Ergebnis 1 bis 9 von 9

Zierleiste am Tank/ Ölthermometer

Erstellt von DerThomas, 26.05.2010, 19:41 Uhr · 8 Antworten · 1.851 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2010
    Beiträge
    35

    Standard Zierleiste am Tank/ Ölthermometer

    #1
    Tach auch!
    An meiner gebraucht gekauften GS fehlt auf einer Seite eine der ovalen/länglichen Zierleisten die am Tank befestigt sind. Hab mich im Internet nach einer Bezugsquelle umgeschaut, aber nur den Tank als komplettes Ersatzteil gefunden. Kann mir hier jemand eine Bezugsadresse für die Blenden nennen?
    Und wie sieht es mit einem Ölthermometer aus? Sinnvoll oder nicht? Man weiß ja nicht ab wann der Motor Betriebstemperatur hat. Meine GS ist Bj 2003, aber ich hab immer nur Thermometer für die späteren Modelle gefunden. Gibt es sowas nicht für die früheren Modelle? Das Öl verschwindet ja so ziemlich komplett aus dem Öltank wenn die Maschine läuft. Keine Ahnung wie das dann mit dem Messen funktioniert...
    Gruß,
    Thomas

  2. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    822

    Standard

    #2
    Hi Thomas.
    Die kleinen Blenden am Tank "verschwinden" gerne mal.
    Gibt es nur als kompletten Satz beim
    Soll recht teuer sein
    Bei mir fehlt auch ein Teil - na und? Bleibt es halt weg.
    Wenn du dir neue gönnst, setz sie mit etwas Kleber (Silikon z.B.) an den Tank. Dann werden sie länger dranbleiben.
    Ölthermometer müsste vom Gewinde her an alle Baujahre passen. Ist wohl auch der gleiche Öltank verbaut. Hab ich aber auch nicht bei mir montiert. Man muss ja nicht nach dem Start sofort in den roten Bereich drehen (muss man eigentlich nie). Je nach Aussentemperatur (Sommer-Winter) fährt man halt die ersten 15-30 min. "locker".

    Gruß
    Bernhard

  3. Registriert seit
    17.05.2010
    Beiträge
    35

    Standard

    #3
    Also das mit den Blenden ist ärgerlich, mehr aber auch nicht. Werd dann mal bei BMW direkt nachfragen...
    Ich will das Motorrad auch nutzen um zur Arbeit zu fahren, 2-3km nach dem losfahren komm ich breits auf die Landstraße, da "muss" ich ja dann schon 100 fahren...Bis zu welcher Drehzahl fahrt ihr denn den noch recht kalten Motor?
    Ist wahrscheinlich ne blöde Frage, ist mein erstes eigenes Mopped, da will man ja möglichst wenig falsch machen...

  4. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    822

    Standard

    #4
    Hi Thomas.
    Ich fahre auch nach 2-3 km auf die Autobahn. Gott sei Dank dann nur für ca 10 km. Geschwindigkeit dann auch so bei 100 km/h. Ich meine das sind so bei 4000 u/min. Zum Überholen gehts auch mal kurzfristig bis 120 km/h bei ca. 5000 u/min. Für den Motor sollte das kein Problem sein solange du nicht dauernd am Anschlag fährst.

    Bevor du dir die Blenden kaufst, frag erstmal nach dem Preis.
    Ich meine was von 60.-€ für den Satz gehört zu haben.

    Gruß
    Bernhard

  5. Registriert seit
    17.05.2010
    Beiträge
    35

    Standard

    #5
    4000U/Min bei 100km/h kommt hin. Ich denke auch, dass ein moderner Motor sowas aushalten muss! Halt nicht immer im Volllastbereich fahren...
    Also 60 € für die Zierleisten ist ja ne Frechheit! Da schnitz ich mir lieber selber was!

  6. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    822

    Standard

    #6
    Hab gerade mal bei realoem.com nachgeschaut.
    Preise sind dort mit 52$ für den Satz angegeben.
    Nennen sich Scheuerleisten.

    Ich persönlich puste das Geld dann doch lieber durch die Einspritzdüse.

    Gruß
    Bernhard

  7. Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    47

    Standard

    #7
    Hallo!

    Die Dinger heißen laut Rechnung "Scheuerleisten". Ich habe mir etwas blauäugig ohne vorher den Preis zu erfragen einen Satz bestellt, da bei meiner gerade erstandenen F 659 GS Dakar Bj. 2004 auch eine kleine Leiste fehlte.

    Der Satz kostete bei meinem Freundlichen 39,71 Euro plus Märchensteuer.

    Im Grunde ein ziemlich bescheuertes Teil, denn eigentlich scheint das nur für die Optik da zu sein... .

    Gruss
    Bretoni

  8. LGW Gast

    Standard

    #8
    Also alles unter 4500-5000UPM sollte beim warm fahren schon OK sein. Halt nicht "ausdrehen". Ich mein die Dinger sind zum fahren da, nicht zum stehen.

    Man merkt ja auch bei der Fahrt, wenn man genau drauf achtet, wann sich der Motor "wärmer" verhält. Einfach mal ein bisschen drauf achten.

    Ich fahre hier übrigens schon nach ca. 500m auf die Bundesstraße, und das muss der Motor auch abkönnen. Meine größere Sorge sind immer die Reifen, da kommen nämlich direkt auch die ersten Kurven

    Aber eben sachte angehen. Der Motor ist ja so konstruiert, das er ohne weiteres 7000UPM ab kann - das aber garantiert nicht kalt. Aber wenn ich überlege, im Winter bei 0°C - da hat's garantiert länger als 10 Minuten gedauert, bis der Motor warm war. Und selbst da steht nicht im Handbuch, "ohoh, bitte nicht fahren, sonst fällt der Kolben aus dem Zylinder".

    Nach den Teilen könntest du mal im Nachbarforum f650.de fragen, da gibts ein paar Ersatzteilspezis die davon vielleicht welche rumfliegen haben.

    Das Öl verschwindet ja so ziemlich komplett aus dem Öltank wenn die Maschine läuft.
    Nicht wirklich - das kommt nach ner Zeit auch wieder

    Am Anfang ist es gerne mal verschollen. Davon nicht verwirren lassen. Die meisten Termometer taugen aber nix, kannste auch sein lassen. Lieber ein Gefühl für die Maschine entwickeln...

  9. Registriert seit
    17.05.2010
    Beiträge
    35

    Standard

    #9
    Na das sind ja mal beruhigende Worte!
    Dass das Öl verschwindet war eine Fehlinterpretation meinerseits: Das Schauglas ist bei warmen Motor bis oben voll, da konnte ich den Ölstand nicht erkennen...
    Gruß


 

Ähnliche Themen

  1. R 80 G/S Drehzahlmesser und Ölthermometer
    Von Atha. im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 00:46
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 11:47
  3. ERLEDIGT V: BMW Tankrucksack / RR-Ölthermometer f. F650GS
    Von Roadrunner2 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 18:29
  4. Große Zierleiste am Tank (links)
    Von Manny im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 10:53
  5. Ölthermometer als Ölmessstab für 2V-Boxer
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 23:04