Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

von 130 km auf null

Erstellt von kiki, 04.09.2007, 15:41 Uhr · 33 Antworten · 4.271 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #21
    Ohhh... bin über "neue Beiträge" hier rein gerutscht. Sorry, fals die Antwort von mir Bullshit in Bezug auf die 650er ist. Ich habe eine 1150.

    Viel Erfolg!

  2. Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    22

    Standard benzinpumpe

    #22
    Hi hermann....ich glaube das war der entscheidende tip mit "die benzinpumpe wird zunächst nur kurz angesteuert"...hab dann während ich gestartet habe nochmal die spannung gemessen ( sonst immer nur mit zündung an)und die war dann da....und ich bin mir jetzt sicher das es die benzinpumpe ist .....vielleicht ist sie ja zu reparieren .....so habe ich einiges über mein moped gelernt weiß jetzt wo viele sachen liegen......vielen dank auch an alle anderen die mich mit tips versorgt haben....habe alle steckverbindungen kontrolliert und zündkerze ein und ausgebaut und und und

    viele liebe grüße kiki

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #23
    Hi Kiki.

    Wenn du nun schon so weit gekommen bist, dann mach' doch spaßeshalber noch den Test, den Huey vorgeschlagen hatte:

    - Vorlaufschlauch am Filter abziehen (der Schlauch sollte mit einem Pfeil gekennzeichnet sein, der vom Tank weg weist)
    - Benzinpumpe direkt an Batterie anschliessen
    - in 15 sek muß die Pumpe dann 0,625 ltr. Sprit gefördert haben

    Wenn die Pumpe dann nichts (oder viel weniger fördert), ist sie perdu.
    Reparieren? Aus'm Bauch raus würde ich sagen "geht nicht". Außerdem willst du ja nicht kurze Zeit später wieder liegen bleiben, gelle?

    Aber weiter:
    Wenn ich den Aufbau richtig im Kopf habe, müsste die Pumpe von oben am Tank zugänglich sein (runder gezackter Deckel?). Wenn du sie ausbauen kannst, mach das und bringe sie zum BMW-Dealer. Dort mag einer der Mechaniker dir den Defekt bestätigen und du bestellst eine Neue.
    Hintergrund der Aktion ist folgender: elektrische Teile sind i.d.R. vom Umtausch ausgeschlossen. Wenn allerdings der Mechatroniker auch sagt, dass die Pumpe hin ist, läufst du nicht Gefahr, auf dem Neuteil sitzen zu bleiben, wenn es doch etwas anderes ist.

  4. Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    22

    Standard benzinpumpe

    #24
    Hi hermann

    habe "spaßeshalber" hueys tip umgesetzt (huey sei dank!!!) und nichts ist passiert.... kam kein sprit.... leider verloren....... hast schon recht mit dem reparieren ....ich hab mir die pumpe auch schon mal angeguckt (soviel plastik hammer) und ich werd mal zu bmw fahren und mal sehn was die so sagen....ich glaub die kostet so um die 250 euro schluck.....

    danke nochmal und einen schönen abend kiki

  5. Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    201

    Standard

    #25
    da möchte ich mich aber nicht mit fremden Federn schmücken
    Das steht so im Reparaturbuch (hatte ich doch auch geschrieben, oder?)
    Äh, plus/minus haste aber auch richtig 'rum angeschlossen?
    Ich hoffe der Spass wird nicht zu teuer.

    Gruss, Huey

  6. Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    22

    Standard benzinpumpe

    #26
    hi huey...

    trotzdem muss es ja einer hier reinschreiben.... also nicht so bescheiden

    ....tja mit minus und plus ist das sone sache...aber ich hab mich

    konzentriert hoffe ich

    ...und da ich eh erst am montag zu bmw fahre ...werde ich noch ein paar

    versuche am we starten vielleicht mit beschwören und hand

    auflegen...also danke nochmal.....

    schönes wochenende kiki

  7. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von kiki
    ...
    ich glaub die kostet so um die 250 euro schluck.....
    ...
    Yip, die Pumpe (16142346545) kostet gut 210 Taler (laut Online-Katalog), dann dürfte noch der Gummidichtring (16111179637) dazu kommen. Aber der kostet nur peanuts im Vergleich zur Pumpe (ca. 4 Taler).
    Wenn du den Wechsel der Pumpe selber schaffst, hast du wenigstens die Montagekosten gespart.

    Im F-Forum wird eine ausgebrannte CS gezeigt (http://www.f650.de/forum/thread.php?threadid=85243). Derjenige wird wohl Teile einzeln verkaufen. Da die Pumpe der CS identisch ist mit der Pumpe der GS, hab ich ihn mal angemailt und gefragt, ob die Pumpe noch intakt ist.
    Ich geb' dir Bescheid.

  8. Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    22

    Standard benzinpumpe

    #28
    Hi Hermann............


    das ist supernett....danke....


    liebe grüße kiki

  9. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #29
    Hab auch schon eine erste Antwort. "Wo sitzt denn die Pumpe?".
    Da bei ihm der Batterieanschluss falsch verlegt war und es dadurch zu einem Kurzschluss kam, ist unter der Sitzbank ein Brand entstanden. Möglich, dass dort alles nur noch ein einziger verschmolzener Kunststoffhaufen ist.
    Er gibt Bescheid und ich geb's an dich weiter.

  10. Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    22

    Standard benzinpumpe

    #30
    DAnke

    ......ich hab mir die bilder gerade angeguckt .....der arme kerl......horror....


    lieben gruß kiki


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. I-ABS: NULL Bremswirkung
    Von ElchQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 17:37
  2. null mm neuschnee....
    Von 084ergolding im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 23:05
  3. Uhrzeit auf Null
    Von Szauty im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 20:32
  4. Null Plan1
    Von HolgerHB im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 18:54
  5. Von 250 km/h auf NULL .....
    Von devilsbreed im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 20:03