Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Überwintern - Batterie

Erstellt von s62j69, 08.10.2012, 21:00 Uhr · 11 Antworten · 2.387 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    Nur das originale BMW-Ladegerät kann direkt über Bordsteckdose verbunden werden, da es auch für Fahrzeuge mit CAN-Bus geeignet und in der ZFE gespeichert ist.
    Es gibt auch andere Ladegeräte, die die ZFE wach halten können, nicht nur das Orginale von BMW.
    Meistens steht dann dabei, dass sie für CAN-Bus geeignet sind, obwohl das nichts mit dem CAN-Bus zu tun hat.

  2. Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    160

    Standard

    #12
    Hab mir jetzt das Original-Ladegerät vom Freundlichen gegönnt.
    VerkäuferIn, sagte
    1. Zündung einschalten
    2. Verbinden mit Bordsteckdose
    3. Netzkabel anstecken.
    4. Zündung aus.

    Möglicherweise hab ich das mit der Zündung aus nicht richtig verstanden, was den Zeitpunkt angeht. Evtl. also vor dem Netzanschluss.

    Für Tips´s vorab Dank.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Überwintern und Inbetriebnahme nach der Winterpause
    Von scrubble im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.12.2017, 15:55
  2. Überwintern
    Von ackibu im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 20:02
  3. die kuh überwintern
    Von ssimon im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 17:38
  4. Überwintern???
    Von jora im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 08:51
  5. Batterie überwintern
    Von nERgie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 13:03