Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Variokoffer für F650 GS

Erstellt von bsch, 23.02.2010, 14:54 Uhr · 13 Antworten · 3.943 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.02.2010
    Beiträge
    2

    Standard Variokoffer für F650 GS

    #1
    Hallo alle,

    ich habe mir eine wunderschöne GS mit Variokoffern gekauft.
    Frage:
    - warum bekomme ich die Koffer nicht vergrößert ( Anleitung u.o.Bild wäre cool )
    - wo bekomme ich neue Alu-Bleche her ( sind verbeult und eins hat sich gelöst )

  2. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von bsch Beitrag anzeigen
    ich habe mir eine wunderschöne GS mit Variokoffern gekauft.
    warum bekomme ich die Koffer nicht vergrößert
    Keine Ahnung, bekannt ist aber die Schwergängigkeit des Mechanismus, wenn er länger nicht mehr bewegt wird. Wegen des asymmetrischen Aufbaus des Koffers ist ein verkantungsfreier Zugriff schwierig und ist m. E. am einfachsten mit am Motorrad montierten Koffern. Es gibt aber auch andere Strategien mit Schmiermitteln, die man besser vorher aufgesprüht hätte.

    Selber verzichte ich allerdings auf das Ein- und Ausfahren der Koffer. Eingefahren passt so gut wie nichts rein und ausgefahren sind sie immer noch schmaler als der Lenker.

    wo bekomme ich neue Alu-Bleche her
    Vielleicht hier ?
    sind verbeult und eins hat sich gelöst
    Ich bin da auch geschädigt. Im F650-Forum war das Thema schon mehrfach, z. B.:
    http://www.f650.de/forum/index.php?p...d&postID=45013
    http://www.f650.de/forum/index.php?p...d&postID=31809
    Du könntest ja das verlorene Blech, das keine technische Funktion hat, als Chance begreifen für eine eigene individuelle Lösung; die muss ja nicht unbedingt so aussehen wie meine - siehe Anhang

    Eckart
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken em-pa292243.jpg  

  3. Nordkäppchen Gast

    Standard

    #3
    Hi,

    Ich hab meine Koffer auch immer ausgezogen, wenn ich se brauch am Mopped ansonsten im Keller.
    Die Alu-Verblendung gibt es meines Wissens nicht separat, nur den ganzen Deckel. Für das Geld bekommt man auch unverbeulte gebrauchte Koffer bei ebay.


    LG
    Corina

  4. LGW Gast

    Standard

    #4
    Klinke mich mal ein: meine Koffer sind auch extremst Schwergängig. Da ich sie doch gerne mal bewege: was nimmt man denn zum schmieren am besten? Silikonspray wie bei Reisverschlüssen?

    Die Verkantungsorgien sind definitiv zum Brechen.

    @bsch (bsch?!??): wenn du die vier gelben Verriegelungen komplett rausgeklappt hast, lässt sich der Koffer ausziehen. Dabei unbedingt versuchen, nicht zu verkanten, sondern halbwegs gleichmässig zu ziehen. Der Koffer verzieht sich zusammengeschoben auch immer ein bisschen, das erhöht die Spannung im Material noch weiter. Ich fange oft so an, das ich mich im tiefen Teil des Koffers abstütze, und dann am senkrecht aufgeklappten Deckel "unten" angreife. Hat es sich ann einen Millimeter gelockert, kommen die anderen Ecken dran.

    Nicht aufgeben

    - Lars

  5. Registriert seit
    06.02.2010
    Beiträge
    2

    Cool Koffer

    #5
    hallo alle,
    die beste aller ehefrauen hat auf einer seite das moped gehalten und ich habe auf der andern seite den koffer aussen mit handschuhen rausgezogen.
    hat gut funktionert und jetzt bleiben sie auch draussen

  6. Registriert seit
    06.11.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #6
    Moin Moin,

    jedes Jahr eine Flasche WD-40, dann gehts aber die Dinger stinken dann zu Himmel. Ich lass die Teile auch ausgezogen.

    Gruß Norddeutscherjung

  7. LGW Gast

    Standard

    #7
    Naja, ich hätte eher an Silikonspray gedacht, das nimmt man ja auch gerne für schwergängige Reisverschlüsse...

  8. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.104

    Ausrufezeichen Welches Schmiermittel...

    #8
    ...Hi Freaks,

    Also von Ideen wie WD-40 oder Caramba oder solchen Unsinn muß man dringendst abraten . Diese Produkte besitzen als Hauptbestandteil diverse Arten von Lösungsmitteln, Benzine und was sonst noch. Dazu kommt ein verschwindend geringer Anteil von Schmiermitteln auf Öl-/Fettbasis.

    Diese unheilige Kombination auf Kunststoff-Koffern führt zu Schäden am Kunststoff. Die Weichmacher verschwinden mit der Zeit und nachher ist das Geschrei groß wenn was verreckt - man erinnert sich ja ungern an die Schandtaten was man dem Kunststoff "Gutes" getan hat - aus Unwissenheit den Werkstoffen gegenüber!

    Letztendlich hilft nur eines, bez. folgendes:

    Wasser, Silikonspray oder besser noch: Silikonöle! Diese bekommt man in jeder Apotheke - oder ich sende es Euch gerne auch zu - abgepackt in einer 50 ml Spritze mit Nadel - Preis ist Nebensache...
    Möglichkeit 3 wäre noch Vaseline - ist aber auch eine Sauerei mit dem Fett.
    Jedenfalls greifen diese Stoffe Kunststoffe in keiner Weise an .

    Meine Frau verwendet Silikonspray (wenn´s schnell gehen muß) oder Silikonöl an ihrer 650er GS schon seit 50 Tkm. Bilder der Koffer kann ich gerne zusenden. Die sind von einer Person innerhalb 15 Sekunden pro Seite verstellbar.

    Grüße aus dem Schwäbischen und ich hoffe ich konnte Euch ein wenig helfen. Gerne könnt Ihr mir schreiben: 1150er@gmail.com

    So denn mal - Boxer-Walle

  9. Registriert seit
    06.11.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #9
    Moin Boxer-Walle,

    vielen Dank für den einleuchtenden Hinweis. werde heute mal zum Giftmischer fahren .

    Gruß von Norddeutschenjung

  10. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #10
    Hallo.
    Ich war grad in der Apotheke: 250ml Silikonöl sollen etwa 22,- Euro kosten.
    Im Einzelhandel habe ich lediglich Silikonspray in der 200ml Dose für knapp 6,- Euro gefunden.
    Ich hätt gern das Silikonöl gekauft, aber bei dem Preis.....
    Das Silikonspray....... naja, ich hab' noch zwei Dosen WD 40. Die kann ich doch nicht einfach wegschmeißen.

    Gruß Jürgen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Variokoffer
    Von Holti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 18:17
  2. BMW-Variokoffer
    Von Ojo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 08:13
  3. Variokoffer
    Von noh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 21:37
  4. Suche Variokoffer für F650 GS gesucht
    Von ondina_1 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 10:09
  5. KTM F650 oder Husqvarna F650 ?
    Von MP im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 10:50