Ergebnis 1 bis 8 von 8

Und plötzlich fiel der Blinker ab an meiner Sertao

Erstellt von Steffie51, 07.10.2019, 15:00 Uhr · 7 Antworten · 605 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.04.2019
    Beiträge
    5

    Standard Und plötzlich fiel der Blinker ab an meiner Sertao

    #1
    Hallo Zusammen,

    am Freitag wollte ich Puppenlustig ne kleine Tour machen.... plötzlich fällt vorne links der Blinker ab....einfach so. Es gab keinen Sturz und ich bin auch nirgends gegengeschrappt.

    Ok dachte ich....kannst halt nicht ändern, holte mal die Allzweckwaffe Panzertape raus und reparierst das Ganze mal notwendig. Gesagt getan und dann ab zu Louis.....

    Nun ja, ich fand die Originalteile eh nicht so berauschend und war der Meinung ich könnte mal eben schön auf LED wechseln. Die von Kellermann sollten es werden und dann wurde ich eines Besseren belehrt.

    Man konnte mir bei Louis nicht sagen, ob ich ein anderes Blinkrelais oder aber pro Blinker einen weiteren Widerstand verbauen muss. Das könne mir nur BMW direkt sagen.

    Ähhh.....bei meinem Vorgängermodell Kawasaki Z650 war das ein Spaziergang. Neues Blinkrelais rein und fertig.

    Muss ich mir jetzt echt wieder nen Originalblinker besorgen und den rein bauen um nicht so nen Stress zu haben?

    Es gibt einen wunderschönen LED Blinkersatz für die F650 GS. Ist ein Original von BMW. Also bei dem Händler angerufen...tja für die G650 GS (Sertao) nicht nutzbar.

    Also weiter gefragt.... was es denn so für die Sertao gäbe? Antwort: Da haben wir nichts im Programm. Ernsthaft?

    Vielleicht habt Ihr ja Erfahrungen bzw bereits nen Umbau gemacht und könnt mir weiterhelfen. Das wäre Prima.

    Meine Sertao ist aus der Produktion von Ende 2012. Erstzulassung 02/2013.

    Danke Euch vorab.

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    8.470

    Standard

    #2
    jetzt echt wieder nen Originalblinker besorgen

    nee, nur einen mit gleicher Watt Zahl

  3. Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    875

    Standard

    #3
    Ist ein bekanntes Problem bei diesen Modellen G 650 GS u. Serato. Beim Original Blinker vor der Montage ein Stück Niro-Fahrradspeiche in den Kabelkanal einlegen (am Ende Umbiegen damit es nicht herausrutscht) und schon ist dauerhaft Ruhe.

  4. Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    1.755

    Standard

    #4
    Richtig, der Tipp kommt ursprünglich von mir, nur hab ich das schon gemacht, bevor einer bei mir die Biege macht. So fahr ich jetzt mit 53.000 km noch die ersten Blinker.
    Scheint übrigens nur die vorderen Blinker zu betreffen, und hier auch nur die Sertaos.
    Einspur hier aus dem Forum hat zwei Sertaos, beide waren jeweils vorn schon betroffen.

    Zu LED:
    Richtig, von BMW gibts da nix, aber ich hab schon “G“s gesehen, die LEDs aus dem Zubehör dran hatten, scheint also irgendwie zu funzen. Meines Wissens brauchts ein anderes Relais. Einfach mal ausprobieren.
    Wer weiß mehr?

    Wenn Dir die Bastelei zu nervig ist, hol Dir wieder nen originalen und mach den Speichentrick, dann hast Du Ruhe.

  5. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    260

    Standard

    #5
    Ich habe mal mit einem Sertao-Fahrer gesprochen, er hatte die Blinker der 1200GS LED dran. Es muss ein anderes Relais rein und dann funzt das. Nur leider weis ich nicht mehr genau welches Relais das war, aber es soll es bei Tante Louise geben (und soweit meine Erinnerungen noch da sind sollte es rot sein).

    https://www.louis.de/artikel/spezial...f1458b80845ead

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    8.346

    Standard

    #6
    Ein Lastunabhängiges Relais oder ( Teuer und umständlich) Lastwiderstände und die gibt es oft gebraucht bei Ebay >die Originalen BMW< -Led so habe ich das gemacht u.a. bei der Megamoto -XMoto - RS und was ich sonst noch alles hatte .

  7. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    999

    Standard

    #7
    das gleiche ist bei unserer honda nx 250 auch passiert.
    die honda ist bj. 1989..............

    gefixt habe ich das mit dem kunststoffteil einer leeren schrothülsenpatrone.

  8. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.536

    Standard

    #8
    Hallo Steffie,
    Zitat Zitat von Steffie51 Beitrag anzeigen
    Man konnte mir bei Louis nicht sagen, ob ich ein anderes Blinkrelais oder aber pro Blinker einen weiteren Widerstand verbauen muss. Das könne mir nur BMW direkt sagen.
    Dann bist Du aber nicht an den komptetentesten Mitarbeiter geraten, denn Deine Frage ist eine Standardfrage, die nicht nur BMW beantworten kann.

    Grundsätzlich gibt es die beiden Möglichkeiten, nämlich das Blinkrelais an die Blinker anzupassen, indem man es durch einen geeigneten Typ ersetzt oder die Blinker mit parallelen Lastwiderständen ans Blinkrelais anzupassen. Ich würde zur zweiten Variante greifen, denn das ist einfacher und man umgeht das Problem mit der Kontrolllampe. Die passenden Lastwiderstände gäbe es auch bei Louis und in deren Online-Katalog ist auch ein Dokument zum Thema eingebunden.

    Da Deine Frage - wie gesagt - oft kommt, habe ich Dir hier ein paar Links aus einem anderen Forum zusammengetragen:

    https://www.f650.de/forum/index.php?...-der-g-650-gs/
    https://www.f650.de/forum/index.php?...r-signalgeber/
    https://www.f650.de/forum/index.php?...blinker-umbau/
    https://www.f650.de/forum/index.php?...schnell-hilfe/
    https://www.f650.de/forum/index.php?...2000-probleme/

    Eckart


 

Ähnliche Themen

  1. Blinkfrequenz Blinker ab und an zu Schnell
    Von Bummsta im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.07.2019, 14:11
  2. ABS an meiner 800 GS funktiniert nicht
    Von Seat 72 im Forum F 650 GS, F 700 GS und F 800 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2018, 15:16
  3. Motor läuft unrund und stirbt an der Ampel ab.
    Von buebigers im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 21:00
  4. Alu-Koffer der Fa. TT an meiner Q???
    Von h-michael ( R 1150 GS ) im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 20:30
  5. Und plötzlich war der Saft weg.....
    Von kuhmania im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 16:57