach dem geeignetem Tankrucksack. Da es aber keine gescheiten für die GS gibt dachte ich mit so einem Tankring wäre vieles mehr möglich.

  2. Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    223

    Standard

    #2
    Hallo Dorschtie

    Glaube nicht das das funktioniert weil bei der f 650 gs r13 hast du keine Schrauben bzw. Löcher an der Stelle wo der Adapter angeschraubt werden soll.

    Hab den Tankrucksack von TT drauf und der sitzt bombenfest. Ist eigentlich nicht schlecht bis auf das Gefummle beim Rauf und Runterschnallen.

    Mfg Flo

  3. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    35

    Standard

    #3
    Ja eben das stört mich ja. Würde ja einfach ein paar neue Löcher bohren und mit U-Scheiben verstärken. Weiß leider nur net ob das mit der Tankatrappenwölbung so hinhaut.

  4. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #4
    SW-Tankrucksäcke kenne ich auch keine, mehr so kleinere Bags, die mit dem Gegenstück im Tankring eingerastet werden. Ich hatte mal sowas für die 1100RT bestellt, da auf dieser Maschine nur der originale BMW-Tankrucksack montiert werden kann. Hat mich aber nicht überzeugt, ich habe dann günstig einen Originalen gefunden.

    Für die G kaufte ich auch den Touratech-Tankrucksack, finde die Anbringung nicht fummelig, vorne locker einhängen, hinten Reissverschluss zu, festziehen, gut is. Der Vorteil bei den F und G liegt darin, dass man den Tankrucksack zum Tanken nicht jedesmal abnehmen muss.

  5. Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    69

    Standard

    #5
    Bei der R13 habe ich auch lange nach einer Lösung gesucht.
    Als großen Tankrucksack auf großer Fahrt habe ich auch einen mit Riemenbesfestigung. Im Alltagsgebrauch habe ich nur einem kleinen Tankrucksack in dem Schlüssel, Handy Portemonaie und kleinkram platz finden.
    Dafür habe ich einen kleinen Magnetrucksack gekauft und habe dort Tenaxknöpfe eingestanzt. Das sind Knöpfe die einrasten und verriegeln welche sonst gerne für Bootspersennings etc genutzt werde.
    Das Gegenstück ist ein kleiner Kugelkopf den es unten mit unterschiedlichen Gewinden gibt und eines passt auch in die Gewinde, die die Seiten der Tankatrappe halten.
    Man kann also problemlos austauschen und auch komplett rückrüsten ohne Mängel am Möp.

    Damit hält der Rucksack mehr als bombenfest und ist mein zwei Handgriffen abgenommen. War damit sogar schon zur Tüvprüfung und der Prüfer war recht interessiert wie auf einem Plastetank ein Magnetrucksack halten kann. Die Lösung fand er völlig in unbedenklich und deutlich sicherer, als alles, was er bis dato an Magnetsicherungen gesehen hatte.

    Gruß ToFu

  6. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    2.101

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von ToFu Beitrag anzeigen
    Bei der R13 habe ich auch lange nach einer Lösung gesucht.
    Als großen Tankrucksack auf großer Fahrt habe ich auch einen mit Riemenbesfestigung. Im Alltagsgebrauch habe ich nur einem kleinen Tankrucksack in dem Schlüssel, Handy Portemonaie und kleinkram platz finden.
    Dafür habe ich einen kleinen Magnetrucksack gekauft und habe dort Tenaxknöpfe eingestanzt. Das sind Knöpfe die einrasten und verriegeln welche sonst gerne für Bootspersennings etc genutzt werde.
    Das Gegenstück ist ein kleiner Kugelkopf den es unten mit unterschiedlichen Gewinden gibt und eines passt auch in die Gewinde, die die Seiten der Tankatrappe halten.
    Man kann also problemlos austauschen und auch komplett rückrüsten ohne Mängel am Möp.

    Damit hält der Rucksack mehr als bombenfest und ist mein zwei Handgriffen abgenommen. War damit sogar schon zur Tüvprüfung und der Prüfer war recht interessiert wie auf einem Plastetank ein Magnetrucksack halten kann. Die Lösung fand er völlig in unbedenklich und deutlich sicherer, als alles, was er bis dato an Magnetsicherungen gesehen hatte.

    Gruß ToFu
    Hallo ToFu,
    könntest Du von der "kleinen Lösung" mal ein paar Bilder einstellen? Wir sind auch auf der Suche nach so etwas, dann bräuchte man nicht immer den großen Tankrucksack befestigen.

  7. Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    69

    Standard

    #7
    Hallo,
    ich versuche mal am Wochende Fotos zu machen.
    Ich fahre mittlerweile 1 gutes Jahr mit der Lösung und habe bis dato absolut kein Problem, dass der Rucksack wackelig wirkt oder ähnliches.
    Funktioniert also wirklich absolut prima.
    Bilder folgen.

    Gruß ToFu

  8. Registriert seit
    27.12.2008
    Beiträge
    13

    Unglücklich

    #8
    HALLO ToFu,
    mich würde es auch sehr innteressieren wie deine Idee aussieht und funktioniert, für kleine ausfahrten würde ja oft ein kleiner Tr mit Kartenfach genügen, aber dann jedes mal die blöden Riemen...........

    Bernd

  9. dave2006 Gast

    Standard

    #9
    Schasu mal hier, ist zwar die 800er, sollte aber ähnlich gehen..


    http://www.800gs.de/viewtopic.php?t=3773

  10. Registriert seit
    17.05.2008
    Beiträge
    19

    Standard

    #10
    Hallo

    für F800r gibt es eine Lösung von SW-Motech um den Tankring auch dort verwenden zu können.
    Weiß aber nicht wie das bei der GS passt.

    Gerhard
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1160024-640x480-.jpg   p1160033-640x480-.jpg  


 

Ähnliche Themen

  1. Suche SW Motech Tankring
    Von Qdriverle im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 07:28
  2. Tankring-Adapter
    Von doublex im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:40
  3. R 1200 GS Schrauben Tankring / Tankdeckel
    Von schmock im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 10:39
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Quicklock Tankring
    Von hcgoe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 18:49
  5. Änderung Tankring
    Von Wogenwolf im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 06:35