Ergebnis 1 bis 5 von 5

TL der TT Reifen auf BMW Speichenfelgen?

Erstellt von Carmoflage, 08.07.2012, 12:49 Uhr · 4 Antworten · 2.287 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.07.2012
    Beiträge
    14

    Standard TL der TT Reifen auf BMW Speichenfelgen?

    #1
    Hy,
    Hab mal ein paar Fragen an denen ich seit knapp ner Woche verzweifel, und noch nirgendwo aussagekräftige Antworten zu finden konnte.

    Ich fahr eine neue G650GS (Bhj 2012), mit original BMW Speichenfelgen. Atm habe ich den Anakee II drauf, möchte aber auf den tkc 80 umsteigen.
    In den passenden größen gibt es den aber nur als TL.

    Jetzt die Frage: Kann ich den Reifen auf den original BMW Speichenfelgen verbauen? ggf. Mit Schlauch?

    Mir konnte bisher nichtmal jemand sagen ob die Felgen nen Schlauch drunter haben oder nicht -_- bzw. ob Die Speichen für TT oder TL sind.
    Auf dem Anakee steht lediglich "Tubeless - Fit with Tube on Tubetyp Rim"
    Aber ob ich jetzt nen Schlauch drin hab oder nicht, sagt das ja auch nicht aus.

    Hoffe hier wird mir geholfen.

    MfG
    Carmo

  2. Registriert seit
    05.09.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    #2
    Also bei Speichfelgen sollte i.d.R. ein Schlauch verbaut sein. Auch deine Reifenaufschrift läßt dies vermuten.
    Im Zweifel sieh dir deine Ventile an.
    Sind die in die Felge gesteckt/geschraubt wie beim Auto = TL.
    Gucken sie mit ner Kontermutter nur aus der Felge raus wie beim Fahrrad = TT

    Beim neu aufziehen gilt eigentlich immer:
    - Was sagen deine Papiere bzw. die Händlerfreigaben zu deinem Moped+Reifen
    - TL-reifen + Schlauch drunter geht nur andersrum ist ungünstig

    Und zu guter Letzt Zitat der Conti FAQ:
    Generell gilt, daß die Bereifung am Motorrad zu montieren ist, die in den Fahrzeugpapieren steht. Andernfalls erlischt die Betriebserlaubnis.
    Ist also in den Fahrzeugpapieren Schlauchlosbereifung (TL = Tubeless) vorgeschrieben, so muß auch TL-Bereifung montiert sein; bei Schlauchreifen (TT = Tubetype) muß eine TT-Bereifung montiert sein.
    Ein Continental Schlauchlosreifen kann auf einer Schlauchtypfelge mit einem passenden Continental-Schlauch bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von max. 210 km/h gefahren werden. Beachten Sie hierbei die entsprechenden Anweisungen des Motorradherstellers.
    PS: Unter dem Draht kommt nochmal Gummi

  3. Registriert seit
    08.07.2012
    Beiträge
    14

    Standard

    #3
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Ich hab mir meine Ventile mal angesehen: Sind mit Kontermutter, also TT.
    In den Papieren steht nichts von TT oder TL, lediglich die Reifengröße.

    BMW gibt nur Reifenfreigaben für 3 Straßenreifen:
    (Bridgestone - Battel Wing, Metzeler - Tourance EXP, Michelin - Anakee II)

    Und die sind für die Strecken die ich teilweise fahren werde allesamt ungeeignet.

    Aber da die Reifenfreigabe ausserhalb der EU nen Toten intressiert...
    Für mich ists wichtig ob es funktioniert, nicht obs mit in der EU geltenden Vorschriften konform geht .
    Wahrscheinlich werde ich die Reifen eh erst ausserhalb der EU draufpacken.


    mfg
    Carmoflage

  4. Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    134

    Standard

    #4
    Hallo

    Ist egal ob du TL oder TT Reifen kaufst, da du sowiso einen Schlauch einbauen musst. Auch die Schlauchwahl ist egal und dir überlassen ob du einen " Normalen" oder einen "Dickeren" Enduro schlauch nimmst.
    Ich fahre auch auf meiner GS vorne einen TT Reifen und Hinten einen TL.
    Ist lediglich eine Preisfrage, TT Reifen sind meisstens etwas teurer.
    Wichtig ist das die Größe und die Geschwindigkeitsangabe stimmt ( Reifenfreigabe ).

    In Italien habe ich auch Reifen drauf gehabt die hier nicht zugelassen sind. Wenn die Größe usw. simmt geht das schon.

  5. Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    #5
    Hallo Carmo,

    ich fahre die von dir genannte Konfiguration schon einige Zeit.
    Also G650GS mit Speichenfelgen und TKC80 TT und TL gemischt.
    ich habe von Continental so eine Art Freigabe mit der sich sogar der Tüv zufrieden gegeben hat. wenn du mir deine Email Adresse per PN schickst kann ich dir einen Scan davon schicken.


    Viele Grüße
    Gerold


 

Ähnliche Themen

  1. Speichenfelgen
    Von peco-achim im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 11:31
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Speichenfelgen mit Reifen und Bremsscheiben
    Von derteiletoni im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 18:47
  3. Tausche Speichenfelgen 1100/1150 GS gg. ADV Speichenfelgen
    Von lucky_lucke_de im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 21:14
  4. Speichenfelgen schwarz neu mit Reifen
    Von Fly125 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 06:07
  5. ? Speichenfelgen
    Von dusty63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 09:16